zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.01.2020, 20:37   #2411
radlhans
 
Registriert seit: 15.05.2012
Ort: Nordhessen
Beiträge: 1.334
Abgegebene Danke: 378
Erhielt: 430 Danke in 235 Beiträgen
Standard

Zitat:
Das ich keine roten Phantonsalmler bekomme.
Da hatte ich Glück. Hab ich erst neulich mal wieder aufgestockt.
Die haben'se aber eigentlich immer im Fressnapf bei uns..
radlhans ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 06.01.2020   #2411 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 08.01.2020, 18:54   #2412
thefreak
 
Registriert seit: 21.12.2012
Ort: Raum Stuttgart
Beiträge: 692
Abgegebene Danke: 73
Erhielt: 45 Danke in 27 Beiträgen
Standard

Bei uns ums Eck - salopp gesagt - gibt es einen Dehner, der bis Ende letzten Jahres immer mindestens 25-30 im Becken hatte.
Nachdem sich so langsam mein Bestand verringert hat - sowohl von den Trauermantel und auch den roten und schwarzen Phantomen - das Alter tritt auch bei Fischen ein, wollte ich nur die beiden Phantomarten wieder aufstocken.
Schwarze waren gar keine zu bekommen, rote noch da aber ich zu wenig Zeit um mal mir 3-4 Stunden Zeit zu nehmen und Fische holen, eingewöhnen und langsam rein ins Becken.


Also dann flugs zu einem anderen Laden: die führen keine Phantome, da diese zu zu empfindlich wären in der Haltung... Hä? Aber für ein 60 cm Becken einem Anfänger Skalare "empfehlen" da die in einem kleinen Becken auch klein bleiben - Nur Diskus wären etwas schwer für Anfänger.....


Egal, dort dann wenigstens ein paar Trauermantel mitgenommen, da mein letzter jetzt seit ein paar Monaten aleine schwimmen muss.


Also wieder zu unserem Dehner hier ums Eck: noch zwei nicht so fit aussehende rote Phantome in mitten von etwa 4 anderen Arten, die sich nicht wirklich identifizieren lassen haben - bin aber auch net so sehr der Spezialist was das angeht.....


Alles in allem vier Wochen, die nicht so prickelnd waren, was die Fische angeht.
Aber eine Hauptdisziplin eines Aquarianers? Geduld :-)
thefreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2020, 19:04   #2413
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.528
Abgegebene Danke: 161
Erhielt: 284 Danke in 216 Beiträgen
Standard

Die haben doch keine Aquarien mehr in diseem Dehner falls du den bei dir um die Ecke meinst, Jürgen und haben die Abteilung an den Dehner Zoo in Sindelfingen abgegeben. So lautete jedenfalls die Antwort als ich im November oder Dezember nachgefragt habe.

So bleibt dort eben nur der Fressnapf


Was mich hier nervt, bei mir ist heut Nachmittag ein Skalar aus dem Becken agesprungen. Ganz ohne Grund.
Zum Glück stand mein Mann quasi daneben aber eben am telefonieren und das soll schon 2-3 Minuten her gewesen sein.

Er hat ihn aufgehoben, wieder ins Wasser getan. Erstmal keine große Reaktion. Mir war aufgefallen dass er irgendwie trübe Augen hatte.
Dann bin ich was zu essen holen gegangen, als ich wiederkam waren wieder all schwimmend zu sehen.

Aber wieso machen die das
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2020, 19:25   #2414
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 2.605
Abgegebene Danke: 877
Erhielt: 1.053 Danke in 692 Beiträgen
Standard

Irgendeine Streßreaktion im Becken, hatte ich auch schon. Barsche sind aber hart im nehmen...
Tom
carpenoctemtom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2020, 19:36   #2415
thefreak
 
Registriert seit: 21.12.2012
Ort: Raum Stuttgart
Beiträge: 692
Abgegebene Danke: 73
Erhielt: 45 Danke in 27 Beiträgen
Standard

@ Hannah:


Sorry, ich muss Dir Recht geben, Schande über mein Haupt.
Heißt FRESSNAPF und nicht Dehner, sind aber direkt nebeneinander....


