zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.02.2011, 00:00   #71
seemos
 
Registriert seit: 26.06.2010
Ort: Viersen
Beiträge: 81
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von hanna-andi Beitrag anzeigen
Hallo
Sorry, wenn Ich mir die Video´s so ansehe, aber mit Aggressiver Fütterung hat das nicht viel am Hut, da sind bereits andere Sachen auf Youtube zu sehen.
Gruss Andi
weis ja nicht wo du was mit aggro füttern gesehn hast das das irgentwo behauptet wurde ... aber ich sag immer wieder ... erst lesen .. dann denken und erst dann senf dazugeben

aber wenn du sowas sehn willst .. kein problem .. lässt sich einrichten ... wird mal paar tage nichts gefüttern .. ne woche oder so ... und dann schmeiss ich mal was rein ... da geht dann richtig was ab ...

Geändert von seemos (12.02.2011 um 00:34 Uhr)
seemos ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 12.02.2011   #71 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 12.02.2011, 11:06   #72
h-andi
 
Registriert seit: 02.10.2010
Ort: Bayern
Beiträge: 3.044
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo
Raubfische werden Normalerweise sowieso nicht täglich gefüttert. Ich füttere meine alle 3-4 Tage, je nach dem. Allerdings habe Ich keine Piranhas, sondern Raubfische eines ganz anderen Kalibers. Bei Mir rufen Piranhas nicht die geringste Faszination hervor, Sorry. Ist aber nicht persönlich oder gegen Dich gemeint. Den Senf habe Ich Mal überlesen, denn Du musst auch mit Kritik rechnen und nicht nur mit Schönrederei !
Trotzdem drücke Ich Dir die Daumen dass es mit Nachwuchs klappt bei Dir. Hat ja eben nicht jeder. In diesem Sinne.
Gruss Andi
h-andi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2011, 11:33   #73
seemos
 
Registriert seit: 26.06.2010
Ort: Viersen
Beiträge: 81
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hi ... mit kritik kann ich sehr gut umgehn ... es sollte aber eine kritik sein die auf dem was gesagt wurde aufbaut ... und das tat deine nicht ... ich fütter alle 2 tage .... aber ich lass die diesmla hungern und schmeiss dann ne kleinigkeit rein ... mach nen vid davon .... Piranhas sind ja nicht die einzigen raubfische die ich habe ... dazu kommt ein snakehead , arowana 3 stück... schmetterlingsfisch...

Lg
seemos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2011, 14:51   #74
h-andi
 
Registriert seit: 02.10.2010
Ort: Bayern
Beiträge: 3.044
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von seemos Beitrag anzeigen
hi ... mit kritik kann ich sehr gut umgehn ... es sollte aber eine kritik sein die auf dem was gesagt wurde aufbaut ... und das tat deine nicht ... ich fütter alle 2 tage .... aber ich lass die diesmla hungern und schmeiss dann ne kleinigkeit rein ... mach nen vid davon .... Piranhas sind ja nicht die einzigen raubfische die ich habe ... dazu kommt ein snakehead , arowana 3 stück... schmetterlingsfisch...

Lg
Hallo
Vielleicht war das etwas unverständlich ausgedrückt, Aggressive Fütterung in diesem Sinne, aggressives Fressverhalten wäre wahrscheinlich die bessere Wortwahl Meinerseits gewesen. Wegen Mir brauchst kein Video nach Hungern zu drehen. Ich kenne Piranhas, keine Bange. Sind zig Video´s im Net. Ich werde Mal sehen, dass Ich eins drehen kann, davon gibt´s im Net leider nichts. Da kannste sehen, wie ein Karnickel binnen einer Minute von 5 Fischen komplett zerlegt und verspeist ist. Also wie schon gesagt, nimm´s nicht Böse oder tragisch, aber Ich habe nichts für Piranhas übrig Bzw Mich reizen sie nicht. Und wie schon erwähnt, ist nicht Böse oder Persönlich gegen Dich gemeint.
Gruss Andi
h-andi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2011, 17:21   #75
Daniel3124
 
