zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.08.2015, 23:23   #801
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.540
Abgegebene Danke: 161
Erhielt: 294 Danke in 218 Beiträgen
Standard

Huhu,

genau, so wird das auch genannt. Haben viele im Moment, hat die Ärztin gesagt, aber wie gesagt, das wundert mich nicht.

Hatte es zum ersten Mal 2003, damals konnten die Temperaturen ja gut mit den jetzigen mithalten und bin damals auch oft ins Schwimmbad. Auaaaa, das kam über Nacht und Die Schmerzen waren schlimmer als jetzt.
Aah und vor 2 Jahren bin ich im Sommer 4-5 Wochen mit einer fiesen nebenhöhlenentzündung rum gerannt, da ist das jetzt eher gar nichts dagegen.

Geändert von Hannah (14.08.2015 um 23:27 Uhr)
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 14.08.2015   #801 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 18.08.2015, 00:08   #802
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.540
Abgegebene Danke: 161
Erhielt: 294 Danke in 218 Beiträgen
Standard

Meinem Ohr gehts besser aber autsch, hab ich Rückenschmerzen seit Samstag oder Sonntag und es wird immer schlimmer
Bin mir ziemlich sicher dass es von diesem Antibiotikum ist.
Bin ich froh wenn dieses Teufelszeug morgenabend fertig ist
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2015, 08:14   #803
Rejoin
 
Registriert seit: 24.10.2014
Ort: Essen
Beiträge: 1.047
Abgegebene Danke: 84
Erhielt: 50 Danke in 36 Beiträgen
Standard

Wasserlinsen, mich nerven Wasserlinsen!

Habe es gestern geschafft mir etwas mehr Zeit zu nehmen und den Versuch gestartet alle Wasserlinsen los zu werden (Versuch Nr. 2).
Habe danach den Eimer und anderes Zeug gründlich abgewaschen damit nicht doch wieder Totgeglaubte Linsen eine Reanimation erfahren.

Als ich schon mal dabei war habe ich versucht der Vallisneria klar zu machen das ihr nicht das ganze Aquarium gehört, hoffe sie ist nun länger beleidigt und verbreitet sich nicht direkt so schnell (entfernte Ableger habe ich mal versuchsweise ins Tanganjika Aqua gepackt, mal sehen ob sie dort bei weniger Licht überlebt).
Rejoin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2015, 08:20   #804
Heikow
Gesperrt
 
Registriert seit: 03.02.2011
Beiträge: 2.035
Abgegebene Danke: 80
Erhielt: 570 Danke in 330 Beiträgen
Standard

Carsten,

mit etwas Mut kann man einen alten Trick anwenden um die Linsen los zu werden.

Vorraussetzung: Die Oberfläche muss frei von anderen Schwimmpflanzen sein und es darf keine andere Pflanze bis zur Oberfläche wachsen.

Vorgehen: Erstmal alles an Linsen abkeschern, was man so erwischt. Dann eine ausreichende Menge Speiseöl auf die Wasseroberfläche kippen. Bei meinem 450er war es ca. 0,15 Liter. Der Ölfilm schliesst die Wasserlinsen ein und diese sterben binnen zwei Tagen und man kann alles wieder absaugen.

Problem 1: Der Gasaustausch an der Oberfläche kommt zum Erliegen. Das führt zu Sauerstoffproblemen, insbesondere in stark bepflanzten Becken am frühen Morgen...

Problem 2: Die Düngung gerät durcheinander. Ich hatte in den Wochen danach einige Problemchen mit verschiedenen Algen...

Ich bin damit meine Wasserlinsen komplett und dauerhaft los geworden.
Heikow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2015, 08:35   #805
Rejoin
 
Registriert seit: 24.10.2014
Ort: Essen
Beiträge: 1.047
Abgegebene Danke: 84
Erhielt: 50 Danke in 36 Beiträgen
Standard

Dank dir Heikow,

ich bin guter dinge das ich alle erwischt habe, werde es jetzt auch noch einige Tage beobachten ob ich doch noch die ein oder andere finde. Des weiteren darf ich selbiges beim Tanganjika Aquarium machen, leider machen die sich dort auch trotz geringer Lichtverhältnisse breit.
Rejoin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2015, 08:43   #806
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.540
Abgegebene Danke: 161
Erhielt: 294 Danke in 218 Beiträgen
Standard

