zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.04.2015, 10:25   #211
Kasperle
Gesperrt
 
Registriert seit: 22.10.2014
Beiträge: 501
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Zitat:
Zitat von Inguiomer Beitrag anzeigen
Aber ich verstehe was du meinst. Die USA werden in der öffentlichen Wahrnehmung nicht immer fair behandelt. In der antiamerikanischen Propaganda werden die USA häufig als Kriegstreiber, religiöse Fundamentalisten, Hartcor Kapitalisten, Kulturlose, Rassisten und allerlei andere echter und eingebildeter Übel dieser Welt gebrandmarkt.
eben.

Zitat:
Ob diese Vorurteile immer die ganze Wahrheit widerspiegeln oder nur Auszüge davon, steht auf einem anderen Blatt. Aber sicher ist, spätestens seit dem Golfkrieg ist es cool antiamerikanisch eingestellt zu sein.
Das begann eher schon mit dem Vietnamkrieg. Der fiel ja in etwa mit unseren APO-Jahren zusammen und da galt es als chique, cool und intellektuell kräftig gegen die USA loszupoltern. Das hat sich bis heute durchgeschleppt.

Zitat:
Dazu eine Anekdote aus meiner eigenen Erfahrung: Als der Irak die Ölfelder in Kuwait besetzt hat und die USA aufmarschiert sind, bin ich zu einer Friedensdemo gegangen. Und naiv wie ich damals war, dachte ich wir demonstrieren gegen Sadam Husein, immerhin hat er den Krieg angefangen. Weit gefehlt, die Demonstration richtetet sich ausschließlich gegen die USA (welche ja nur geil aufs Öl wahren) und die deutsche Bank, (welche ohnehin an allem Schuld war). Ich dachte ich bin im falschen Film.
Passt aber. Egal was auf der Welt schlimmes passiert, es wird von bestimmten Menschen so hingedreht, dass doch der Westen und natürlich die USA verantwortlich sind. Irgendwie, Hauptsache das kommt am Ende raus. War vor einem Jahr bzgl. einer andere Sache auch wieder gut zu beobachten.
Kasperle ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 12.04.2015   #211 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 12.04.2015, 11:39   #212
Rinkikäfer
 
Registriert seit: 01.03.2015
Beiträge: 2.136
Abgegebene Danke: 821
Erhielt: 253 Danke in 201 Beiträgen
Standard

Hallo,

ein Zitat:
„Ich kann mich irren und du kannst recht haben. Aber wenn wir uns bemühen, dann können wir gemeinsam der Wahrheit vielleicht etwas näher kommen.“ Karl Popper Philosoph

Deutsche Bananen gefunden: https://www.facebook.com/StreetArtGe...type=1&theater


LG
Annette

Geändert von Rinkikäfer (12.04.2015 um 11:47 Uhr)
Rinkikäfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2015, 18:19   #213
friedel 60
 
Registriert seit: 29.06.2013
Beiträge: 2.224
Abgegebene Danke: 22
Erhielt: 16 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Hallo ich bin kein Freund irgend einem Land außer unseres und generell Europa.
Aber auch wenn ich mich als Europäer und Deutscher fühle bin ich froh das wir
ein starkes Amerika an unserer Seite haben .
Wer würde Putin in die Schranken weisen können außer Amerika wir sind hier zu uneinig
und zu schwach.
Unseren Frieden hier in Europa kann uns immer noch nur unser Verbündeter Amerika
garantieren.
mfg friedel
friedel 60 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2015, 18:24   #214
libsy
 
Registriert seit: 16.02.2014
Ort: Dresden, geilste Stadt Deutschlands
Beiträge: 233
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von friedel 60 Beitrag anzeigen
Unseren Frieden hier in Europa kann uns immer noch nur unser Verbündeter Amerika
garantieren.
mfg friedel
Oh oh so sicher wäre ich mir da nicht.
http://schaebel.de/allgemein/frieden...ieg-93/001710/