Registriert seit: 10.10.2010
Beiträge: 40
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

ich zeig euch mal wie meine neons die futterflocken zerstören!
da glaubt ihr an gar nichts mehr!

sehr schönes becken
würde mich intressieren, wieviel geld du dafür hingelegt hast ... wenn es nicht schon auf den vielen kommentar-seiten erwähnt wurde
gruss daniel
Daniel3124 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2011, 14:14   #76
Fischli*
 
Registriert seit: 05.02.2011
Beiträge: 154
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hey,

jetzt muss ich mich hier auch mal einmischen Diese Piranhas oder wie das geschireben wird, beisen doch oder? Wie machst du dann die vieleicht nötigen gärtnerarbeiten im ebcken und so? Dann ist doch dein arm abgeknabbert wenn du da drin rumhandtierst oder?

lg
Fischli* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2011, 14:54   #77
Annibee
 
Registriert seit: 21.10.2010
Beiträge: 272
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Fischli,

Ich denke nicht das das so wie im Film ist wenn ne Kuh ins Wasser fällt das 5sekunden später nur noch das gerippe raus kommt!
Mein Vater hat ne Piranhaart ( muss mal nach dem genauen NAmen fragen) und er hat noch alle Finger!

LG
Annibee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2011, 15:30   #78
Fischli*
 
Registriert seit: 05.02.2011
Beiträge: 154
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hey,

ja klar das denke ich jetzt auch nicht so.. Aber ne bekannte von mir hat einen teich mit koi´s und dort hab ich schon paar mal geholfen füttern und so weiter und dabei ist mal ein großer hochgesprungen un hat mir irgentwie in meinen finger gebissen, weiß nicht genau wie aber jedenfalls hat das ganz schon geblutet also kann ich mir vr stellen das das nicht so ist wie wen meine neons oder meine mollys mal ein bisschen an meinen händen knabbern wenn ich gärnere und so bei denen kitzelt es dann mehr als was andres´. Aber naja ich denke wenn man da nicht grade mit ner blutenden wunde rumwerkt werden die nix machen
Mit was werden die dann eig gefüttert?

lg Taina
Fischli* ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2011, 15:50   #79
Flarezader
 
Registriert seit: 08.11.2009
Beiträge: 1.514
Abgegebene Danke: 3
Erhielt: 73 Danke in 48 Beiträgen
Standard

Sers.

Also ich wär ja mal für ne Gesamtaufnahme vom Becken Ansonsten auf jeden Fall super interessant.

Was das "Gärtnern" bzw. Gestalten angeht so kann ich mir das nur wie bei dressierten Tigern vorstellen.. Immer nur dann, wenn sie gefüttert und satt sind

LG
Flarezader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.03.2011, 16:59   #80
Berlin42
 
Registriert seit: 25.07.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 1.310
Abgegebene Danke: 65
Erhielt: 11 Danke in 10 Beiträgen
Standard

wäre für mich ehrlich gesagt der Horror, zugucken zu müssen wie ein Fisch aufgefressen wird... naja wem´s gefällt.

Was findest Du an den Fischen so spannend?

Würde mich mal interessieren, wie Dein riesiges Beckenvon vorn aussieht, sprich eine Gesamtansicht wär mal super
Berlin42 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 18.03.2011   #80 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
20 und 80 liter stali2000100 Archiv 2010 3 08.03.2010 18:08
Kpl. AQUARIUM 200000 Liter + 16x 3000 Liter Becken *anna* Archiv 2008 47 17.05.2008 15:32
160 liter + 200 liter Aquarium oscar Archiv 2004 4 10.03.2004 23:53
54 liter ? crizu Archiv 2004 6 06.01.2004 15:28
Besatz für 120 Liter Becken, 200 Liter,300 Liter Florian D. Archiv 2001 3 14.10.2001 01:46


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:42 Uhr.