zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.12.2020, 15:32   #1
Amazonias
 
Registriert seit: 25.12.2020
Ort: München
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Unbehandelte Kiefernholzlatten aus dem Baumarkt

Hallo zusammen,

seit gestern bin ich im Aquariumforum registriert und freue mich auf den Austausch hier mit euch.

Zur Zeit richte ich mir ein neues 180x65x65 cm, 760 Liter Aquarium ein.
Es soll ein Amazonasbecken mit Salmlern, Panzerwelsen und Skalaren werden. Der genaue Besatz steht noch nicht fest. Ich werde mir dabei Zeit lassen und genießen.

Ich möchte darin 6 x10 mm starke gehobelte und unbehandelte, astfreie Kiefernholzlatten aus dem Baumarkt benutzen, um einen Rahmen für eine Rückwand zu konstruieren.

Bis jetzt konnte ich viele interessante Erfahrungsberichte über unterschiedliche Holzarten, gesammelt aus der Natur, finden.
Das Baumarktholz ist unbehandelt, astfrei ohne Rinde, hat keine Spuren von Verharzungen und wirkt trocken.

Hättet ihr Bedenken bezüglich Inhaltsstoffen/Langzeitverhalten, diese Kiefernholzlatten in einem Amazonasbecken einzusetzen?


Vielen Dank im Voraus für's teilen von Wissen und Erfahrungen!

LG :-)
Petra
Amazonias ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 26.12.2020   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 26.12.2020, 16:12   #2
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 4.309
Abgegebene Danke: 1.151
Erhielt: 1.941 Danke in 1.265 Beiträgen
Standard

Erstmal willkommen im Forum. Da hast Du Dir für den Einstieg ja ein ordentliches Format ausgesucht. Ich glaube ein so großes Becken zum Einstieg hatten wir hier noch nie. Da bin ich schon gespannt...
Zu Deiner eigentlichen Frage, wenn Du da unbedingt für innen was basteln willst. Wenn die garantiert natur sind, würde ich sie trotzdem ein paar Wochen wässern. Dadurch verringert sich auch der Auftrieb und es kann trotzdem ausgasen. Ich persönlich würde das vermutlich nicht machen, zu faul... . Aber es gibt auch fischfreundliche Kunstharze mit denen Du das Holz überziehen kannst. Vielleicht wäre das ne Idee...
Tom
carpenoctemtom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2020, 18:39   #3
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 7.441
Abgegebene Danke: 2.569
Erhielt: 2.155 Danke in 1.527 Beiträgen
Standard

Hallo Petra,

und herzlich Willkommen im Forum.

Für mich hört sich dein Text nicht nach absolutem Neuling in der Aquaristik an, oder irre ich mich?

Auf jeden Fall hast du dir ein ansprechendes und anspruchsvolles Projekt vorgenommen. Wie schon von Tom erwähnt würde auch ich das Holz erstmal wässern. Vielleicht hast du ja auch eine Möglichkeit den Rahmen vorher zusammenzubauen und ihn dann erst zu wässern, das würde ich als die einfachste Varriante ansehen. In der Regel sollte mit unbehandeltem Holz da auch nicht wirklich was schlimmes passieren, außer es quillt zu stark auf.

Obwohl ich persönlich eher Buche oder Erle verwenden würde, also Holz eines Laubbaumes, statt Kiefer
dumdi65 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 26.12.2020   #3 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
kiefernholz latten

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pflanzendünger aus dem Baumarkt D-Tay Wasserwerte - Wasserchemie 6 27.02.2018 16:03
Baumarkt und die Fische badman01 Archiv 2003 11 28.10.2003 19:30
Baumarkt-Aquaristik :cry: Doris B. Archiv 2003 21 14.09.2003 01:09
neulich im Baumarkt... Herr Asterix Archiv 2003 4 21.01.2003 17:40
Steine aus dem Baumarkt Fish Archiv 2002 2 26.10.2002 21:55


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:54 Uhr.