zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.12.2013, 18:31   #1
Sammy98
 
Registriert seit: 24.06.2013
Beiträge: 21
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Achse bei Eheim professionell 250 wechseln

Hallo Leute
seit zwei Wochen macht mein Filter Geräusche, ich habe ihn komplett auseinandergebaut und gereinigt. danach war das Geräusch immer noch da, was in der Nacht ziemlich nervig ist wenn man sowieso schon nicht schlafen kann. Nach langem recherchieren im Internet habe ich rausgefunden, das ich Flügelrad mir Achse und Tüllen (kleine schwarze gummiteile) austauschen muss. bloß bekomme ich die Achse nicht raus. Kann mir jemand eine Anleitung dazu geben oder nur erklären. Wär euch sehr dankbar denn dann kann man endlich wieder schlafen.

LG Sammy98
Sammy98 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 16.12.2013   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 18.12.2013, 14:32   #2
Der KeTZer
 
Registriert seit: 18.01.2009
Ort: BRD
Beiträge: 209
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Moin
JA , wenn der Filter Geräusche macht must du das Flügelrad die Keramikachse und vor allem die 2 Gummis tauschen.
Das ist aber kein Problem....
Bei meinem älteren Profi mus ich die Halterung drehen, dann kann ich den Haltering abnehmen und dann die Halterung der Achse einfach hochziehen.
das Flügelrad herausnehmen.
Die kleine Gummitülle in inneren ist nicht so einfach heraus zu bekommen.
Ich nehme dazu eine dünne lange Schraube oder Gewindestange deren Durchmesser ein bischen größer ist, als die Achse.
Diese Stange drücke und drehe ich vorsichtig in die Tülle um sie dann rauszuziehen.
Zusammenbauen ist einfach..Die neue Tülle (eventuell mit der alten Achse) in die Halterung drücken, das Flügelrad einsetzen die neue Achse einsetzen( Vorsichtig es ist Keramik das bricht leicht )die andere Tülle in der Halterung ist einfach auszutauschen.
Den Drehring aufsetzen festdrehen und dann zusammenbauen...
fertig
https://www.eheim.com/resources/prod...zteilliste.pdf
ich hab dir mal die Zeichnung von eheim dazugeladen...
Ich hoffe ich konnte dir helfen..
Wenn du damit doch noch Probleme hast, nimm doch den Pumpenkopf und fahr damit in ein Aquaristikgeschäft, die Verkäufer dort sollten das können.
Der KeTZer ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 18.12.2013   #2 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
filter

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Außenfilter: Eheim professionell 2 Dani1992 Archiv 2010 11 02.02.2010 17:07
Eheim professionell 3 2073 zu laut Lars-666 Archiv 2009 14 17.11.2009 19:45
Eheim 2010 mal die Filterpatronen wechseln Winona Archiv 2002 8 28.11.2002 21:17
Eheim 2010 Filtermaterial wechseln thechangingman Archiv 2002 4 12.08.2002 15:12
eheim professionell 2 2126 MarkusH Archiv 2001 2 24.11.2001 16:00


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:04 Uhr.