In der heutigen Zeit kann man nur hoffen das Deutschland nicht immer auf die USA hört. Gut das wir keine Waffen in die Ukraine liefern wollen.
Aber die USA als Friedensmacher, dass sehe ich anders.
Nun viel Spaß bei der weiteren Diskussion.
libsy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2015, 20:10   #215
friedel 60
 
Registriert seit: 29.06.2013
Beiträge: 2.224
Abgegebene Danke: 22
Erhielt: 16 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Hallo libsy nicht als friedenmacher sonder erhalten sonst würde Putin garantiert weniger
Rücksicht nehmen und weitermachen .
mfg friedel
friedel 60 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2015, 20:31   #216
Duras
Standard

Zitat:
Zitat von Danilight Beitrag anzeigen
"
.....
Und irgendjemand hier schrieb, die dürfen ihre Fahne schwenken im Gegensatz zu uns. Klingt ganz schön, aber wenn ich andererseits sehe, dass die Kinder in der Schule vor Unterrichtsbeginn gezwungen werden, den Eid auf die Fahne abzulegen, dann ist das ganz sicher kein Zeichen von Freiheit. Hier reichten einige Proteste gegen die Anbringung von christlichen Kreuzen in den Klassenzimmern, um eine Änderung herbei zu führen. Diese Freiheit gibt es in den USA leider nicht.
.....
Hi,
Was ist daran so schlimm? Wer sich entscheidet in Amerika zu leben und dort alle Freiheiten geniessen möchte, der MUSS auch auf die Fahne schwören.
Das würde ich mir hier auch wünschen. Wer in Deutschland leben und hier alle Freiheiten geniessen möchte, der müsste im Ernstfall auch bereit sein, diese Dinge zu verteidigen.
Wer das nicht machen möchte, der sollte vom Sozialsystem ausgeschlossen werden, bzw. dem Land verwiesen werden.
Ausnehmen davon würde ich Asylanten, die hier sind, weil sie in ihrem Land verfolgt werden oder Kriegsflüchtlinge. Die sind nicht hier, weil sie hier leben wollen, sondern weil sie keine andere Wahl haben. Wer hier aber seit Generationen lebt und die deutsche Staatsangehörigkeit hat oder hierher kommt, um sich hier zu intigrieren, der ist auch verpflichtet sich zu Deutschland zu bekennen oder darf die Vorteile nicht geniessen. So seh ich das.
Wer nach Amerika auswandert, der muss auch bereit sein, seine Freiheiten dort zu verteidigen. Zumindest muss er schwören, dass er/sie sich zu diesem Land bekennt. Ansonsten haben sie dort doch nichts verloren, oder?

Gruss
Sascha
Duras ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2015, 20:51   #217
Duras
Standard

Hi,

Zur Zeit haben die Amerikaner die Nase sehr weit vorn. Sie hätten keine Chance China oder Russland in einem regulären Krieg zu besiegen, aber das Öl gehört den Amerikanern und dagegen macht zur Zeit keiner was. Wenn ich mir die Welt aber anschaue, dann bin ich froh, dass es die Amerikaner sind, die den Weg vorgeben und nicht die Russen oder Chinesen.
Man muss sich ja nur anschauen, wie sich die Regierung von Russland aufführt. Oder die "Freiheiten" von den Chinesen. Da gibt es kein Facebook, Whatsapp, google oder sowas.
Ne, wenn ich wählen muss, dann lieber die Amerikaner, wie die anderen.

Ich für meinen Teil bin sehr froh Deutscher zu sein. Ich kann hier jederzeit zum Arzt gehen. Wenn ich meine Arbeit verliere muss ich nicht verhungern. Ich habe das Recht auf eine Wohnung.
Wäre so ein System unter den Russen entstanden? Ich weiss nicht, wie es in der ehemaligen DDR war, aber die war am Ende pleite. Da hat es also nicht geklappt. Da bin ich doch froh, dass wir anscheinend die besseren Unterstützer hatten.

