zierfischforum.info

zierfischforum.info (https://www.zierfischforum.info/)
-   Technik und Zubehör (https://www.zierfischforum.info/technik-und-zubehoer/)
-   -   Wie wichtig findet ihr eine Co2 Anlage? (https://www.zierfischforum.info/technik-und-zubehoer/88296-wie-wichtig-findet-ihr-eine-co2-anlage.html)

magdeburger 28.08.2013 01:45

Zitat:

Zitat von scr_benni (Beitrag 734186)
Hallo!
Wie wichtig findet ihr eine CO2 Anlage?


Moin
Unverzichtbar beim Bierzapfen.
Wichtig auch beim Schutzgasschweissen.
Bei Aquarium, ich denke mal darum gehts hier kommt es schon drauf an was man vorhat und sich wünscht.
Ich habe in keinem Becken eine CO² Dünging.

(Die Art Fragen zu stellen, bestimmt die Art der Antworten. Gibt man sich mehr Mühe, geben sich auch die Antworter mehr Mühe, vor allem erkennt man gleich worum es geht und muss nicht raten.)

Hannah 28.08.2013 02:33

Zitat:

Zitat von scr_benni (Beitrag 734186)
Hallo!
Wie wichtig findet ihr eine CO2 Anlage?

Hi,

also ganz im Ernst, da spielen viele Faktoren eine Rolle, wie Licht, Dünger, Boden etc und es kommt auch auf die Pflanzen an die du pflegst.

Ich sprech jetzt mal ganz aus meiner Erfahrung und am Anfang als in meinem große Becken meine Pflanzen alles hatten ging überhaupt nichts und man konnte zusehen wie jeden Tag weniger Pflanzen wurden. Ich weiß garnicht woran es gelegen hat.

Heute wachsen sie wie verrückt, auch ganz ohne CO², weil die Flasche schon länger leer ist.

Limba 28.08.2013 17:25

also ich merke es meinen Pflanzen an, wenn die CO2-Flasche ein paar Wochen leer ist weil ich nicht dazu komme, sie auffüllen zulassen.

Ob sie wichtig ist, muss jeder für sich entscheiden, mir persönlich ist die Bepflanzung sehr wichtig, und ich sehe, dass sie mit CO2 üppiger ist.

friedel 60 28.08.2013 18:00

Hallo ich habe noch nie eine Co2 Anlage besesen und habe viele Aquarien gepflegt .Aber ich schrieb es schon einmal ein reines
Pflanzen Becken (Holländerbecken)ist es angebracht mit Co2
Gruß Friedel

zuheissgebadet 28.08.2013 19:27

Zitat:

Zitat von Hannah (Beitrag 734345)
Hi,


Heute wachsen sie wie verrückt, auch ganz ohne CO², weil die Flasche schon länger leer ist.

Man sollte da wirklich differenzieren.
Pflanzen können ohne CO2 nicht wachsen.
Das ist ein Grundbaustoff.

Die Aussage an sich ist also falsch.

Richtiger wäre, dass das Aquarium genügend CO2 über den Fischbestand und die vorliegende Mikroflora liefert.

Kein Co2 würde pH Werte über 8,1 bedeuten.

Viele Aquarien liefern aber trotzdem genügend CO2 um bei moderater Beleuchtung die Pflanzen wachsen zu lassen.

Das liegt dann so zwischen 6-10mg/l CO2 und reicht für gutes Pflanzenwachstum bei eben der Beleuchtung und sonstigen Nährstoffzufuhr aus und alles ist fein. :)

Erhöht man die Beleuchtung oder wechselt man zu anderen Pflanzen oder fährt man den Fischbestand zurück kann CO2 in den Mangel gehen und man bekommt Probleme vbeim Pflanzenwuchs.

Nur ist eben die Aussage an sich: "Meine Pflanzen wachsen ohne CO2" nicht richtig.

Gruß


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:38 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.