zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.09.2013, 21:57   #91
Günner
 
Registriert seit: 02.02.2013
Beiträge: 208
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Lukas,
ich weiß nicht, wie es bei den Anderen ist, aber ich sehe nix.
Kann natürlich auch sein, das bei dem ganzen Stress kein Bild dranhängen möglich war.
@Vorfilter - gegen Ansaugkorb tauschen (geraten von Tom am 01.09.),
bisher nicht gemacht weil Schlauch zu kurz?
Wie viel an Länge fehlt? 5cm?
Gruß Günner
Günner ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 07.09.2013   #91 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 07.09.2013, 22:04   #92
magdeburger
 
Registriert seit: 03.02.2009
Ort: Magdeburg
Beiträge: 8.177
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Dem Filter ist das egal, vor allem im vorliegenden fall, ob der Ansaugkorb nun am Boden oder 10 cm drüber ist.
Scvhwebende Teilchen sollen rausgefiltert werden. Diese ganze Theorie da muss der Korb hin, da der Auslauf, ist alles unwichtig. Wichtig ist nur, daß das wasser ungehindert in den Filter gelangen kann, möglichst viel, und das Filtermaterial durch Porung oder Alter die Schwebeteilchen zurückhält.
Porung ist klar. Alter! Weil benutztes, oder länger bebrauchte Material besser Schwebeteilchen zurückhält, durch verkleinerung der Porung, aber auch durch den Belag am Material.
magdeburger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2013, 22:10   #93
Looping Louie
 
Registriert seit: 09.03.2013
Beiträge: 78
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Es fehlen 30cm Schlauch.
Apropos Schlauch...meine Schläuche vom Filter haben einen leichten Belag im Inneren.
Reinigen oder so lassen? Ist schon weniger geworden in den letzten Tagen.

Gruß Lukas
Looping Louie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2013, 22:18   #94
friedel 60
 
Registriert seit: 29.06.2013
Beiträge: 2.224
Abgegebene Danke: 22
Erhielt: 16 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Hallo Lukas kannst du sauber machen wen es geht hindert nur das Wasser am Durchfluss.
Gruß Friedel
friedel 60 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2013, 22:25   #95
magdeburger
 
Registriert seit: 03.02.2009
Ort: Magdeburg
Beiträge: 8.177
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hi
Kannst du nicht. Lass die Finger von, solange der Filter noch anständig läuft. Alles was du jatzt veränderst oder umbaust, stört nur noch mehr.
Egal wieviel da fehlt, mach den Korb dran, oder schneid dir ein Stück schlauch zurecht, die 20 cm 3/4" Schlauch schenkt dir dein Händler vieleicht, sowas sind Rester
magdeburger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2013, 22:25   #96
Günner
 
Registriert seit: 02.02.2013
Beiträge: 208
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
Schläuche so lassen.
Wer keinen Vorfilter abziehen und einen Ansaugkorb draufstecken kann, der kann auch keine Schläuche reinigen.
Leichter Belag ist immer drin. Zum Ansaugkorb einbauen, brauchst du ja einen neuen Schlauch, der sollte eh sauber sein.
Gruß Günner

PS: Da war einer schneller.
Günner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2013, 22:26   #97
Looping Louie
 
Registriert seit: 09.03.2013
Beiträge: 78
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard AW: Schwebeteilchen - Filterwechsel angebracht?

Wird gemacht
Melde mich wieder, wenn es mit dem Ansaugkorb ein Woche gelaufen ist.
Danke euch.

Gruß Lukas
Looping Louie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2013, 22:29   #98
friedel 60
 
Registriert seit: 29.06.2013
Beiträge: 2.224
Abgegebene Danke: 22
Erhielt: 16 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Ich ging davon aus das er alles aus einander hat und nicht in betrieb.
Wen er läuft laufen lassen ist doch klar.
Gruß Friedel

Geändert von friedel 60 (07.09.2013 um 22:33 Uhr)
friedel 60 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2013, 13:18   #99
Looping Louie
 
Registriert seit: 09.03.2013
Beiträge: 78
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard AW: Schwebeteilchen - Filterwechsel angebracht?

Hier noch meine Wasserwerte.
Po4 reiche ich morgen nach.

pH: 7,2 - 7,3
KH: 6 - 7 °dH
GH: 9 - 10 °dH
Co2 rechnerisch: ~11,5 mg/l
FE: 0,004 mg/l
No2: nicht nachweisbar
No3: ~23 mg/l (scheint mir zu hoch)
No3 Leitungswasser: 8 mg/l
NH4: 0,04 mg/l

Gruß Lukas

Geändert von Looping Louie (08.09.2013 um 13:39 Uhr)
Looping Louie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2013, 16:30   #100
Günner
 
Registriert seit: 02.02.2013
Beiträge: 208
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Lukas,
ist die Woche schon rum?
Einiges an Fisch im Becken, volle Düngerladung, wenig Pflanzen und du musst nachmessen, ob du zu viel an Nitrat
(Ausscheidungsprodukt, Stickstoffverbindung, in meiner Gegend nennt man diese schlicht und ergreifend Gülle) im Becken hast.

Ein weiteres mal meine Frage, wie sieht es aktuell aus?
Fotos, Fotos, Fotos!!!

Aber bitte, bitte nur Gesamtansichten!
Habe keine Lust, die einzelnen kleinen Schnibbel zu einem großen Bild zusammenzusetzen.
Gruß Günner
Günner ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 08.09.2013   #100 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Filterwechsel egbert Archiv 2011 19 03.09.2011 21:02
Filterwechsel??? Blubber82 Archiv 2011 12 02.01.2011 14:46
Filterwechsel Sharky2k Archiv 2010 2 11.11.2010 11:41
Filterwechsel WIE ????? MichiundIrene Archiv 2010 1 10.02.2010 18:27
Schon die Lämpchen am Weihnachtsbaum angebracht ? Rolf K. Archiv 2002 0 15.12.2002 21:10


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:04 Uhr.