Und der Dehner ind SiFi hat keine Roten Phantomsalmler.....
Und der Fressnapf auch noch net


Und hier gibt es bald keine Händler mehr.....



Geiz ist Geil treibt echt soweit sein Unwesen, das man nicht mal mehr in Zoogeschäften/Tiergeschäften hier in der Gegend Fische bekommt.
Von Beratung reden wir noch nicht mal, will net schon wieder Hausverbot bekommen.....
thefreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2020, 20:48   #2416
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.528
Abgegebene Danke: 161
Erhielt: 284 Danke in 216 Beiträgen
Standard

@Tom, ich hab sie die letzten Tage schon ein bisschen gepiesakt bei Beckenarbeiten, gärtnern etc und bin noch nicht ganz fertig
Dabei ist es tagelang nicht abgedeckt gewesen. Vielleicht hat er deshalb versucht das Weite zu suchen.

Mein Mann hat auch erst nicht realisiert dass es ein Fisch war sonst hätte er schneller reagiert.

Hoffentlich ging nochmal alles gut.

@Jürgen, stimmt.
Da geb ich dir vollkommen recht, hier gibt es in der Nähe fast garnichts mehr.

Anscheinend soll letzten Sommer ein neuer Kölle in Esslingen aufgemacht haben (hat mir eine beim Fresnapf erzählt, ich war noch nicht da), nur das finde ich das jetzt nicht unbedingt eine gute Adresse um dort Fische zu kaufen, der Kölle. Zumindest die Erfahrungen die ich in der Vergangenheit mit den Kirshflecksalmlern gemacht. Vor einem Jahr wieder kranke Kirschflecksalmer bekommen

Die letzten Kirschflecksalmler (auch vor einem Jahr) die ich gekauft habe kommen von Hornbach in Sindelfingen. Die Auswahl ist jetzt zwar nicht sooooo groß aber es waren wenigstens gesunde Tiere.
Ob die rote Phantomsalmler haben weiß ich nicht.
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2020, 23:38   #2417
little-joe
 
Registriert seit: 17.10.2012
Beiträge: 263
Abgegebene Danke: 15
Erhielt: 54 Danke in 41 Beiträgen
Standard

Hallo


Ausweich der mir so auf Anhieb einfällt:
ATP in Berglen
Der Boris ist meist recht gut sortiert
oder der Sebastian in Kirchheim.


Grüssle
Jörg
little-joe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2020, 12:34   #2418
thefreak
 
Registriert seit: 21.12.2012
Ort: Raum Stuttgart
Beiträge: 692
Abgegebene Danke: 73
Erhielt: 45 Danke in 27 Beiträgen
Standard

@ Jörg: Danke, muss ich mir mal ansehen :-)


War gestern im Fressnapf und war sehr erstaunt: die Hälfte der Becken ist leer....
Dort werden keine lebende Tiere mehr verkauft; Also ist man jetzt gezwungen einen längeren Weg zu fahren - Da wird Greta aber richtig böse werden....
thefreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2020, 14:39   #2419
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.528
Abgegebene Danke: 161
Erhielt: 284 Danke in 216 Beiträgen
Standard

Waren die Becken leer? Achso, nur die Hälfte.
Als ich am Mittwoch oder Donnerstag da war bin ich auch ganz enttäuscht wieder abgezogen, nicht mal das Katzenfutter was ich meistens kaufe war da.
Nebendran gabs das Katzenfutter auch nicht.

Die Pflanzenbecken leer, die Fischbecken auch teilweise und die die nicht waren voller Blaualgen.

Am Freitag bin ich dann auch woanders hingegangen um meine "verlegten" Pflanzen wieder neuzukaufen.
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2020, 14:45   #2420
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.528
Abgegebene Danke: 161
Erhielt: 284 Danke in 216 Beiträgen
Standard

Das Auto kaputt und fürchte das wars jetzt endgültig!
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 22.01.2020   #2420 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was so alles nervt - Vol. 2 DarkPanther SMALL Talk 1685 26.03.2015 20:38
Was so alles nervt magdeburger SMALL Talk 3443 21.06.2014 23:26
Bio-Co2 Nervt!!! Dominic Archiv 2001 2 19.12.2001 03:55


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:02 Uhr.