Du musst viel Geduld haben.
Ich bin meine jetzt auch endlich auch endlich losgeworden, nachdem ich sie ständig abgeschöpt habe.
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2015, 08:50   #807
Rejoin
 
Registriert seit: 24.10.2014
Ort: Essen
Beiträge: 1.047
Abgegebene Danke: 84
Erhielt: 50 Danke in 36 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Hannah Beitrag anzeigen
Du musst viel Geduld haben.
Ich bin meine jetzt auch endlich auch endlich losgeworden, nachdem ich sie ständig abgeschöpt habe.
Auch das Abschöpfen ist recht nervig, da ist ganz schnell mal ein doofer Guppy mit drin, alle anderen Fische sind schwer zu fangen, aber diese Guppys, naja.

Ich weiß auch nicht wie man sich freiwillig dieses Aquarium Unkraut rein hauen kann, ich habe es leider mit eingeschleppt als ich von Privat ein paar Red Fire Garnelen gekauft habe, dachte mir nichts dabei, was soll schon aus diesen 3 Wasserlinsen werden die da jetzt rum schwimmen, und dann merkt man ganz schnell was für ein fieses Pflanzenzeug das ist.
Rejoin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2015, 08:55   #808
Hannah
Moderator
 
Registriert seit: 21.02.2003
Ort: Stuttgart
Beiträge: 3.540
Abgegebene Danke: 161
Erhielt: 294 Danke in 218 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Rejoin Beitrag anzeigen
Auch das Abschöpfen ist recht nervig, da ist ganz schnell mal ein doofer Guppy mit drin, alle anderen Fische sind schwer zu fangen, aber diese Guppys, naja.

Ich weiß auch nicht wie man sich freiwillig dieses Aquarium Unkraut rein hauen kann, ich habe es leider mit eingeschleppt als ich von Privat ein paar Red Fire Garnelen gekauft habe, dachte mir nichts dabei, was soll schon aus diesen 3 Wasserlinsen werden die da jetzt rum schwimmen, und dann merkt man ganz schnell was für ein fieses Pflanzenzeug das ist.
Das stimmt auch wieder, da muss man höllisch aufpassen dass nicht ein Fisch oder eine Garnele mit im Netzt ist.

Genau so war es bei mir auch dass ich sie mir über ein paar von privat bekommene Pflanzen eingeschleppt habe und mir auch nichts dabei gedacht hab.
Bin wirklich froh dass ich die Wasserlinsen inzwischen los bin. Viel Glück!
Hannah ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2015, 16:16   #809
Katrin17
Moderator
 
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Schwäbisch Hall
Beiträge: 3.096
Abgegebene Danke: 356
Erhielt: 279 Danke in 192 Beiträgen
Standard

Mich nerven die Maden und Puppen und die ausgewachsenen Motten in:
Sonnenblumenkernen, Buchweizen, Buchweizenmehl, Guarkernmehl, Weizenmehl, Reismehl, Klebreismehl, Kichererbsenmehl, Sesamkörner, Maisgrieß, Quinoa, Leinsamen, Paniermehl und so weiter...
Alles glutenfrei (bis auf ein Mehl) und dementsprechend teuer
Und jetzt kommt noch die untere Hälfte vom Schrank...
Katrin17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2015, 16:38   #810
Öhrchen
 
Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 3.495
Abgegebene Danke: 672
Erhielt: 766 Danke in 479 Beiträgen
Standard

Wäh, ja die Flatterviecher nerven. Da helfen nur wirklich dichte Vorratsgläser, für alles, das länger gelagert werden soll.
Für Sachen, die nur kurzfristig offen aufgehoben werden, reicht auch die Kombination Gefrierbeutel drum + Tütenklemme (Verschlussclip), letzerer muss aber gut schliessen.
Seit ich konsequent alles so verpacke, hatte ich keine Motteninvasion mehr. Man schleppt die sich auch mal ein, aber das merkt man dann, denn dann sind sie ja im Vorratsglas/Beutel gefangen
An Tierfutter, aber auch Servietten o.ä denken bei der Kontrolle...


Viele Grüße von Stefanie
Öhrchen ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 18.08.2015   #810 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was so alles nervt - Vol. 2 DarkPanther SMALL Talk 1685 26.03.2015 20:38
Was so alles nervt magdeburger SMALL Talk 3443 21.06.2014 23:26
Bio-Co2 Nervt!!! Dominic Archiv 2001 2 19.12.2001 03:55


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:32 Uhr.