zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.10.2013, 12:28   #21
tommuh
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 23.06.2012
Beiträge: 2.336
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 4 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Zitat:
Die diversen Bakterienstämme die sich auf Biomedien so wie auf der HMF Matte ansiedeln sind die gleichen nur sind die Biomedien primär dafür gedacht und bei der HMF Matte ist das binden von diversen Partikeln und das mechanische reinigen die primäre funktion.
Dann deckt sich das ja mit dem was du geschrieben hast und du wolltest nur wie immer Knuts Lach und Sachgeschichten so wie in jeden Topic fortführen.

Du hast jedoch immer noch nicht die verschiedenen Arten des filterns angesprochen die abhängig vom Besatz sind die eventuell relevant für den Ersteller sein könnten wie z.B die Tauglichkeit für Kleinfische und Garnelen bzw das deren Sicherheit gewährleistet ist oder wie filtert man Becken die z.B mit großen Teufelsangeln besetzt sind die permanent feinkörnigen Boden umschichten und ob ein HMF Filter dauerhaft für solch einen Besatz geeignet ist, bei Fischfressern die grobe Futterreste hinterlassen die sich in der Filtermatte verfangen und und und.. aber dem Ersteller den wertvollen Tipp geben

Zitat:
Hauptsache das Wasser wird ausreichend umgerührt
Nun bitte Ontopic bleiben.

So genug und bitte nur noch Topicbezogenes und keine privaten Blutfedern mehr.

Lg Tom
tommuh ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 14.10.2013   #21 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 14.10.2013, 12:37   #22
Knut
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Moin,
Zitat:
Zitat von tommuh Beitrag anzeigen
...Nun bitte Ontopic bleiben ...und du wolltest nur wie immer Knuts Lach und Sachgeschichten so wie in jeden Topic fortführen.
Bravo! endlich einmal eine rein sachliche Bemerkung so wie es für einen Moderator mit Vorbildfunktion angemessen ist!
Zitat:
Zitat von tommuh Beitrag anzeigen
Dann deckt sich das ja mit dem was du geschrieben hast
Nein, tut es nicht, ich weiß aber nicht, wie ich es noch einfacher ausdrücken soll, das es auch jeder versteht.

Gruß Knut
  Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2013, 12:55   #23
tommuh
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 23.06.2012
Beiträge: 2.336
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 4 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Lieber Knut du verallgemeinerst in dieser Hinsicht einfach, gleiche Argumente wären das man auch im Winter mit Sommerreifen fahren könnte weil es ja beides Reifen sind die sich ja gleichermaßen drehen.
Mir ist es ja geläufig das du gerne diskreditierst und das Haar in der Suppe suchst aber selbst nur ungerne Fragen beantwortest bzw zwischen dir und anderen gerne mit zweierlei Maß misst. Leider habe ich mich wieder etwas hinreißen lassen und bin auf deine Monologattitude eingegangen, kommt nicht wieder vor und ich werde in nächster Zeit passend als Moderator handeln und solche Offtopicgeschichten gezielt unterbinden.

Lg Tom
tommuh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2013, 13:04   #24
Knut
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Moin,
Zitat:
Zitat von tommuh Beitrag anzeigen
und solche Offtopicgeschichten gezielt unterbinden.
du meinst den Kopf in den Sand zu stecken und dich selber aus der Schußlinie zu nehmen.
Gefallen mir die Diskussionen nicht, erkläre ich sie zu Lach und Sachgeschichten und dann unterbinde ich sie einfach.

Irgendwie kommt mir das in diesem Forum bekannt vor. Ich dachte diese Zeiten seien endlich vorbei.

schönen Tag noch
Knut

PS: tut mir leid für offtopic, aber manche Dinge kann man nicht unwidersprochen lassen

Geändert von Knut (14.10.2013 um 13:36 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2013, 13:34   #25
tommuh
Moderator a.D.
 
Registriert seit: 23.06.2012
Beiträge: 2.336
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 4 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Moin

Topic bleibt natürlich erst mal offen aber weiteres Offtopic bitte nur noch via PN.

