zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 11.04.2015, 12:02   #161
Rinkikäfer
 
Registriert seit: 01.03.2015
Beiträge: 2.135
Abgegebene Danke: 821
Erhielt: 251 Danke in 200 Beiträgen
Standard

Hallo,

man darf die USA ruhig als Freund betrachten. Aber gerade unter Freunden muss ein offenes Wort möglich sein. Bedingungslos alles gut heißen oder sogar übernehmen macht keine Freundschaft wertvoller.
Man könnte hier noch einige Probleme nennen, z.B. Fracking, TTIP, usw.

LG
Annette
Rinkikäfer ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 11.04.2015   #161 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 11.04.2015, 12:10   #162
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.442
Abgegebene Danke: 154
Erhielt: 269 Danke in 205 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Danilight Beitrag anzeigen
hallo,

bin ich damit gemeint?
Hi,

mit den Verschwörungstheoretikern? Nein, das würde aber zu deinem Thema auch passen

Ich meinte was anderes, dass das Netz immer wieder kurz nach dem eine Katastrophe oder ein Unglück passiert ist (die ja eigentlich schon schlimm genug sind), boomt von irgendwelchen Theorien und Fakten von der bösen bösen Welt und eigentlich alles auf dem Rücken der Betroffenen ausgetragen wird.
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2015, 12:24   #163
Kasperle
Gesperrt
 
Registriert seit: 22.10.2014
Beiträge: 501
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Zitat:
Zitat von Rinkikäfer Beitrag anzeigen
man darf die USA ruhig als Freund betrachten. Aber gerade unter Freunden muss ein offenes Wort möglich sein. Bedingungslos alles gut heißen oder sogar übernehmen macht keine Freundschaft wertvoller.
Man könnte hier noch einige Probleme nennen, z.B. Fracking, TTIP, usw.
richtig, solange es zu keiner Doppelmoral wird.

Leider halten viele Leute zum Beispiel bzgl. China und z.B. deren Unwesen in Afrika die Klappe, aber wenn es um die USA geht reißen sie diese groß auf. Auch die Todesstrafe wird in China wesentlich freizügiger angewendet als in den USA. Regen sich Proteste? - Nö. "Man weiß dort was dort droht" heißt es nur lapidar. Und sollte doch mal kritisch über China, USA o.ä. berichtet werden heißt es umgehend "... aber die USA...".
Kasperle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2015, 12:31   #164
NebelGeîst
 
Registriert seit: 14.02.2012
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 3.161
Abgegebene Danke: 34
Erhielt: 130 Danke in 82 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Hannah Beitrag anzeigen
Hi,

mit den Verschwörungstheoretikern? Nein, das würde aber zu deinem Thema auch passen

Ich meinte was anderes, dass das Netz immer wieder kurz nach dem eine Katastrophe oder ein Unglück passiert ist (die ja eigentlich schon schlimm genug sind), boomt von irgendwelchen Theorien und Fakten von der bösen bösen Welt und eigentlich alles auf dem Rücken der Betroffenen ausgetragen wird.
Du meinst bezüglich des Absturzes in Frankreich?
Ohja, das fand ich auch 'spannend' was da für haarsträubende Dinge erzählt wurden, allerdings kann ich es teilweise sogar verstehen... Mir kommt da auch einiges spanisch vor... Aber das soll nun nicht hier Diskussionsthema sein ^^
NebelGeîst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2015, 12:40   #165
Rinkikäfer
 
Registriert seit: 01.03.2015
Beiträge: 2.135
Abgegebene Danke: 821
Erhielt: 251 Danke in 200 Beiträgen
Standard

Jetzt echt, Kasperle? China?
Das ist doch ein ganz anderes Problem. Da ist es doch schon schwierig es hinzubekommen, dass die Kritik überhaupt ankommt, oder?
Rinkikäfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2015, 12:40   #166
Danilight
 
Registriert seit: 17.01.2015
Ort: 91xxx
Beiträge: 1.275
Abgegebene Danke: 89
Erhielt: 95 Danke in 67 Beiträgen
Standard

"man darf die USA ruhig als Freund betrachten. Aber gerade unter Freunden muss ein offenes Wort möglich sein. Bedingungslos alles gut heißen oder sogar übernehmen macht keine Freundschaft wertvoller"

Sehe ich auch so. Mich stört nur deren Doppelmoral.

