zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.10.2013, 16:04   #11
moep
 
Registriert seit: 02.08.2011
Beiträge: 45
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo matscher83,

ich habe mich vor ein paar Tagen auch mal nach LED-Leuchten für ein 30L-Nanobecken umgeguckt und genau die gleichen beiden Lampen gefunden wie du. Ich war mir allerdings nicht sicher, ob die Lampen genug Leuchtkraft haben als einzige Lampe für das Becken und habe daher doch nochmal ein neues Leuchtmittel für meine Lampe gekauft, auch wenn das fast so viel kostet wie eine neue Lampe

Wenn du eine der beiden Lampen ausprobieren solltest, würde ich mich freuen, wenn du über deine Erfahrungen berichtest
moep ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 29.10.2013   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 29.10.2013, 18:40   #12
matscher83
 
Registriert seit: 26.05.2011
Ort: HRO
Beiträge: 191
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Zitat:
Zitat von moep Beitrag anzeigen
Hallo matscher83,

ich habe mich vor ein paar Tagen auch mal nach LED-Leuchten für ein 30L-Nanobecken umgeguckt und genau die gleichen beiden Lampen gefunden wie du. Ich war mir allerdings nicht sicher, ob die Lampen genug Leuchtkraft haben als einzige Lampe für das Becken und habe daher doch nochmal ein neues Leuchtmittel für meine Lampe gekauft, auch wenn das fast so viel kostet wie eine neue Lampe

Wenn du eine der beiden Lampen ausprobieren solltest, würde ich mich freuen, wenn du über deine Erfahrungen berichtest
Lach.och gut.keiner traut sich:-)aber klar wenn ich mir eine Lampe zulege werde Ik das posten.
matscher83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2013, 22:28   #13
Alex87
 
Registriert seit: 29.10.2013
Beiträge: 21
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi, ich habe schon allerdings Erfahrungen mit LED´s im Nano, zwar nicht Süßwasser, sondern Salzwasser aber das tut hier nichts zur Sache. Ich würde dir wirklich die Dennerle je nachdem 2x 9W / 11W empfehlen Amazon Day, da wächst wirklich alles drauf, schön hell, natürliches Licht. Für die Pogestemon helferi wirst du sehr wahrscheinlich nicht ohne CO² Zufuhr rumkommen, fast alle "Bodendecker" sind sehr anspruchsvoll.

Meine Empfehlung Anubias (Nana) oder Cryptocorynen oder Java Moos aufgebunden auf Pads, hab ich auch schon selber gemacht, klappt wunderbar wenn man einen "Rasenteppich" haben will.
Alex87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2013, 18:12   #14
matscher83
 
Registriert seit: 26.05.2011
Ort: HRO
Beiträge: 191
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Zitat:
Zitat von Alex87 Beitrag anzeigen
Hi, ich habe schon allerdings Erfahrungen mit LED´s im Nano, zwar nicht Süßwasser, sondern Salzwasser aber das tut hier nichts zur Sache. Ich würde dir wirklich die Dennerle je nachdem 2x 9W / 11W empfehlen Amazon Day, da wächst wirklich alles drauf, schön hell, natürliches Licht. Für die Pogestemon helferi wirst du sehr wahrscheinlich nicht ohne CO² Zufuhr rumkommen, fast alle "Bodendecker" sind sehr anspruchsvoll.

Meine Empfehlung Anubias (Nana) oder Cryptocorynen oder Java Moos aufgebunden auf Pads, hab ich auch schon selber gemacht, klappt wunderbar wenn man einen "Rasenteppich" haben will.
Und ich habe gedacht ich komm ohne co2 dabei aus...also werde ich mich mal nach deinen Empfehlungen umschauen u hoffen das die besser wachsen.danke für deine Antwort!:-)
matscher83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2013, 18:34   #15
DIDI1403
 
Registriert seit: 16.11.2009
Ort: Völklingen Saarland
Beiträge: 191
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
natürlich kommst du ohne CO2 aus !
Ich habe eine 11 W LED Lampe in meinem 125er Garnelenbecken und ich muss wöchentlich eine handvoll Pflanzen "ernten"
Gruß DIDI

Nachtrag: die Lampe heisst: daytime eco 40 von sensoli*ght

Geändert von DIDI1403 (01.11.2013 um 18:38 Uhr)
DIDI1403 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2013, 17:50   #16
matscher83
 
Registriert seit: 26.05.2011
Ort: HRO
Beiträge: 191
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Zitat:
Zitat von DIDI1403 Beitrag anzeigen
Hallo,
natürlich kommst du ohne CO2 aus !
Ich habe eine 11 W LED Lampe in meinem 125er Garnelenbecken und ich muss wöchentlich eine handvoll Pflanzen "ernten"
Gruß DIDI

Nachtrag: die Lampe heisst: daytime eco 40 von sensoli*ght
echt denn muss die ja ne gute leuchtkraft/tiefe haben bzw Lumen um den Pflanzenwuchs bei dir so vorran zu treiben
matscher83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2013, 10:20   #17
DIDI1403
 
Registriert seit: 16.11.2009
Ort: Völklingen Saarland
Beiträge: 191
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von matscher83 Beitrag anzeigen
echt denn muss die ja ne gute leuchtkraft/tiefe haben bzw Lumen um den Pflanzenwuchs bei dir so vorran zu treiben
Hallo,
kannst dir ja mal die Lampe ansehen, aber die Leuchtkraft ist das nicht alleine. In einem natürlichen Gewässer wird ja auch kein CO2 eingeblasen. Dort reicht die Wassercirkulation aus, um das in der Luft vorkommende CO2 im Wasser zu binden. Nach meinen Erfahrungen mit Pflanzenwuchs in verschiedenen Aquarien, ist eine Zugabe von CO2 nicht notwendig.
LG DIDI
DIDI1403 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2013, 20:16   #18
matscher83
 
Registriert seit: 26.05.2011
Ort: HRO
Beiträge: 191
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Soooo mal wieder was neues Meine"alte" 11 Watt Energiesparlampe hat den Geist aufgegeben u da mußte fix eine neue her.....Lieferung war recht schnell u macht auf den ersten Blick einen recht soliden Eindruck...beim zweiten u genauerem hinsehen waren leider kleien optische,verarbeitungstechnische Mängel festzustellen(kleine Ecke am U-Profil abgebrochen,Kleberückstände am U-Profil) naja man hätte ein bissel bessere Quali zum Preis von insgesamt 40,- verlangen können!!!! aber nun gut leuchten tut sie u nun muss sie beweisen das sie ihr Geld wert ist/war u die pflanzen wieder pushen,weil die paar Tage ohne Licht haben ihnen ein bissel zugesetzt
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMAG0316.jpg (28,6 KB, 10x aufgerufen)
matscher83 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Leuchte fürs 30er Nano gesucht Sandela Archiv 2012 5 31.07.2012 21:15
HQL-Leuchte flackert Olaf Lampe Archiv 2004 0 11.04.2004 14:48
HQI-Leuchte Joachim1 Archiv 2002 3 03.03.2002 16:33
Problem mit Juwel-Leuchte: Karsten Archiv 2001 4 22.12.2001 17:50
HQL Leuchte Nils G. Archiv 2001 33 16.08.2001 02:30


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:24 Uhr.