Gruss
Sascha
Duras ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2015, 20:52   #218
friedel 60
 
Registriert seit: 29.06.2013
Beiträge: 2.224
Abgegebene Danke: 22
Erhielt: 16 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Hallo Sascha hier stimme ich dir voll zu .
mfg friedel
friedel 60 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2015, 20:53   #219
Danilight
 
Registriert seit: 17.01.2015
Ort: 91xxx
Beiträge: 1.275
Abgegebene Danke: 89
Erhielt: 95 Danke in 67 Beiträgen
Standard

"Wer das nicht machen möchte, der sollte vom Sozialsystem ausgeschlossen werden, bzw. dem Land verwiesen werden."

Hallo Sascha,

dich würde es nicht stören, wenn man dich zwingt die Nationalhymne zu singen? OK, das ist Ansichtssache, aber wo schickst du mich dann hin, wenn ich nicht bereit bin diese Dinge (welche auch immer) zu verteidigen?

Und wie soll diese Verteidigung aussehen?

Und das ist dann Freiheit und Demokratie? Sorry, nicht in meinen Augen.
Danilight ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2015, 21:13   #220
Danilight
 
Registriert seit: 17.01.2015
Ort: 91xxx
Beiträge: 1.275
Abgegebene Danke: 89
Erhielt: 95 Danke in 67 Beiträgen
Standard

"Ich für meinen Teil bin sehr froh Deutscher zu sein. Ich kann hier jederzeit zum Arzt gehen. Wenn ich meine Arbeit verliere muss ich nicht verhungern. Ich habe das Recht auf eine Wohnung. Wäre so ein System unter den Russen entstanden?"

Sorry, aber was du hier vorbringst ist nicht korrekt.
Hast du schon mitbekommen, dass in den USA immernoch um ein einheitliches Gesundheitssystem gekämpft wird? Nach wie vor sind 41 Millionen US-Bürger nicht mal versichert. Ein hoher Prozentsatz aus finanziellen Gründen. Sie sind zu arm, und das staatliche Gesundheitsnetz, das erst seit 2010 dank Obama besteht, fängt bei weitem nicht alle notwendigen medizinischen Versorgungen auf.

Hingegen hat in Russland laut Verfassung jeder Bürger das Recht auf medizinische Grundversorgung. Die Versorgung ist nicht ausreichend, weil nicht genug Geld da ist, aber komplett durch das medizinische Raster fällt in Russland niemand. In den USA leider immer noch.

Mir geht es nicht um eine Anti-Amerika Haltung. Aber so wie zb. Kasperle erlebt, dass soviele hier Kontra USA eingestellt sind, erlebe ich sehr oft eine extreme Pro USA Haltung, die auch noch meist auf Fehlinformationen beruht.

Wir haben vor 70 Jahren stark vom Eingreifen der USA profitiert. Heute profitiert die USA von einem starken Europa. Find ich richtig. Geben und Nehmen. Man begegnet sich auf Augenhöhe und solange die USA das akzeptieren, wird die Freundschaft auch anhalten.

Wenn es um Freiheit und Demokratie geht, sind wir in Deutschland allerdings wesentlich besser dran. Und wer sich schärfere Gesetze wünscht, sollte sich fragen, ob er das auch noch so sieht, wenn er aufgrund eines Fehlurteils 20 Jahre in einer Todeszelle sitzt und darauf wartet umgebracht zu werden.
Danilight ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 12.04.2015   #220 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was so alles nervt - Vol. 2 DarkPanther SMALL Talk 1685 26.03.2015 20:38
Was so alles nervt magdeburger SMALL Talk 3443 21.06.2014 23:26
Bio-Co2 Nervt!!! Dominic Archiv 2001 2 19.12.2001 03:55


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:42 Uhr.