zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.11.2012, 16:47   #1
Aquarium1
 
Registriert seit: 28.10.2012
Beiträge: 63
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Fisch Babys immer im Filter.

Hallo,

vielleicht kann mir jemand einen Ratschlag geben.
Meine Guppy Dame hat Babys geworfen und die Schwimmen jetzt immer im Filter rum. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass die da auch nicht mehr so heraus rauskommen.
Denn ich muss sie da immer wieder beim WW herausbergen .
ich glaube nicht das die da wieder so raus kommen, weil sie ja sonst bestimmt ab und zu mal zum fressen raus schauen würden.
Hat hier jemand vielleicht eine Idee?

Es ist ein EHEIM Innenfilter 300 Vitakraft.
Aquarium1 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 08.11.2012   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 08.11.2012, 16:53   #2
Fanny
 
Registriert seit: 24.07.2012
Beiträge: 432
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

zieh doch einfach einen nylon Damenstrumpf über den Filter.

LG Fanny
Fanny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2012, 20:38   #3
Aquarium1
 
Registriert seit: 28.10.2012
Beiträge: 63
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

habe ich auch schon überlegt, aber wird dadurch nicht das Wasser trübe?
Ich meine denn stört dass den Filter beim reinigen oder nicht?

MfG
Aquarium1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2012, 21:24   #4
snoopi42
 
Registriert seit: 21.02.2010
Ort: Mitten im Schwarzwald
Beiträge: 97
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

warum sollte es den trüb werden? Strümpfe färben idR nicht ab, und wenn doch, suchste dir einen, ders nicht tut.

Der Filter reinigt es ja nicht direkt. Die Bakterien darin müssen nur "Frischwasser" kriegen. Und obs nu viel ist oder weniger wird die Population nicht verändern und auch ihre Arbeit wenig beeinträchtigen solange es nicht gänzlich zum Stillstand kommt
snoopi42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2012, 00:26   #5
Aquarium1
 
Registriert seit: 28.10.2012
Beiträge: 63
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ok. Mal gucken ob dies klappt.
Vielleicht nehme ich auch einen gröberen Kescher auseinander.Mal gucken.

MfG
Aquarium1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2012, 09:46   #6
Minka
 
Registriert seit: 15.12.2011
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hallo,

es geht auch mit feinmaschiger Gardiene als Sieb vor dem Ansauger.

lg
Minka
Minka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2012, 20:34   #7
magdeburger
 
Registriert seit: 03.02.2009
Ort: Magdeburg
Beiträge: 8.177
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Moin
Der Filter arbeitet nicht rein biologisch und soll schon die ein oder anderen Schwebeteilchen, Pflanzenreste, Fischwürstchen, .. mit einsaugen um auch mechanisch für Sauberkeit zu sorgen.
Von daher ist so ein Strumpf nicht immer die erste Wahl.
Eine Schaumstoffpatrob´ne kann da sinnvoller sein, wenn man sie gelegentlich auch mal reinigt. Das sollte dann schon wenigstens bei wöchentlichen Wasserwechsel erfolgen.
Sinnvoller ist vieleicht aber ein Filter andere Bauart, wie z.B. ein HMF. der <bietet auf der Oberfläche auch noch jede Menge Futter für die Knirpse.
magdeburger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2013, 16:58   #8
Superfisch 2000
 
Registriert seit: 11.02.2013
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Was fressen Guppy babys eigentlich
Superfisch 2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2013, 17:55   #9
JassiLala
 
Registriert seit: 09.01.2013
Beiträge: 9
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ich hatte das gleiche "Problem". Hab meine kleinen halt immer wieder aus dem Filter geholt und in ein extra Becken gegeben.
Bei mir bekommen sie flockenfutter,welches ich aber noch mal mit den Fingern klein reibe
JassiLala ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 11.02.2013   #9 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie viele Eier/Babys laicht ein Fisch ab? neonlin Archiv 2011 5 31.01.2011 21:01
Fisch schwimmt immer hoch und runter... ts201 Archiv 2004 14 23.02.2004 21:52
ancistrus dolichopterus - hängen immer am filter-ansaugrohr seraphim Archiv 2003 3 19.03.2003 12:32
Skalarjunge immer im Filter!! :-( Sabi Archiv 2001 11 27.10.2001 04:11
fisch im innen filter !!!! :( Florian81 Archiv 2001 4 02.10.2001 21:38


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:21 Uhr.