zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.05.2016, 20:23   #51
Lelo
 
Registriert seit: 06.02.2016
Beiträge: 30
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
ich überlege auch, mir eine co2 anlage für ein 60er nano cube zu bauen. Danke für die vielen Infos!
Aber sagt mal: Wie kann man denn nachts die co2 zufuhr minimieren? Einfach den Flaschendeckel leicht aufschrauben?
Liebe Grüße,Lelo
Lelo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2016, 14:57   #52
Harlekin_85
 
Registriert seit: 17.09.2011
Ort: 63303
Beiträge: 658
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 15 Danke in 13 Beiträgen
Standard

Servus,

du kannst mit nem Y- Verbinder und nem Absperrhahn quasi nen Beipass machen. Tagsüber wenn das CO2 in Becken gehen soll - machste den Hahn am einen ende des Y- Verbinders einfach zu. Und abends öffnest du den und der Druck entweicht dann nur da raus.
Harlekin_85 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 19.05.2016   #52 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 19.05.2016, 18:26   #53
Syber
 
Registriert seit: 17.05.2016
Ort: Waiblingen
Beiträge: 10
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hallo Zusammen,

für die, die noch keine CO2 Anlage haben und selbst bauen wollen, eventuell eine Alternative:

https://www.youtube.com/watch?v=cla2q6D0nxs

Einige Vorteile gegenüber Bio CO2 ist:

1. Läuft sofort an
2. Dosierbar/Regulierbar
3. Abschaltbar
4. Keine Küchenarbeit
5. Temperatur unabhängig
6. ...

Als Preis Vorstellung http://www.amazon.de/KingFly-Aquariu...s=DIY+CO2+D501

oder vorgänger Version http://www.amazon.de/Unknown-DIY-CO2...3BVYEPVQTWF5B5


Grüße
Syber

Geändert von Syber (19.05.2016 um 18:29 Uhr)
Syber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2016, 18:10   #54
Katjab
 
Registriert seit: 04.12.2014
Beiträge: 17
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hallo zusammen,

möchte hier schnell meine Anlage vorstellen.

Bestehend aus einem 5 ltr. Kanister sowie einer 0,5 ltr. Waschflasche. Reguliert wird die Zugabe über eine Schale nach Paffrath.

Was soll ich sagen :-)....der Ph Wert ist von 8,11 auf 7,15 gesunken und hält sich nun mittlerweile 3 Tage stabil in diesem Bereich. Abends sinkt er auf ca. 7,07 ab da ich die Anlage Nachts weiterlaufen lasse.

Bin einfach nur begeistert und kann es jedem empfehlen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG-20161011-WA0006.jpg (22,4 KB, 13x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20161014_170032.jpg (61,5 KB, 13x aufgerufen)
Katjab ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einrichtung einer CO2-Anlage rbayer88 Archiv 2004 7 05.05.2004 19:43
Bio Co2 Anlage Anleitung?? Chichlid Archiv 2003 1 23.07.2003 00:29
Dupla CO2-Anlage ohne Anleitung ! Wer kann mir helfen ??? kori Archiv 2002 3 15.11.2002 20:07
Einsatz einer CO2 Anlage aliebenow Archiv 2002 1 28.06.2002 19:48
Kauf einer Bio CO2-Anlage Boris Archiv 2001 2 21.06.2001 03:08


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:52 Uhr.