zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.05.2013, 08:18   #1
Nekomone
Standard Filter für Säulenaquarium

Hallöchen,

Endlich kann ich meinen Traum vom Aq mit besonderen Maßen verwirklichen. (:
Habe einen Aquarienbauer gefunden der mir die Maße 30x30x60 (lxbxh) für genau 36 Euro zimmert - zwar nach ein bisserl Handeln aber immerhin.

Da ich ein offenes Aq Plane und ich finde das ein Filter der plötzlich drinnen hängt etwas eigenartig aussieht habe ich mir überlegt einen zum Außen dranhängen zu nehmen bei dem das Wasser reinplätschert wie ein Wasserfall.

Geplant sind eine Gruppe Zwergcorys und meine Zuchtgruppe Dario Dario die sich mittlerweile vermehrt hat!! ^^

Habt ihr Erfahrung mit solchen Filtern bzw könnt mir da einen empfehlen?

Ps: Seids mir nicht böse, mir ist die Bezeichnung für diese Filterarten entfallen ^^

Geändert von Nekomone (26.05.2013 um 08:36 Uhr)
Nekomone ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 26.05.2013   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 26.05.2013, 08:57   #2
JoeBorg
 
Registriert seit: 18.03.2013
Ort: Hamburg
Beiträge: 518
Abgegebene Danke: 3
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Moin Nekomone,

meinst Du Rucksach-Außenfilter?
Beispiel: http://www.aquaristik-genial.de/aqua...ution-190.html

Das Beispiel ist bei diesen Begriffen nicht nur das erste Google-Suchergebnis, sondern hängt auch an einem meiner 30 Liter Nanos. Der ist recht leise und kann auch bei 54l eingesetzt werden.
Der "Strohhalm" wäre zwar auf ca. halber Beckenhöhe zu Ende, das sollte aber kein Problem beim Ansaugen darstellen.

Viele Grüße,
Joe
JoeBorg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2013, 16:05   #3
Nekomone
Standard

Hey Joe,

Danke für die schnelle Antwort!

Den den ich mal zufällig in einem Zooladen gesehen habe, hatte wirklich einen kleinen "Wasserfall". Weiß also nicht ob es das selbe ist.
Könnte man den Strohhalm theoretisch verlängern? ( wenn ich schon hier jemanden hab der mir das beantworten kann, quasi am nicht-lebenden Objekt )
Mir gefällt sehr daran das man den Durchlauf regulieren kann. Darios mögen eh keine Strömung
Nekomone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2013, 17:02   #4
JoeBorg
 
Registriert seit: 18.03.2013
Ort: Hamburg
Beiträge: 518
Abgegebene Danke: 3
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Moin Leo,

theoretisch kann man das - Du besorgst einfach ein Stück Schlauch oder sprichwörtlich den passenden Strohhalm, und kannst die Rohrleitung so verlängern.

Allerdings sind die Pumpen für eine gewisse Pumpleistung vorgesehen und können keine beliebigen Höhen überwinden. Auch der Sog reicht dann irgendwann nicht mehr aus.
Bei zu großen Distanzen musst Du insbesondere darauf achten, dass die Pumpe nicht trocken pumpt.

Bei 60 cm und schwacher Leistung sähe ich bei dem oben genannten Filter noch kein Problem. Du wirst den Filter halt für dieselbe Leistung "wesentlich" stärker aufdrehen müssen.
Ob eine "Verlängerung" für Deine Zwecke benötigt wird, möchte ich aber in Frage stellen. Ich gehe eher davon aus, dass Dir der Filter schon ohne weitere Änderungen mehr als ausreicht.

Bei Darios wirst Du ja eher ein "verkrautetes" Becken haben. Wenn der Filter soweit aufgedreht wird, dass das Kraut/die Wurzel/das Gestein die Strömung zerstreut/aufhält, solltest Du aus meiner Einschätzung nicht in Probleme laufen.
Die Strömung ist dann leicht und stört die Darios trotzdem nicht.

Viele Grüße,
Joe
JoeBorg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2013, 21:03   #5
magdeburger
 
Registriert seit: 03.02.2009
Ort: Magdeburg
Beiträge: 8.177
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von JoeBorg Beitrag anzeigen
Allerdings sind die Pumpen für eine gewisse Pumpleistung vorgesehen und können keine beliebigen Höhen überwinden. Auch der Sog reicht dann irgendwann nicht mehr aus.

Moin
Der Pumpe ist egal ob das Becken 30, 50, oder 90 cm tief ist.
Entscheidend für die Leistunmg ist die zu überwindende Höhe ab Oberkante Wasser und die wird da auch nicht anders sein.
Die Länge des Ansaugschlauches im Wasser ist also egal. Sicher wird durch Reibung ein Verlust entstehen der mir der Länge des Rohres zunimmt, aber den kann man hier getrost vernachlässigen.

Ein Rucksackfilter ist sicher ausreichens, aber warum nicht gleich einen Aussenfilter. Macht optisch mehr her, kann man besser verstecken und ist auch nur ein Schlauch zum ansaugen im Becken, die Rücklaufleitung kannst ja so legen daß man sie nicht sieht.
magdeburger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2013, 12:15   #6
Nekomone
Standard

Hey,

Ich werd mir die Außenfilter nochmal anschauen.
Wollte aber eigentlich mit dem Budget unter 100 Euro im Gesamten bleiben.
Und der Rucksackfilter ist ja doch etwas billiger.

Dankeschön für eure Antworten
Nekomone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2013, 11:02   #7
Nekomone
Standard

Hab mich jetzt für den Rucksackfilter von Joe entschieden (:
Das Wunderding war für den Preis einfach zu überzeugend
Nekomone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2013, 14:33   #8
JoeBorg
 
Registriert seit: 18.03.2013
Ort: Hamburg
Beiträge: 518
Abgegebene Danke: 3
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Moin Leo,

war zwar eher ein "Beispiel" als ein Ding für Wunder, ich bin aber gespannt, ob Du meine guten Erfahrungen teilst. Poste doch mal Deine Erfahrungen mit dem Becken, wenn es 3-4 Monate gelaufen ist.
Wunder gibt es ja eher nicht, aber Geduld bringt viel hervor.

Viele Grüße,
Joe
JoeBorg ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 01.06.2013   #8 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
filter

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Alten Filter gegen neuen Filter tauschen siggi Archiv 2013 11 22.09.2012 11:43
ist ein j**el filter gut gutmannweizen Archiv 2009 9 26.07.2009 15:34
Filter? Ariellechen Archiv 2004 1 21.02.2004 18:19
Filter Haui Archiv 2003 1 20.03.2003 22:58
Filter FishMan Archiv 2001 0 26.11.2001 12:56


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:08 Uhr.