zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.10.2012, 14:58   #1
siggi
 
Registriert seit: 18.09.2012
Ort: Holzweißig
Beiträge: 407
Abgegebene Danke: 5
Erhielt: 3 Danke in 3 Beiträgen
Standard Wechsel der Beleuchtung Röhre zu LED

Hallo

Da ich von DarkPanther gebeten wurde einen Test Bericht zu machen und dann den Link zum Shop mit anzugeben mache ich das jetzt mal .

http://www.dreamline.at/shop/index.p...oehren-T8.html

Ich habe ein 160 L Becken 100x40 x40 cm dies war mit zwei Leuchtstoffröhren in der Orig. Abdeckung von Juwel versehen , da ich schon immer vorhatte diese auf LED Beleuchtung umzustellen habe ich mir in den oben genannten Shop eine Röhre Neutralweis und eine Röhre Tageslichtweis 900mm bestellt . Die Lieferung erfolgte nach 2 Tagen , da die Orig. Beleuchtung mit einer EVG Schaltung versehen war ( ohne Starter ) musste Ich eine neue Vertratung vornehmen , die stellte aber keine größeren Probleme da . Der Aufwand mit Neuvertratung und zusammen Bau dauerte 1 Std. Ich muss sagen an der Helligkeit hat sich rein Optisch kaum was geändert , Bilder unten zum Vergleich . Ob die Pflanzen jetzt besser oder schlechter wachsen kann man erst nach 3-4 Wochen sagen . Für den Preis eine gute alternative . Bild 1 ist mit Neon röhren und Bild 2 mit LED röhren .
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Vorher.JPG (144,4 KB, 156x aufgerufen)
Dateityp: jpg Nachher.JPG (139,2 KB, 150x aufgerufen)

Geändert von siggi (27.10.2012 um 15:00 Uhr) Grund: Bildbeschreibung
siggi ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 27.10.2012   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 27.10.2012, 15:19   #2
DarkPanther
Mod a.D. auf Zeit
 
Registriert seit: 15.02.2009
Ort: 38***
Beiträge: 7.165
Abgegebene Danke: 7
Erhielt: 52 Danke in 17 Beiträgen
Standard

Moin.

Danke für die Mitteilung.
Ich finde der Stein vorne links ist heller Beleuchtet...also insgesamt schon heller.

Ich habe noch Leuchtbalken, wo kein EVG drin ist, sondern diese Starter...weißt du, ob da noch was umgerüstet werden muss?
DarkPanther ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2012, 15:23   #3
siggi
 
Registriert seit: 18.09.2012
Ort: Holzweißig
Beiträge: 407
Abgegebene Danke: 5
Erhielt: 3 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Hallo
Nein da musst Du nichts umrüsten sondern nur diese Starte mit bestellen und diese dann durch die Alten ersetzen . Diese Starte Kosten einer 0,99 cent .

http://www.dreamline.at/shop/product...49ed7e02f25379
MFG

Siggi

Geändert von siggi (27.10.2012 um 15:24 Uhr) Grund: Link eingefügt
siggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2012, 09:49   #4
dr.schnaggls
 
Registriert seit: 30.05.2012
Ort: Essen
Beiträge: 83
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Siggi,
das hört sich ja sehr interessant an und "scheint" eine sehr simple Art zu sein um auf LED um zurüsten. Ich selber bin zwar elektronisch nicht sehr bewandert habe aber jemand am Start der das für mich tun könnte. kannst du mir sagen woran ich erkenne ob ich KVG oder EVG habe?
Gruß alex
dr.schnaggls ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2012, 09:57   #5
christiand
Standard

Hallo Alex

Zitat:
Zitat von dr.schnaggls Beitrag anzeigen
kannst du mir sagen woran ich erkenne ob ich KVG oder EVG habe?
ich bin zwar nicht Siggi kann dir die Frage aber auch beantworten

Wenn du einen Starter findest (sieht etwa so aus), dann hast du ein KVG und musst nichts umverdrahten. Sollte kein solcher Starter aufzufinden sein hast du ein EVG und musst umverdrahten.

Eine sichere Aussage das du ein KVG hast, kann man machen wenn deine Röhren nach den einschalten kurz flackern. Dies geht allerdings nicht andersherum, sollten sie nicht flackern ist es keine sichere Aussage das du ein EVG hast (es gibt auch Starter die das flackern komplett unterdrücken allerdings gibt es KEIN EVG das einen flackernden Start macht).