Lg Tom
tommuh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2013, 16:53   #26
Merilli
 
Registriert seit: 18.09.2013
Beiträge: 61
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard



WOW .

so richtig geholfen hat das jetzt nicht aber ich schließe da einfach mal draus das dieses pedantische Rechnen mich nciht wieterbringt. Scheinbar kann man ja mit mehreren Varianten Erfolg haben?
Das wäre auch eine Antwort mit der ich leben kann

Anders: Habt ihr mal nen Filter benutzt der das 4 Fache durchlässt in einem quasi nciht besetzten Becken ohen das die Bewohenr und Pflanzen hops gegangen sind oder das BEcken total verunreinigt wird?
Merilli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2013, 17:24   #27
zuheissgebadet
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,

ein HMF ist in der mechanischen Wasserreinigung immer einem Aussenfilter unterlegen.
Das ist rein bauartbedingt und beruht auf den unterschiedlichen Anströmgeschwindigkeiten der Filtersysteme.
Sehr schön kann man dies allerdings auch nachlesen wenn man sich die Mühe macht die einschlägigen "Diskussionen" Aussenfilter vs. HMF zu lesen.
Da wird immer ins Feld geführt wie lange doch die Standzeiten eines HMF sind.
Aussenfilter benötigen eine öftere Reinigung.
Das ist nun mal Fakt.

Tatsächlich reicht es aus das Beckenvolumen 2-3 mal in der Stunde durch den Filter zu pumpen.
So lassen sich selbst knackig besetzte Becken ohne Probleme biologisch filtern.

Benötigt der Besatz eine erhöhte Strömung oder höhere Sauerstoffgehalte ist es nicht unbedingt sinnvoll die Pumpenleistung des Filters zu erhöhen, sondern man sollte da auf zusätzliche Strömungspumpen zurück greifen und gegebenenfalls Diffusoren oder Sprudelsteine verwenden.

Gruß
  Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2013, 18:36   #28
shumway
 
Registriert seit: 01.10.2003
Ort: NRW (Heinsberg)
Beiträge: 93
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Die Aquarianer die ich kenne nutzen den HMF weil er eben jahrelang ein stabiles Minibiotop gewährleistet ohne Wartung. Damit der HMF dieses schafft ist es wohl wichtig das die Matte eben nicht mit einer extremem mechanischen Filterung überbeansprucht wird. Deswegen es halt günstig ist wenn die Pumpenleistung nicht zu hoch ist. Der Schwerpunkt liegt doch meist auf der biologischen Filterung.
Bei mir lief ein HMF schon 10 Jahre wartungsfrei und hätte auch noch länger durchgehalten. Leider bin ich wohl beim kleben der Kabelkanäle mit dem Silikon zu sparsam umgegangen und einer hatte sich nach den vielen Jahren von der Glasscheibe gelöst.
shumway ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2013, 18:37   #29
friedel 60
 
Registriert seit: 29.06.2013
Beiträge: 2.224
Abgegebene Danke: 22
Erhielt: 16 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Hallo
Eine frage erhöhen Sprudelsteine den Sauerstoffgehalt im Aquarium
?????????
Ist das schon gemessen worden oder nur eine Vermutung????
Ehrliche frage bin nicht davon überzeugt habe es aber auch nie gemessen.
Daher die nachfrage.
Gruß Friedel
friedel 60 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2013, 20:39   #30
zuheissgebadet
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von tommuh Beitrag anzeigen
Die Pumpenleistung ist Abhängig vom Besatz und der Menge der Fische.

Fische mit starken Stoffwechseln wie Welse, Buntbarsche, Raubfische ect benötigen natürlich mehr mechanische Filterleistung als vergleichsweise Zwergsalmler.

Lg Tom
Das ist natürlich in dieser Absolutheit nicht richtig.

Hara jerdoni, Dario dario, Luceophalos sp. benötigen natürlich keine stärkere mechanische Filterung wie Nannostomus Arten.
  Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 14.10.2013   #30 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
54l Becken: Wieviel darf rein? Anni89 Archiv 2011 34 10.05.2011 20:26
Wieviel Fische kann man in einen 126L Becken maximal reinmachen? Pronex Archiv 2010 3 05.04.2010 18:26
Wieviel und was für einen Sand? LaKl Archiv 2003 3 24.10.2003 14:44
Wieviel Salz in einen Liter wasser ? Sailor2002 Archiv 2003 2 10.06.2003 16:50
wieviel wasser darf ein filter umwälzen? mica Archiv 2002 14 12.07.2002 14:05


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:18 Uhr.