zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 31.05.2019, 20:41   #1
GreenMira
 
Registriert seit: 25.02.2011
Ort: Kreis Lichtenfels/Franken
Beiträge: 456
Abgegebene Danke: 12
Erhielt: 12 Danke in 6 Beiträgen
Standard Passt die Lampe?

Hallo

Ja, ich weiß...solche Themen gibt es wie Sand am Meer. Das weiß ich, weil ich mir bezüglich der Aquarienbeleuchtung schon die Augen wund gelesen habe. Aber ich blicke da trotz allem einfach nicht durch. Watt bekomme ich ja noch gebacken und Kelvin auch. Nur wie sich das von T8 zu T5 zu LED zu was weiß ich verhält und dem restlichen Kram, da gibts dann nen Kurzschluss im Hirn.

Deshalb nun meine Frage:
Für mein Deltaeckaquarium (100cm Schenkellänge, kurze Seiten 30cm, Front 100cm und 50cm Höhe) suche ich noch die passende Beleuchtung.

Ursprünglich dachte ich, ich mach meine Standartbeleuchtung (2x T8 36W) drüber.

Nun hab ich mir letzt einen LED Strahler gekauft (für "normal", nicht für ein Aquarium), der richtig gut hell macht und bin nun am überlegen, ob der eine Nummer größer für mein Eckaquarium passen würde.

Es handelt sich um einen quadratischen Strahler mit folgenden Angaben:
4000 Lumen
50 Watt
3000 Kelvin

Die Lichtfarbe würde mir schon gefallen. Hab auch meine anderen Becken mit 3000 Kelvin am laufen.

Pflanzen kommen keine ins Becken, die sonderlich anspruchsvoll wären. Vallisnerien, Cryptos, eine Tigerlotus und Schwimmpflanzen wie Froschbiss.

Insgesamt möchte ich das Becken etwas "gedämpft" halten was das Licht angeht.

Könnte dieser LED Strahler also ausreichen?

Grüße Mareike
GreenMira ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 31.05.2019   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 31.05.2019, 21:02   #2
Otocinclus2
 
Registriert seit: 11.07.2015
Beiträge: 1.988
Abgegebene Danke: 415
Erhielt: 1.182 Danke in 684 Beiträgen
Standard

Hallo Mareike,

schau mal hier:
https://www.juwel-aquarium.de/Produk...insatzleuchte/


Gruß
Otocinclus2

Danke: (1)
Otocinclus2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2019, 21:37   #3
dumdi65
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 3.038
Abgegebene Danke: 1.237
Erhielt: 833 Danke in 617 Beiträgen
Standard

Hallo Mareike.

Einfach ausprobieren wie es wirkt, so würde ich die Entscheidung fällen.

Danke: (1)
dumdi65 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2019, 11:56   #4
GreenMira
 
Registriert seit: 25.02.2011
Ort: Kreis Lichtenfels/Franken
Beiträge: 456
Abgegebene Danke: 12
Erhielt: 12 Danke in 6 Beiträgen
Standard

Hallo

Danke für die Antworten. Ich hab das gefragt, weil ich nicht die Kohle hab, mir ne tolle Beleuchtung übers Becken zu hängen. Ich mach grad ne Aufbauausbildung und bekomm nur das Aufstiegsbafög...und da kann ich mir sowas nicht erlauben...später vielleicht.
Drum würd ich mir die vorgestellte Lampe auch nicht "zum ausprobieren" kaufen. Wenn sie dann doch nix ist, hab ich sie hier rumliegen...ich hab mir jetzt eine Abdeckung gebaut, in der ich den Leuchtbalken vom alten Becken benutzen kann.

Aber danke nochmal für die Antworten

Grüße Mareike
GreenMira ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 14.06.2019   #4 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
led lampe Garneli007 Archiv 2010 6 17.07.2010 23:32
UV-Lampe MichiundIrene Archiv 2009 14 20.11.2009 21:45
HQI-Lampe giwig Archiv 2004 0 13.05.2004 21:32
HQL Lampe Leon16 Archiv 2004 3 05.05.2004 17:27
HQL Lampe carmen Archiv 2002 7 08.03.2002 15:40


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:34 Uhr.