zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.05.2014, 21:37   #1
Algerich
Moderator
 
Registriert seit: 04.03.2014
Beiträge: 2.523
Abgegebene Danke: 656
Erhielt: 737 Danke in 402 Beiträgen
Standard Soil! Wie geht das eigentlich?

Guten Abend,

wie meinen letzten Themen zu entnehmen ist, befasse ich mich mit einem Aspekt der Garnelenzucht, den ich bislang vernachlässigt habe, nämlich dem Weichwasser.

Eine Haltungsform ist, soweit ich mich orientiert habe, die Haltung auf "aktivem Bodengrund", der den pH-Wert ansäuert und die Härte, vor allem die Karbonathärte drastisch reduziert. Offenbar gibt es zu allem Überfluss auch noch verschiedene Soils.

Wie Ihr merkt, weiß ich hierüber eigentlich nichts. Ich wäre daher für Antworten zu folgenden Fragen dankbar:

1. Was ist ein Soil eigentlich naturwissenschaftlich betrachtet? Wie "funktioniert" das?

2. Worin unterscheiden sich die verschiedenen Soils?

3. Lässt sich der Einfluss des Soils auf die Wasserwerte irgendwie dosieren?

4. Wie lange hält die Wirkung des Soil an?

Für Eure Mühe und Geduld bin ich dankbar.

Beste Grüße!

Algerich
Algerich ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 09.05.2014   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 10.05.2014, 09:22   #2
Lorelay
 
Registriert seit: 30.08.2012
Beiträge: 544
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

ich kenne mich damit nicht besonders aus, habe aber was Interessantes dazu gelesen:

"ADA Aqua Soil
Gibt es in verschiedenen Ausführungen und somit Farben.
Es gibt den New Amazonia (schwarzbraun), African (rehbraun) und den Malaya (beige-braun) als normalen Soil mit einer Körnung von 2-5 mm und als Powder mit ca. 1mm großen Körnern.
Der ADA Amazonia ist mein persönlicher Lieblings-Soil da er eine super Optik hat, die Wasserwerte klasse einstellt und am Anfang sogar noch Fulvosäure ans Wasser abgibt.
Die ADA Aqua Soil regulieren die Werte auf ca. pH 5,5-6,5, KH: 0-2 GH: 4-6 und bleiben ca. 12 Monate aktiv. Danach kann an sie aber auch über mehrere Jahre ohne Probleme im Becken behalten, wenn man sich selbst um die richtigen Wasserwerte kümmert. ADA Soil zerfällt normal nicht zu Staub und behält über viele Jahre seine Form und Farbe.
Bedenken muss man aber auch, dass dieser Soil vorgedüngt ist und am Anfang sehr viele Nährstoffe an das Wasser abgibt dem man ggf. entgegenwirken sollte. Auf jeden Fall sollte ein Becken mit ADA Soil mind. 6 Wochen einfahren."
aus http://taiwanele.de/?page_id=1448

Ob das wirklich nötig ist, werden dir andere beantworten müssen, aber bei mir vermehren sich die Garnelen ohne irgendein Zutun sehr gut, der Boden besteht aus Kies und ich mache sonst nichts besonderes.
Lorelay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2014, 10:03   #3
Öhrchen
 
Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 3.624
Abgegebene Danke: 706
Erhielt: 822 Danke in 514 Beiträgen
Standard

Hallo Algerich

Zitat:
Zitat von Algerich Beitrag anzeigen

1. Was ist ein Soil eigentlich naturwissenschaftlich betrachtet? Wie "funktioniert" das?
Die genaue chemische Erklärung kann ich dir auch nicht liefern, aber eine grobe Beschreibung. Soil ist, wie der Name schon sagt, Erde. Und zwar, in Bezug auf die Verwendung in Aquarien, solche, die Einfluss auf die Wasserwerte nimmt. Meist im Sinne von saurer pH/Bindung von Carbonaten, dadurch KH Senkung im Wasser. Aufgekommen ist das Ganze glaube ich durch die Verwendung von Akadama im Aquarienbereich, eigentlich ein für Bonsai verwendetes Substrat aus vulkanischer Erde.
Soil bindet aber nicht nur Härtebildner, sondern auch andere Stoffe, welche und in welchem Maße, kommt auf die Sorte an.

Zitat:
2. Worin unterscheiden sich die verschiedenen Soils?
Durch ihre Herkunft, und ihre Auswirkung auf die Wasserwerte. Und natürlich auch durch Farbe, Körnung etc.

Zitat:
3. Lässt sich der Einfluss des Soils auf die Wasserwerte irgendwie dosieren?
Kaum. Bei manchen Soils kann/muß man eine gewisse Einlaufzeit mit häufigen Wasserwechseln einrechnen, bis alle Stoffe soweit abgegeben, und gebunden sind, daß ein Gleichgewicht entsteht.

Zitat:
4. Wie lange hält die Wirkung des Soil an?
Hängt vom Ausgangswasser ab. Ist das sehr hart, also hohe KH, hält die Pufferwirkung des Soils nicht si lange an, wie wenn man weiches Wasser verwendet. Nimmt man zB destilliertes oder Osmosewasser, dient der Soil überwiegend zur Regulierung des pH und hält entsprechend lange. In meinem 20l Becken mit RedBeeSand zB schon seit 2 Jahren. Optimieren läßt sich die Wirkung durch Verwendung eines Bodenfilters, ist aber kein Muß.
Öhrchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2014, 10:20   #4
Algerich
Moderator
 
Registriert seit: 04.03.2014
Beiträge: 2.523
Abgegebene Danke: 656
Erhielt: 737 Danke in 402 Beiträgen
Standard

Entschuldigt noch eine Nachfrage: gibt es ein vorgegebenes Verhältnis von sonundsoviel Gramm Soil auf soundsoviel Liter Wasser?
Ich frage nach, weil ich möglicherweise über ein Becken mit recht geringer Grundfläche nachdenke.

Vielen Dank!

Algerich
Algerich ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 17.05.2014   #4 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
garnelenzucht, soil, weichwasser

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aquatic Nature Ferti-Soil Bodengrund Sonnentänzerin Wasserwerte - Wasserchemie 0 18.06.2013 20:18
Aquatic Nature - Pro Soil Bodengrund Andromeda Sonstiges 0 04.11.2012 15:06
Beleuchtung geht, geht nicht, geht... Dexter Archiv 2009 20 08.01.2009 17:27
Muß man eigentlich Aquariensilikon verwenden oder geht´s auc Dirk M. Archiv 2002 5 21.11.2002 09:46
Wie geht Ihr eigentlich an die Gestaltung Eueres Aquariums r JochenB Archiv 2001 14 10.09.2001 03:56


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:56 Uhr.