zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.11.2020, 21:45   #1
ChrisCross
 
Registriert seit: 15.07.2001
Beiträge: 121
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Vorschaltgerät für Easy LED Universal von Aqualantis

Guten Abend zusammen,

ich habe ein Problem mit den im Titel benannten Vorschaltgeräten. Ich nutze in meinem 200 Liter Aquarium 2 von diesen Lampen (je eine 895er und 742er). Vor ca. 2 Monaten habe ich das Aquarium umgestaltet und die Fische hierzu in mein 200 Liter Reservebecken umquartiert. Hierbei habe ich anscheinend die beiden Vorschaltgeräte vertauscht. Zumindest funktioniert seit vorgestern eine der beiden Lampen nicht mehr. Tausche ich das Vorschaltgerät zwischen den Lampen, funktionieren beide. Also wird das Vorschaltgerät wohl defekt sein.

Und jetzt zum eigentlichen Problem:
Auf beiden Vorschaltgeräten steht bei Output 2A, auf einem davon unter Input 100-240V 50/60Hz 1,2 A max, bei dem anderen unter Input 100-240V 50/60Hz 1,5 A max. Da ich von Technik jetzt nicht so das Verständnis habe, dachte ich mir leienhaft dass das 1,5er Vorschaltgerät wohl für die große Lampe ist und die 1,2 entsprechend für die kleine Lampe. Da ich gestern leider im Internet nicht fündig geworden bin, bin ich heute nochmal in den Zoofachhandel, wo ich die Lampen seinerzeit gekauft habe. Auch wenn der gute Mann dort sehr engagiert war und sogar ausrangierte Vorschaltgeräte abglich, konnte man mir dort nicht helfen. Auch ein Anruf beim Hersteller oder Vertriebler brachte keine Klärung ob der 1,2 er bzw. 1,5 für die 895 oder 742 Lampe ist.

Kann mir hier irgendwer helfen? Habe heute ebenfalls versucht mal über den Hersteller was in Erfahrung zu bringen, aber leider kann man die Seite nicht auf deutsch aufrufen. Im Zoofachhandel sagte man mir zudem, dass man bei dem Hersteller momentan wohl ziemliche Lieferschwierigkeiten habe. Der Zoohändler öffnete zudem auch zwei neue Lampen aus dem Laden, aber die Vorschaltgeräte sehen nun auch anders aus, sodass ein Abgleich auch nichts brachte.

Ich habe nochmal Fotos von den Vorschaltgeräten eingefügt.

Schon mal vorab besten Dank für Rückmeldungen!

Christian
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Vorschaltgerät 1,2A max.jpg (77,0 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg Vorschaltgerät 1,5A max.jpg (74,4 KB, 7x aufgerufen)

Geändert von ChrisCross (24.11.2020 um 21:52 Uhr)
ChrisCross ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 24.11.2020   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 25.11.2020, 07:34   #2
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 7.441
Abgegebene Danke: 2.569
Erhielt: 2.155 Danke in 1.527 Beiträgen
Standard

Hallo Christian.

Nur zur Klärung: dies sind keine Vorschaltgeräte sondern Transformatoren. Und wenn ich mir die Typenschilder so ansehe sind diese Trafos schon 2 verschiedene Baureihen. Wichtig ist bei den angegebenen Daten im Prinzip nur was an Leistung herausgeht aus dem Trafo, und die ist bei beiden identisch. Wie sehen denn die Stecker von den Lampen selbst aus die in die Trafos gesteckt werden? Sind die 100% identisch? Wenn nicht würde das erklären warum es einmal funktioniert und einmal nicht.

Denn wenn ein Trafo defekt ist sieht und riecht man das meist
dumdi65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2020, 21:05   #3
ChrisCross
 
Registriert seit: 15.07.2001
Beiträge: 121
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Dumdi65,

danke für deine Erklärung! Ich bin in den Laden gegangen und sagte, dass der Trafo defekt sei und bekam zu hören, dies wäre ein Vorschaltgerät...naja, dafür ist er immer sehr gut bei der Beratung zu den Fischen.

Also beide Stecker sehen für mich identisch aus, sowohl in der Breite, Form, Durchmesser als auch Länge. Vielen Dank für deine Hilfe, dann werde ich mir mal einen passenden Trafo besorgen!

Liebe Grüße

Christian
ChrisCross ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 25.11.2020   #3 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
20l Aqualantis inkl. Besatz, Zubehör und Regal Severn1312 Angebote von Aquaristik-Artikeln und Fische 2 26.05.2019 21:51
Neues Projekt: Aqualantis 54l Becken SteMa Becken von 54 bis 96 Liter 12 13.11.2013 23:33
Vorschaltgerät Roklost Archiv 2011 6 12.12.2011 10:57
guter universal- pflanzendünger ???? woher ??u. preisgünstig Justin Archiv 2003 8 25.10.2003 09:51
Universal Klemmvorrichtung für Wasserhähne Martin K. Archiv 2001 2 08.11.2001 18:10


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:29 Uhr.