zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 08.09.2013, 16:36   #101
zuheissgebadet
Gesperrt
 
Registriert seit: 03.02.2011
Beiträge: 454
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Nun, aus Nitrat wird nicht Gülle.
23mg/l NO3 liegen völlig im Rahmen und haben nichts, aber auch gar nichts mit irgendwelchen Schwebstoffen zu tun.
zuheissgebadet ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 08.09.2013   #101 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 08.09.2013, 16:41   #102
Looping Louie
 
Registriert seit: 09.03.2013
Beiträge: 78
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard AW: Schwebeteilchen - Filterwechsel angebracht?

Bilder gibt es, wenn die Woche rum ist.
Dann auch nochmal aktuelle Wasserwerte.

Hatte ja vor einiger Zeit geschrieben, dass ich die Werte nochmal hier reinschreibe.

Also bis nächsten Samstag

Gruß Lukas
Looping Louie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2013, 17:19   #103
Günner
 
Registriert seit: 02.02.2013
Beiträge: 208
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von zuheissgebadet Beitrag anzeigen
Nun, aus Nitrat wird nicht Gülle.
Hallo,
stand auch nirgends.
Hier in der Gegend steht die übermäßige Gülleausbringung im direkten Zusammenhang mit erhöhten Nitratwerten im Grundwasser.
Gruß Günner
Günner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2013, 17:35   #104
zuheissgebadet
Gesperrt
 
Registriert seit: 03.02.2011
Beiträge: 454
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Och doch das stand hier schon.
Nur wurde das gelöscht. Entweder von Verfasser selbst oder .....?
Ist mir aber auch Latte.
zuheissgebadet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2013, 17:44   #105
Günner
 
Registriert seit: 02.02.2013
Beiträge: 208
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Günner Beitrag anzeigen
... ob du zu viel an Nitrat
(Ausscheidungsprodukt, Stickstoffverbindung, in meiner Gegend nennt man diese schlicht und ergreifend Gülle) im Becken hast.
Hallo, wenn du diesen Satz gemeint hast, der ist noch da.
Dazu:"In der Landwirtschaft werden Nitrate als Dünger, auch in Form von Gülle (allg. Wirtschaftsdünger) eingesetzt."
Falls du etwas anderes gemeint hast, ich bin unschuldig, ich habe nix gelöscht.
Gruß Günner
Günner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2013, 18:05   #106
zuheissgebadet
Gesperrt
 
Registriert seit: 03.02.2011
Beiträge: 454
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Sorry Günner,

mein Fehler mit dem Löschen.

Nur sind 23mg/l NO3 noch immer keine Gülle
zuheissgebadet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2013, 18:37   #107
Günner
 
Registriert seit: 02.02.2013
Beiträge: 208
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von zuheissgebadet Beitrag anzeigen
Nur sind 23mg/l NO3 noch immer keine Gülle
Hallo,
auch so nicht geschrieben.

"Nitrat ist ein Ausscheidungsprodukt, eine Stickstoffverbindung, in meiner Gegend nennt man diese (Stickstoffverbindung) schlicht und ergreifend Gülle."

23mg/l davon sind bei spärlicher Bepflanzung, eventuell direkt nach Wasserwechsel und bei einiges an Besatz, immer noch zu viel.
Bis vor kurzem gab es dazu noch die volle Düngergabe auf die Wassermenge bezogen.

Ob nun ein Wasserwechsel stattgefunden hat und ob da die Pflanzenmasse ausreichend aufgestockt wurde, da musst du dich an Lukas wenden.
Diese Informationen rückt der nicht raus.

Gruß Günner
Günner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2013, 18:49   #108
Looping Louie
 
Registriert seit: 09.03.2013
Beiträge: 78
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard AW: Schwebeteilchen - Filterwechsel angebracht?

Wenn ich etwas ändere, schreibe ich das hier auch. Aber eigentlich gibt es nicht neues.

Wasserwechsel erst Mittwoch. Intervall wird eingehalten.

Pflanzen kommen morgen dazu.

Ansaugkorb auch morgen.

Gruß Lukas
Looping Louie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2013, 19:17   #109
Günner
 
Registriert seit: 02.02.2013
Beiträge: 208
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Looping Louie Beitrag anzeigen
Der nächste Wasserwechsel erfolgt am Wochenende.
Hallo Lukas,
langes Wochenende oder was.
Gruß Günner
Günner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2013, 19:27   #110
Looping Louie
 
Registriert seit: 09.03.2013
Beiträge: 78
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard AW: Schwebeteilchen - Filterwechsel angebracht?

Habe mich erst nach dem Beitrag dazu entschlossen, dem Zwei-Wochen-Intervall treu zu bleiben.

Gruß Lukas
Looping Louie ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 08.09.2013   #110 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Filterwechsel egbert Archiv 2011 19 03.09.2011 21:02
Filterwechsel??? Blubber82 Archiv 2011 12 02.01.2011 14:46
Filterwechsel Sharky2k Archiv 2010 2 11.11.2010 11:41
Filterwechsel WIE ????? MichiundIrene Archiv 2010 1 10.02.2010 18:27
Schon die Lämpchen am Weihnachtsbaum angebracht ? Rolf K. Archiv 2002 0 15.12.2002 21:10


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:19 Uhr.