zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.12.2010, 11:22   #1
Banks
 
Registriert seit: 25.07.2010
Beiträge: 73
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Projekt: kleines Schildkrötenpaludarium

Mein Becken bis jetzt:

Fassungsvermögen: 250 liter
Maße: 1,50*50*50
Filterung: Matteninnenfilter
Besatz: 5 Skalare, 20 Phantomsalmler, 5 Antennenwelse, 3 Apfelschnecken
Beleuchtung: 2 Röhren: blau&gelb


So soll es werden:

Ein Paludarium ist schon seit Ewigkeiten mein großer Traum & so will ich ihn umsetzen:
1. Der hintere Teil des Deckels wird entfernt
2. Eine 3d-Rückwand mit Höhlen & Vorsprüngen wird gebaut
3. Aus Plexiglas wird ein Becken ohne Boden geklebt und auf dem Loch montiert
4. Die Rückwand wird so eingeklebt, dass der obere Teil aus dem Loch im Deckel hinten hinaus guckt und so die Tiere heraus klettern lässt
5. Ein Deckel für den Landteil wird gebaut
6. Wurzeln kommen ins Becken, die über die Oberfläche schauen
7. Rückwand wird reichlich bepflanzt
8. Schlauch wird an Filter angeschlossen und nach oben geführt (Wasserfall)
9. Schildkröten werden eingesetzt

So...was haltet ihr davon?
Kritik wird gerne angenommen

lg Banks
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_9118beta.jpg (37,9 KB, 207x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_9118.jpg (34,7 KB, 173x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_9104.jpg (68,6 KB, 168x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_9119.jpg (41,0 KB, 144x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_9120.jpg (23,8 KB, 122x aufgerufen)
Banks ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 16.12.2010   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 16.12.2010, 11:46   #2
trouble2009
 
Registriert seit: 06.10.2009
Beiträge: 1.854
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in einem Beitrag
Standard

Hoi
-Was für Schildkröten
-Filterung durchdacht? (Achtung dreckschleudern)
-Vergesellschaftung Schildkötr/Fisch sehr riskant
-Landteil?
-Sonnenplatz?
-Pflanzen werden meist von Schildkröten gefressen!
trouble2009 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2010, 15:27   #3
Banks
 
Registriert seit: 25.07.2010
Beiträge: 73
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

okey, das mit den schildkröten war noch nich ganz durchdacht...
also es war bloß eine überlegung, wenn die die pflanzen zerstören und sich nich mit den fischen verstehen is das natürlich ganz klar nicht realisierbar für mich.

also in frage kämen ja dann noch molche, frösche oder krabben. würde das gehen?
Banks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2010, 15:30   #4
h-andi
 
Registriert seit: 02.10.2010
Ort: Bayern
Beiträge: 3.044
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo
Krabben ja, dann aber auch als Artenbecken, denn Krabben fressen Fisch.
Grüsse Andi
h-andi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2010, 15:32   #5
Banks
 
Registriert seit: 25.07.2010
Beiträge: 73
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

kommt nich in die tüte.
molche?
frösche?
die lassen sich doch bestimmt vergesellschaften
Banks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2010, 15:33   #6
trouble2009
 
Registriert seit: 06.10.2009
Beiträge: 1.854
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in einem Beitrag
Standard

Und Molche werden oftmals von den Fischen angegangen!. Bei Fröschen welche den Landteil auxh benutzen wird es dann wieder schwierig mit dem Futter! Die brauchen meist lebende Insekten
trouble2009 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2010, 15:35   #7
h-andi
 
Registriert seit: 02.10.2010
Ort: Bayern
Beiträge: 3.044
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo
Mit den Molchen kann Ich Dir leider nicht weiterhelfen, aber Frösche könnte gefährlich werden, das Becken ist ja dann offen und die könnten ausbüchsen. Würden aber die Krabben bei einem offenen Becken auch.
Grüsse Andi
h-andi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2010, 15:36   #8
Banks
 
Registriert seit: 25.07.2010
Beiträge: 73
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

offen ist es nicht. der landteil bekommt einen deckel aus plexiglas
Banks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2010, 15:39   #9
h-andi
 
Registriert seit: 02.10.2010
Ort: Bayern
Beiträge: 3.044
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo
Dann müssten Frösche und Molche gehen. Fische dann aber auch höchstens kleinere Arten mit dazu.
Grüsse Andi
h-andi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2010, 15:41   #10
Banks
 
Registriert seit: 25.07.2010
Beiträge: 73
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

skalare?
Banks ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 16.12.2010   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
*beim Projekt zählt nur das Projekt* - 450 Liter Becken Inni Becken von 401 bis 600 Liter 145 08.06.2013 01:52
Großes Projekt ??? Tigerbit Archiv 2010 16 10.08.2010 21:50
Tierschutz-Projekt Klabund Archiv 2010 7 17.06.2010 13:48
Projekt Aquariumumbau Budda Archiv 2002 7 13.12.2002 16:21
Kleines Projekt Budda Archiv 2002 2 03.06.2002 23:52


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:41 Uhr.