zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.03.2014, 10:00   #11
LozFiz
 
Registriert seit: 31.07.2013
Ort: NRW
Beiträge: 63
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Morgen,
ich wette gerne mit
Die Frage ist auch nicht unnötig.

Ich denke nicht das sie gar kein Wasser durchlassen wird, irgendwo wirds sicher mal nass.

Karl H,
ja die Wände sind gerade, bzw im Rechenblattmuster bei dem die linien die Tiefstellen bilden.

Heutewirds befüllt, melde mich dann mal was passiert

Lg und schönes Wochenende
LozFiz ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 01.03.2014   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 02.03.2014, 17:12   #12
LozFiz
 
Registriert seit: 31.07.2013
Ort: NRW
Beiträge: 63
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Guten Tag zusammen=)

Wasser ist sofort hinter die Wand gelaufen, also wars nichts mit dem Wasserdicht abkleben.

Stelle die Tage mal ein Bild von der Rückseite so einer Rückwand ein, falls es noch mehrere Leute interessiert wie diese eben aussehen.

LG
LozFiz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2014, 21:35   #13
benmao
 
Registriert seit: 03.06.2013
Ort: Landshut
Beiträge: 425
Abgegebene Danke: 3
Erhielt: 6 Danke in 4 Beiträgen
Standard

Hallo,

Zitat:
Zitat von LozFiz Beitrag anzeigen
Phsyikalisch solle es wohl so aussehen das wenn man die 3D Wand so eingeklebt hat das kein Wasser dahinterkommt, durch die Luft zb einschluss durch Silikonkringel Druck ausgeübt wird und dieser die Scheibe platzen lässt wenn man Wasser einfüllt.

klingt jedenfalls plausibel. Kann man abschätzen. Aquarium angenommen 1 m lang, 0,5 m hoch. Mittlere Wassersäule 0,25 m = 100000 * 0,25/10 Pa = 2500 Pa

2500 Pa = 2500 N/m2
Wir haben 0,5 m2 Rückwand, d.h. 1250 N (125 kg) drücken drauf. Wenn hinten alles Luft ist, dann drücken die 125 kg auf die Auflagepunkte. Allerdings auf alle zusammen, auf einen einzeln entsprechend weniger.

Ich denke es müsste schon unglücklich hergehen, wenn da was passiert.


Zitat:
Zitat von LozFiz Beitrag anzeigen
Wasser ist sofort hinter die Wand gelaufen, also wars nichts mit dem Wasserdicht abkleben.
Dann hast Du ohnehin kein Problem weil sich dann der Druck ja schön gleichmäßig im Wasser verteilt.

Ernst
benmao ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
rückwand einkleben juwel

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Terrasse einkleben? karl_h Technik und Zubehör 1 26.12.2013 21:27
3D Rückwand von Juwel zerava Aquarien Einrichtungsratgeber: Pflanzen und Dekoration 1 24.02.2013 21:06
Juwel Rio 300 3D-Rückwand Halfevil87 Archiv 2010 5 21.11.2010 12:54
Neueinsteiger mit Fragen zu Juwel-Auqarium (Rückwand/ Bepflanzung/ Co2-Anlage) Fischimann Archiv 2009 35 30.05.2009 15:41
3D Rückwand von Juwel diskus Archiv 2009 2 31.03.2009 21:52


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:44 Uhr.