"Leider halten viele Leute zum Beispiel bzgl. China und z.B. deren Unwesen in Afrika die Klappe"

1. halte ich auch da nicht die Klappe, 2. bin ich gegen die Todesstrafe, egal wo sie angewendet wird.

Ich habe mich über die Umerziehungstherapien in den USA geärgert. Ich wollte keinen politischen Rundumschlag verteilen, sonst hätte ich selbstverständlich hinzugefügt, dass es Länder gibt, in denen es noch viel schlimmer aussieht.


Stimmt Hannah, das passt durchaus zum Thema. Ich hab nur gefragt, um sicher zu gehen, dass ich nicht missverstanden wurde.
Danilight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2015, 12:45   #167
Kasperle
Gesperrt
 
Registriert seit: 22.10.2014
Beiträge: 501
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Zitat:
Zitat von Rinkikäfer Beitrag anzeigen
Jetzt echt, Kasperle? China?
Das ist doch ein ganz anderes Problem. Da ist es doch schon schwierig es hinzubekommen, dass die Kritik überhaupt ankommt, oder?
Eben. Was z.B. in den USA kein Problem ist. Aber man drischt ja lieber gerne und schnell auf die USA ein und darf sich dann toll fühlen.
Kasperle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2015, 12:49   #168
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.442
Abgegebene Danke: 154
Erhielt: 269 Danke in 205 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von NebelGeîst Beitrag anzeigen
Du meinst bezüglich des Absturzes in Frankreich?
Ohja, das fand ich auch 'spannend' was da für haarsträubende Dinge erzählt wurden, allerdings kann ich es teilweise sogar verstehen... Mir kommt da auch einiges spanisch vor... Aber das soll nun nicht hier Diskussionsthema sein ^^
Genau das meinte ich. Mir übrigens auch, Punkt!
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2015, 12:51   #169
Rinkikäfer
 
Registriert seit: 01.03.2015
Beiträge: 2.135
Abgegebene Danke: 821
Erhielt: 251 Danke in 200 Beiträgen
Standard

Das wäre furchtbar wenn man sich besser fühlt, weil man an anderen Staaten oder Menschen etwas bedenklich findet und deshalb kritisiert.
Rinkikäfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2015, 13:14   #170
Kasperle
Gesperrt
 
Registriert seit: 22.10.2014
Beiträge: 501
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Zitat:
Zitat von Rinkikäfer Beitrag anzeigen
Das wäre furchtbar wenn man sich besser fühlt, weil man an anderen Staaten oder Menschen etwas bedenklich findet und deshalb kritisiert.
Es ist.

Ich meine, man muss ja nicht alles toll finden was in anderen Ländern abgeht. Nur wenn sich hier gegen Umerziehungsschulungen in den USA großartig aufgeregt wird, nicht aber mit einer einzigen Silbe die staatlich geförderte Hatz auf Homosexuelle in Russland erwähnt wird, dann wird es halt dubios.

Es hat sich als sinnvoll erwuiesen gegenüber USA-Kritikern skeptisch zu sein, sie aber nicht weiter ernst zu nehmen.
Kasperle ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 11.04.2015   #170 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was so alles nervt - Vol. 2 DarkPanther SMALL Talk 1685 26.03.2015 20:38
Was so alles nervt magdeburger SMALL Talk 3443 21.06.2014 23:26
Bio-Co2 Nervt!!! Dominic Archiv 2001 2 19.12.2001 03:55


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:07 Uhr.