zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.02.2013, 21:42   #11
Bruzzzler89
 
Registriert seit: 04.02.2013
Beiträge: 13
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

So ich habs doch tatsächlich mal geschafft einen Balken fertigzustellen.
Ich habe ihn extra so gebaut, dass die T5 problemlos mit der LED ausgetauscht werden kann und der vorhandene Sockel verwendet werden kann.

Die 6 LEDs produzieren ein gleichwertigen Ersatz zu meiner jetzigen 54W T5, verbrauchen aber mit 14,5 Watt nur ein Bruchteil. Das Licht ist obwohl die Bilder anderes vermuten lassen sehr homogen und hat ab ein paar centimeter Entfernung keine Spot Wirkung mehr.
Auch konnte ich nach langem Gebrauch KEINE erwärmung am Profil feststellen was ich zum eine auf die verwendeten LEDs und zum anderen auf den effizienten Betrieb mit nur 700mA zurück führe.

Als Fazit kann ich sagen das sich der Umbau wirklich gelohnt hat. Mit knapp 60€ und ein paar Stunden arbeit auch wirklich kein großes Ding.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1.jpg (40,3 KB, 45x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2.jpg (34,7 KB, 41x aufgerufen)
Dateityp: jpg 3.jpg (46,1 KB, 41x aufgerufen)
Dateityp: jpg 4.jpg (48,1 KB, 41x aufgerufen)
Dateityp: jpg 5.jpg (39,6 KB, 36x aufgerufen)

Geändert von Bruzzzler89 (12.02.2013 um 21:47 Uhr)
Bruzzzler89 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 12.02.2013   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 13.02.2013, 07:54   #12
vetzy
 
Registriert seit: 29.10.2012
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 56
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

vielleicht habe ich es überlesen. Und bitte verstehe mich nicht falsch. Ich nutzte diese LEDs auch gene für meine Umstellungen. Baue allerdings alles als Hänge- oder Aufsetzleuchten. Wenn du den Balken so über dein Aquarium machst und die ganze Sache geschlossen ist, werden die LEDs nicht lange halten. Das Schwitzwasser werden die mürbe machen und nach 3 Monaten hast du die ersten Ausfälle.
vetzy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2013, 09:28   #13
Otti
 
Registriert seit: 03.12.2008
Ort: Mecklenburg Vorpommern an der Ostsee
Beiträge: 142
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

hallo
das würde gehen,um die leds vor wasser zu schützen.
ansonsten muß ich vetzy voll und ganz zustimmen was die lebensdauer der leds betrifft, ne cree ist nicht gerade billig um sie nach ein par wochen wegzuschmeissen.

http://www.ebay.de/itm/PLEXIGLAS-ROH...item2325604a75
Otti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2013, 09:58   #14
zoppel74
 
Registriert seit: 04.12.2012
Beiträge: 60
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Was haltet ihr eigentlich von diesen:

Wasserdichte SuperFlux-LED Leiste 507mm, 12V

Gibt es in weiß, warmweiß, rot, grün und blau, vorteil ist halt die schnelle Installation und Wasserdichtigkeit aber reicht auch die Leistung ? sind ja nur 5000K bei weiß und 3500K bei warmweiß.

Und falls man doch andere Leisten oder einzel LEDs mit mehr Power benutzt, würden doch diese Profile der Wasserdichtigkeit genügen oder? An den Seiten könnte man es ja abdichten.

Aluminiumprofil Set, 600mm


Beckenmaß:
92 x 41 x 55 cm

Geändert von zoppel74 (13.02.2013 um 10:03 Uhr)
zoppel74 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2013, 10:06   #15
Lorelay
 
Registriert seit: 30.08.2012
Beiträge: 544
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hey ihr Lieben,

meine Frage ist zwar etwas Offtopic, aber ihr kennt euch so gut aus- da kann ich nicht widerstehen.

Im Deckel meines Nanos mit 30l sind 4 LEDs eingelassen, 3 weiße, 1 blaue. Die funktioieren jeweils mit 3 Watt oder 1 Watt (bin grade nicht zuhause und bin mir daher nicht sicher). Was für eine konkrete Lichtmenge habe ich denn dann, ist die Beleuchtung stark/mittel oder schwach?
Ich bin etwas ratlos mit dem ganzen Lumen und Kelvin und so...

Danke euch
Lorelay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2013, 10:58   #16
Bruzzzler89
 
Registriert seit: 04.02.2013
Beiträge: 13
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von vetzy Beitrag anzeigen
Hallo,

vielleicht habe ich es überlesen. Und bitte verstehe mich nicht falsch. Ich nutzte diese LEDs auch gene für meine Umstellungen. Baue allerdings alles als Hänge- oder Aufsetzleuchten. Wenn du den Balken so über dein Aquarium machst und die ganze Sache geschlossen ist, werden die LEDs nicht lange halten. Das Schwitzwasser werden die mürbe machen und nach 3 Monaten hast du die ersten Ausfälle.
Ich habe die Unterseite mit den elektronischen Bauteilen mittlerweile mit einer Schicht Acryl überzogen. Alles bis auf die reinen LED Köpfe.
Bruzzzler89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2013, 11:09   #17
Bruzzzler89
 
Registriert seit: 04.02.2013
Beiträge: 13
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hab gerade mit einem Elektroingenieur gesprochen der meinte dass Wasser der led nichts ausmachen sollte wenn die auf Platinen verlötet wurden. Solange sie nicht unter Wasser stehen.

Habt ihr Erfahrung was das betrifft oder Vermutet ihr das nur?
Bruzzzler89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2013, 12:12   #18
vetzy
 
Registriert seit: 29.10.2012
Ort: Wiesbaden
Beiträge: 56
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

ich habe das nicht als Vermutung geschrieben. Ich habe Erfahrungen was das angeht. Leider schon 2 Leuchtbalken dadurch verloren.
Ganz verschmieren kannst du die LEDs auch nicht. Dann wird der Chip zu heiß.
Plexiglasrohr finde ich nicht schlecht. Aber halt auch nur dann wenn es kein Hitzestau gibt.
vetzy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2013, 12:42   #19
Bruzzzler89
 
Registriert seit: 04.02.2013
Beiträge: 13
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hab ja nicht tonnenweise drauf geklatscht. Wie immer im leben macht's die Masse. Mit der Wärme mache ich mir keine sorgen im plexirohr allerdings schon.
Bruzzzler89 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2013, 13:47   #20
Otti
 
Registriert seit: 03.12.2008
Ort: Mecklenburg Vorpommern an der Ostsee
Beiträge: 142
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Du wirst sehen wie man aus Fehlern lernt,da wirst du Lehrgeld drauflegen.
Ist nicht böse gemeint
Otti
Otti ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 13.02.2013   #20 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aquarium 54L Zusammenstellung Yannik333 Archiv 2012 4 08.03.2012 14:19
paßt die Zusammenstellung? Biessina Archiv 2008 19 17.12.2008 10:19
Was haltet Ihr von der Zusammenstellung??? Berni-99 Archiv 2002 7 10.12.2002 17:12
Zusammenstellung so in Ordnung? marko.h Archiv 2002 11 04.07.2002 13:50
Fisch Zusammenstellung HeinBlues Archiv 2001 12 16.11.2001 13:26


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:17 Uhr.