zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.12.2015, 21:38   #1
Marco1992
 
Registriert seit: 26.03.2015
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Antentome helena hat VIELE weiße Punkte

Hi
Ich weiß das Schnecken Eier gerne auf harte stellen ablegen, wollte aber hier noch einmal zur Sicherheit nachfragen ob es keine Parasiten sind. Da die weißen Punkte auf den Häuschen größer sind. Und soweit ich gelesen habe die Antentome helena nur ein Ei legt. Noch dazu sind diese Punkte in der Mitte leicht gelb, wie man auf dem Fotos erkennt...
Ich hab davon 10 Stück und noch 4 Neritina gagates im Becken

Zwei Fotos im Anhang
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20151203_213215.jpg (68,0 KB, 81x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20151203_213222.jpg (57,5 KB, 63x aufgerufen)
Marco1992 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 03.12.2015   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 03.12.2015, 22:02   #2
Gerhard
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: Aichach
Beiträge: 1.107
Abgegebene Danke: 4
Erhielt: 10 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Hallo
Das sind Eier deiner schwarzen Algenschnecke.
Bin ich mir ganz sicher.
Also kein Grund zur Sorge

Gerhard
Gerhard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2015, 22:43   #3
Dion91
 
Registriert seit: 02.10.2015
Ort: 30***
Beiträge: 114
Abgegebene Danke: 11
Erhielt: 32 Danke in 9 Beiträgen
Standard

Hallo,
Ja keine Sorge , das sind defintiv Eier.
Ich vermute von Neritina pulligera (oft verkauft als Militärhelmschnecke/ Stahlhelm-Schnecke/ etc.) hast du sowas in deinem Becken ?
In Süßwasser werden diese aber nicht schlüpfen bzw die Larven nicht überleben.

LG Dion
Dion91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2015, 23:06   #4
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.262
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 742 Danke in 626 Beiträgen
Standard

Hallo

Das sind zu 100% Eier von Neritina gagates.
Mir kommen solche Bilder bekannt vor...
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2015, 23:22   #5
Marco1992
 
Registriert seit: 26.03.2015
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Danke für eure Antworten

Neritina pulligera habe ich nicht jedoch Neritina gagates
überleben die von der gagates? wenn nicht werde ich sie nämlich entfernen, da das sonst nicht sonderlich schön aussieht...
Marco1992 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2015, 23:47   #6
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.262
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 742 Danke in 626 Beiträgen
Standard

Nein die überleben nicht, dazu bräuchten sie Brack/Salzwasser.
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2015, 06:55   #7
Rinkikäfer
 
Registriert seit: 01.03.2015
Beiträge: 2.134
Abgegebene Danke: 821
Erhielt: 254 Danke in 201 Beiträgen
Standard

Hallo Marco,

es dauert zwar etwas, aber die Eipakete gehen auch von allein wieder weg.

Lass sie doch einfach 'ne Weile mit Polkadots geschmückt. Ich finde es hübsch.

Liebe Grüße
Annette
Rinkikäfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2015, 19:06   #8
Sewascht
 
Registriert seit: 30.07.2013
Ort: 86564
Beiträge: 41
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 3 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hallo,

Jetzt habe ich mal eine Frage, frisst die Helena Schnecke nicht die anderen? Oder gibt es Arten, die sie verschmäht?

Gruß Sebastian
Sewascht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2015, 20:31   #9
Gerhard
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: Aichach
Beiträge: 1.107
Abgegebene Danke: 4
Erhielt: 10 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Hallo
an diese Napf und Helmschnecken kommen meine auch nicht ran. Die saugen sich fest und bieten keine Angriffsfläche für die RTDS.

So zumindest meine Erfahrungen

Gerhard
Gerhard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2015, 18:39   #10
Powidl
 
Registriert seit: 20.03.2014
Ort: Marburg
Beiträge: 103
Abgegebene Danke: 4
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Meine Helenas fressen nur Blasenschnecken. Sie gehen weder an die schwarzen Turmdeckelschnecken noch an die Zebrarennschnecken.

Turmdeckeldürften sie ruhig ein paar auffressen die vermehren sich wie sonstwas
Powidl ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 28.12.2015   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Weiße Punkte blubbb Archiv 2009 7 15.10.2009 12:33
weiße Punkte exert Archiv 2009 18 02.07.2009 13:51
2 weiße Punkte Balaenoptera Archiv 2004 0 23.05.2004 14:41
Weiße Punkte Paige Archiv 2003 1 14.09.2003 17:31
Weiße Punkte tigger7 Archiv 2002 6 28.12.2002 22:43


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:00 Uhr.