zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.07.2016, 19:56   #11
thefreak
 
Registriert seit: 21.12.2012
Ort: Raum Stuttgart
Beiträge: 662
Abgegebene Danke: 67
Erhielt: 32 Danke in 20 Beiträgen
Standard

Ich nochmal kurz....
Muss meine Aussage von vorhin etwas korrigieren.....
Habe bei "chip.de" gerade etwas bezüglich der Win 10 Version und der Hardware gefunden.
Ich kopier den Textteil einfach mal hier rein, ist wie gesagt von chip.de und nicht von mir!

"Windows 10 ist NICHT Hardwaregebunden und lässt sich auch bei kompletten Hardwarewechsel erneut installieren und aktivieren - auch die kostenlosen Upgrades. Hat MS seit dem 1511 Update eingeführt. Dazu wird bei der Clean Installation einfach der Windows 7 oder 8.1 Key eingegeben welcher dann automatisch aktiviert wird. Funktioniert auch mit einer bisher ungebrauchten Win 7 oder 8.1 Lizenz nach Erwerb noch bis zum 29.7. Danach sollte die Win 7/8.1 Lizenz durch die Aktivierung in Win 10 in einer Win 10 Lizenz umgewandelt sein.

Neuinstallationen, Hardwarewechsel usw sind danach unbegrenzt möglich. In der EU sind Hardwarebindungen von Software nicht erlaubt. MS hält sich daran. Mit dem Anniversary Update kann die Windows Lizenz sogar optional an den MS Account gebunden werden."


Quelle: http://forum.chip.de/windows-10/win-...h-1859930.html

Gruß
Jürgen
thefreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2016, 21:14   #12
NebelGeîst
 
Registriert seit: 14.02.2012
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 3.161
Abgegebene Danke: 34
Erhielt: 130 Danke in 82 Beiträgen
Standard

Runterladen hat bei mir so ne Dreiviertelstunde gedauert, dabei kann man aber auch noch arbeiten nebenher. Die Installation läuft dabei gleich auch noch erst mal mit. Was wirklich etwas gedauert hat, war das Kopieren der Dateien und Konfigurieren beim Neustarten, waren 2,5 stunden ode so. Ich würde empfehlen, den Rechner vorher zu entmüllen, hilfreich dabei können auch Tools wie TweakNow PowerPack sein.
NebelGeîst ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 18.07.2016   #12 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 18.07.2016, 21:25   #13
thefreak
 
Registriert seit: 21.12.2012
Ort: Raum Stuttgart
Beiträge: 662
Abgegebene Danke: 67
Erhielt: 32 Danke in 20 Beiträgen
Standard

Hallo Nebelgeist

Mit solchen "Tuning-Programmen" sollte man vorsichtig sein; Man kann auch einiges damit kaputtoptimieren...... Man sollte schon genau wissen, was man damit macht.
Einige Programme melden dann, das sie einen Fehler gefunden haben und dieser sehr schwerwiegend ist; Aber behebbar mit der ProELiteWasWeisIch-Version, die dann halt was kostet......
Muss nicht bei allen so sein und Tweak Now habe ich seit Jahren nicht mehr auf dem Rechner. Soll nur eine persönliche Warnung sein, kein Angriff gegen Dich oder irgendwelche Programme.

Gruß
Jürgen
thefreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2016, 22:25   #14
NebelGeîst
 
Registriert seit: 14.02.2012
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 3.161
Abgegebene Danke: 34
Erhielt: 130 Danke in 82 Beiträgen
Standard

Hi jürgen,

naja, bspw. bei der Registry-Bereinigung werden nur Einträge gelöscht, die als sicher gelten. Im 'Profimodus kann man sich alle alten, fehlerhaften, unnützen Einträge auflisten lassen, wird aber, wenn man von den nicht sicheren welche löschen will, extra gewarnt, dass das Fehler verursachen kann.
Festplattenbereinigung zeigt ja auch die Ergebnisse an und man kann entscheiden, was man wirklich nicht (mehr) braucht und was man nicht löschen möchte. Überlaufende Temp-Ordner, vor allem sowas wie vom IE, können normal auch problemlos bereinigt werden, sind aber gut versteckt, so das die meisten Ottonormaluser ohne Tool die garnicht finden würden.

Aber du hast natürlich recht, man sollte sich immer anschauen, was man löscht und im Zweifelsfall Dateien drauf lassen oder jemanden fragen, der sich auskennt.
NebelGeîst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2016, 20:09   #15
Shar
 
Registriert seit: 26.03.2014
Ort: Bayern
Beiträge: 1.833
Abgegebene Danke: 212
Erhielt: 306 Danke in 193 Beiträgen
Standard

Servus.

Zitat:
Zitat von thefreak Beitrag anzeigen
Zum Thema Updates: Updates von Microsoft dienen der Sicherheit, um eventuelle oder bekannte Sicherheitslecks zu schließen (Patchday jeden Monat). Sowas sollte man NIEMALS ausschalten!!!!
Dem möchte ich entgegen halten, daß man auch nicht blindlings alles schlucken sollte, zumal auch nicht jedes Update der Sicherheit dient.

Frisst man einfach blindlings alle Updates, wird z.B. W7 noch mehr zum Datensammler und bzgl. Datenschutz zum offenen Scheunentor, wie es W10 ist.

Davon absehend halte ich diese mehr als penetrante und unverschämte Art, wie MS die Verbreitung von W10 betrieben hat, für ausgesprochen unseriös.

Die Geschichte könnte lehren, wenn man denn wollte. So wie panem et circenses - Brot und Spiele - dafür gesorgt hat und auch weiterhin sorgt, daß das gemeine Volk nicht nachdenkt, hinterfragt und kritisch wird, so sorgt die "Weiterverbesserung" davon, eine geschürte Angst vor z.B. Terror dafür, daß man als Staat dem Volke nach und nach die Rechte nehmen kann unter dem Deckmantel der Sicherheit. Und das beste dabei ist, das Volke wird es auch noch toll finden und Beifall klatschen.
...ich schweife ab.

Bzgl. diesen "Tuning"programmen kann ich mich "thefreak" nur anschließen. Auch ich halte davon nichts bzw. kann davon nur abraten. Kennt man sich nicht aus, macht man damit u.U. mehr kaputt, als man gutes tut. Kennt man sich dagegen jedoch aus, so daß man mit diesen Programmen sicher nichts kaputt macht, braucht man sie auch nicht - so meine pers. Meinung.


Grüße ~Shar~

Geändert von Shar (19.07.2016 um 20:11 Uhr)
Shar ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
160l Becken Update und Fragen Kintan Besatzfragen 31 06.12.2014 17:21
sch*** Windows limette Archiv 2004 11 04.04.2004 15:07
DVD Laufwerk und Windows 95 ? Jani Archiv 2004 4 02.04.2004 11:44
Windows XP Christian Schulte Archiv 2002 2 18.05.2002 17:11
Windows XP, das beste WINDOWS aller Zeiten !!! Rainer Archiv 2002 18 27.01.2002 03:10


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:27 Uhr.