zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.04.2013, 22:28   #1
Schäfe
 
Registriert seit: 20.04.2013
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Eheim-Außenfilter - laute Geräusche

Hallo liebe Aquarianer,

ich habe soeben meinen nagelneuen "Eheim Thermo Außenfilter professionel 3" installiert. Leider macht er komische Klackergeräusche.
Wenn man mit dem Ohr daran horcht, hört man, dass die Geräusche aus dem Pumpenkopf kommen... weiß jemand, was das sein könnte??

Ich habe ihn schon mehrmals auseinandergenommen..., den Magneten etc. kontrolliert. Scheint aber alles normal zu sein. Was könnte das sein?
Ich hoffe, es ist nichts kaputt?

Danke schonmal für eure Tipps und Hilfe!

LG
Schäfe

edit: Vielleicht noch als Ergänzung: wenn ich den Durchfluss mithilfe der Absperrhähne etwas drossele, wird das Geräusch etwas leiser, aber man hört es immer noch deutlich klackern.

Geändert von Schäfe (20.04.2013 um 22:39 Uhr)
Schäfe ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 20.04.2013   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 20.04.2013, 23:00   #2
DarkPanther
Mod a.D. auf Zeit
 
Registriert seit: 15.02.2009
Ort: 38***
Beiträge: 7.165
Abgegebene Danke: 7
Erhielt: 52 Danke in 17 Beiträgen
Standard

Moin.

Wäre es möglich, dass vielleicht noch Luft drin ist?
DarkPanther ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2013, 23:15   #3
Schäfe
 
Registriert seit: 20.04.2013
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,
ich weiß nicht... habe ich auch schon überlegt.
Diesen Ansaugknopf habe ich schon hundertemal gedrückt, damit die Luft rauskommt, aber es wird nicht besser.

Meinst du das neue Filtermaterial muss sich erst noch vollsaugen??
Schäfe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2013, 00:05   #4
Lunalux
 
Registriert seit: 01.03.2012
Beiträge: 669
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,

ich hab zwar einen älteren eheim aber bei dem hilfts normal wenn ich ihn ein bisschen rüttel.
Dann kommt die luft raus und er rasselt nicht mehr.
Lunalux ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2013, 00:58   #5
Schäfe
 
Registriert seit: 20.04.2013
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Menalie,
ich habe schon evrsucht ihn etwas schräg zu halten/ zu kippen, damit die Luft herauskommt, was aber leider nichts gebracht hat.

Ich werde es morgen mal mit dem Rütteln versuchen und eventuell nochmal das Wasser rausmachen und den Filter nochmal neu ansaugen lassen.

Hoffentlich klappt es dann.

Danke soweit für eure Hilfe!!
Schäfe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2013, 11:45   #6
Tetraodon08
Standard

Hallo,

also versuche einmal den Filter so weit es geht mit Wasser zu füllen und dann erst verschließen. In die Badewanne stellen, Wasser reinlaufen lassen bis zum Rand und dann den Filterkopf raufsetzen.
Danach den Pumpknopf betätigen.
Oft schafft es der Pumpknopf nicht von alleine den Filter so weit zu füllen, wie er eigentlich soll.
Hilft jedenfalls bei mir immer.
Tetraodon08 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2013, 16:11   #7
Comata
 
Registriert seit: 07.02.2013
Ort: Linz Land
Beiträge: 267
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Eheim Filter

Das selbe Problem hatten wir auch. Aber es war dann keine Luft mehr drinnen, sondern ganz was anderes.

Unsere Vorgehensweise:

Filter austecken,
Pumpenkopf runternehmen
Die Schlauchverriegelung entriegeln


In dem Pumpenkopf sind zwei "Löcher", wo die Schläuche reinkommen, bei dem wo das Wasser aus dem Filter raus kommt, also ins Becken, ist nochmal ein kleiner Ring. Diesen vorsichtig rausnehmen und gerade wieder einsetzten.

Sollte funktionieren.
Hier der Limk zu Eheim, da ist es nochmal Beschrieben

http://www.eheim.com/de_DE/produkte/...r/professionel
Comata ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2013, 20:14   #8
tommuh
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 23.06.2012
Beiträge: 2.336
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 4 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Werden die grünen Standartanschlüsse oder die Anschlusssets verwendet?

LG Tom
tommuh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2013, 23:14   #9
Schäfe
 
Registriert seit: 20.04.2013
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,
danke für eure zahlreichen Antworten!

@Comata: Vieeeelen lieben Dank!!! Das war bei mir genau dasselbe Problem!
Der Schwimmer war locker/lose und klackerte gegen das Plastik! Scheint wohl auf dem Transportweg verrutscht zu sein.
Jetzt funktioniert es und der Filter ist schön leise! Daaaankeee!!!
Schäfe ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 21.04.2013   #9 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
außenfilter, eheim, geräusche

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Flusskrebs macht seltsame laute"klick" Geräusche nasch007 Wirbellose Tiere 3 14.02.2013 18:41
Laute Geräusche beim Eheim Biopower 240 normal?? darkeye78x Archiv 2012 11 03.05.2012 06:02
Eheim Professional Außenfilter macht Geräusche Jazzey_F Archiv 2011 4 04.05.2011 16:02
Eheim 2224 macht komische Geräusche! ClaudiKet Archiv 2009 13 04.12.2009 18:42
Fluval Außenfilter macht ungewöhnliche Geräusche sweetheart Archiv 2008 4 30.12.2008 18:47


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:55 Uhr.