zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.02.2013, 19:36   #1
chicorico14
 
Registriert seit: 26.01.2012
Ort: Sangerhausen
Beiträge: 162
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Hmf groß genug?

HALLO! BIN DABEI MIR NEN HMF ZU BAUEN. MALAWIBECKEN MIT 375L INHALT. FILTER HAT EINE SCHENKELLÄNGE VON 25CM,ES ERGIBT SICH EINE MATTENGRÖßE VON 46CM HÖHE UND CA 40CM BREITE. DIE FÖRDERPUMPE HAT EINE LEISTUNG VON MAX 1300L/h. WÄR DIESER FILTER AUßREICHEND DIMENSIONIERT???
MfG RICO
chicorico14 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 04.02.2013   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 07.02.2013, 23:27   #2
UHU
Standard

Hallo Rico,

ich habe auch ein 375 Liter Becken (150x50x50) mit Malawi-Buntbarschen und HMF als Eckversion. Die Schenkellänge beträgt 22cm und die Höhe hat 46cm. Meine Pumpe hat eine Förderleistung von 800l/h.

Das Filter habe ich seit über 3 Jahren in Betrieb und bin damit sehr zufrieden.

Meiner Erfahrung nach reicht die Dimensionierung wie Du sie vor hast aus. Ein Filter kann nie zu groß sein, soll aber auch nicht das halbe Becken einnehmen.

Hier noch ein nützlicher Link mit einem Berechnungsprogramm: http://www.bingo-ev.de/~kh3515/matfilt.html#konstrukt

Hoffe die Infos helfen dir weiter.

Grüße,

UHU
UHU ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2013, 20:41   #3
chicorico14
 
Registriert seit: 26.01.2012
Ort: Sangerhausen
Beiträge: 162
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo! Hab heute den filter eingebaut und die pumpe etwas gedrosselt. Läuft superleise!!! Bin gespannt wann das becken aufklart,da der einbau bei vollem betrieb erfolgte und doch etwas dreck aufwirbelte. Werde morgen ein paar fotos ins profil stellen,kannst ja mal schaun..... =) danke für deine antwort!
chicorico14 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2013, 22:36   #4
UHU
Standard

Hallo Rico,

ich habe deine Bilder vom neuen HMF angeschaut. Sieht gut aus. Die Idee mit der Teichpumpe ist nicht schlecht. Ich habe meine Pumpe auf Höhe des Wasserauslaufs. Sie ist mit Saugnäpfen befestigt und liegt also nicht auf dem Grund auf. Bei mir sammelt sich ganz feiner Mulm am Grund. Hoffentlich macht deine Pumpe keine Probleme.

Berichte doch nach der Einlaufzeit wie zufrieden Du mit dem Filter bist.

Grüße UHU
UHU ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.02.2013, 14:50   #5
chicorico14
 
Registriert seit: 26.01.2012
Ort: Sangerhausen
Beiträge: 162
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo! Hatte die pumpe auch erst an die scheibe "gesaugt" aber da war sie mir ein bissl laut. Die reste der 5cmfiltermatte dämmen die laufgräusche supergut,sie läuft nun wirklich fast geräuschlos. Hoffe die pumpe läuft lange,da sie ja eigentlich für den gartenteich ist und somit robust genug sein sollte! Hoffe ich..... Gruß,rico
chicorico14 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 10.02.2013   #5 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
filter, hmf

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wann sind Raubdeckelschnecken groß genug für die Abgabe? medialjo Archiv 2012 5 14.09.2012 18:20
Nachwuchs schon groß genug? c-red Archiv 2003 8 25.04.2003 00:21
Becken groß genug? AlexNB Archiv 2003 1 08.04.2003 14:42
genug bewohner? tini Archiv 2003 13 12.02.2003 17:40
Nie hat man genug Platz.... Petra Sw. (Amy) Archiv 2002 6 10.06.2002 11:22


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:01 Uhr.