Der Starter ist auf jeden Fall irgendwo leicht zugänglich (er kann kaputt gehen und muss dann leicht tauschbar sein) kann aber hinter einer verschraubten Abdeckkappe o.ä. zu finden sein.

@siggi

les ich das richtig aus deinen Beitrag heraus das du 2x30W Röhre gegen 2x11W LED getauscht hast? Ich hab hier selbst ein 250l Juwel Becken (100x50x50) mit 2x30W und KVG und hab schon mal LED Stripes probiert. Allerdings war die Helligkeit bescheiden... Überleg nun auch mal diese Röhren zu probieren hast du da diese hier genommen, evtl. noch bisschen Unterstützung durch High Power LEDs oder LED Stripes dazupacken?

mfg

Chris

Geändert von christiand (02.11.2012 um 10:04 Uhr)
christiand ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2012, 15:00   #6
siggi
 
Registriert seit: 18.09.2012
Ort: Holzweißig
Beiträge: 407
Abgegebene Danke: 5
Erhielt: 3 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Hallo

Ja Ich habe diese Röhren genommen , es kommt ja darauf an wie lang dein Becken ist , es gibt ja auch längere Röhren , oder Du erweiterst deine um eine Röhre mehr , Mann kann auch mit Led streifen arbeiten , da gibt es auch Wasser dichte oder Wasser geschützte . Schau mal bei E-Bay rein da wirst Du findig . Du musst nur bei der Auswahl der Streifen darauf achten wievielt Led's auf den Laufenden Meter verbaut sind am besten sind 120 , da wird es aber teuer .

MFG

Siggi

Geändert von siggi (02.11.2012 um 15:05 Uhr) Grund: Erkänzung
siggi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2012, 20:28   #7
dr.schnaggls
 
Registriert seit: 30.05.2012
Ort: Essen
Beiträge: 83
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Danke Christian,
Also wenn ich das richtig verstnden habe, einen Starter muss ich immer mit bestellen und ihn auswechseln. Habe ich ein KVG tausche ich den Starter einfach aus und wechsel die Röhren, fertig.
Habe ich aber EVG muss ich zudem noch die Verdrahtung verändern. Also wie in dem Bild auf luminous.at
http://www.luminous.at/einbau.htm
und dann erst die röhren tauschen???????
.
dr.schnaggls ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2012, 20:40   #8
christiand
Standard

Hey Alex

da hab ich jetzt selbst keine Erfahrung sorry. Ich konnte nur den Unterschied zwischen KVG und EVG erklären. Warte mal auf siggi

mfg

Chris
christiand ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2012, 20:50   #9
dr.schnaggls
 
Registriert seit: 30.05.2012
Ort: Essen
Beiträge: 83
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

...Siggi...hilf mir
dr.schnaggls ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2012, 09:02   #10
siggi
 
Registriert seit: 18.09.2012
Ort: Holzweißig
Beiträge: 407
Abgegebene Danke: 5
Erhielt: 3 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Hallo

Wenn Du eine Beleuchtung mit Starter hast einfach den Starter gegen die Starterdhilfe wechseln , Röhren rein anschalten fertig . Ohne starte muss Du neu vertraten, siehe www.led-roeren.de.tl/2R.oe.hren-l-EVG.htm
Ich hoffe das du jetzt zurechtkommst .Wenn nicht einfach melden .

MFG
Siggi

Hallo

Der link geht nicht sende dir das per PN.
http://led-roehren.de.tl/Umbauinformation.htm
Schau dir einfach die Anleitung an , das sollte Dir Helfen .

MFG
Siggi

Geändert von DarkPanther (03.11.2012 um 11:03 Uhr) Grund: 2 Beiträge hintereinander zusammen gefügt
siggi ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 03.11.2012   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Beleuchtung LED oder Röhre? Rici Kliche Archiv 2011 4 20.10.2011 22:43
Algenproblem nach Wechsel der Beleuchtung? Himbeere Archiv 2009 16 13.11.2009 10:22
JUWEL Duolux 80 - Beleuchtung mit nur einer Röhre möglich? C. O. Archiv 2003 0 01.11.2003 23:09
Beleuchtung - Birne oder Röhre? Selbstbau oder kaufen ? Officer Bob Archiv 2003 9 30.10.2003 22:20
Wechsel in größeres AQ - "fliegender" Wechsel mögl André H. Archiv 2002 4 29.04.2002 13:51


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:50 Uhr.