zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.06.2014, 23:06   #1
Anoy
 
Registriert seit: 12.07.2009
Ort: Bayern-Schweinfurt (nähe Würzburg)
Beiträge: 724
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard Alte Co2 Anlage wieder in betrieb nehmen (Neues Becken)

Hallo und guten abend in die runde,
Vor knapp 4 jahren habe ich mir eine Co2 Anlage gekauft bei

http://www.us-aquaristikshop.com/co2...haltung-c.html

Nachtabschaltung ist auch mit dabei und einem Flipper.
Bloss ist meine Flasche eine 1,5KG (Früher waren das andere angebote)



Jetzte will ich sie wieder in betrieb nehmen sie ist neu befüllt worden, und möchte alles an mein 350L becken dranhängen. Die Frage ist nun werde ich probleme haben das diese angeblich nur bis 300L geeignet ist ( als ich sie damals gekauft habe meinte ich war sie bis 200L ausgelegt bin mir aber nicht mehr sicher).

Wie bekomme ich das Co2 am effektivsten ins aquarium und verteilt?
Flipper, reaktor oderpfeiffe oder was gibts noch für möglichkeiten??

Noch dazu mein filter ist ein JBL e901
mit einem Eheim Diffusor aufsatz siehe hier:

http://www.aquarent.info/media/produ..._f_r_16_22.jpg

Werd ich damit probleme kriegen?
Und was nutze ich am besten eure erfahrungen schreibt bitte alles gerne hier rein

Danke
Anoy ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 23.06.2014   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 24.06.2014, 00:42   #2
Katrin17
Moderator
 
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Schwäbisch Hall
Beiträge: 3.096
Abgegebene Danke: 356
Erhielt: 279 Danke in 192 Beiträgen
Standard

Hi,
an der Flasche liegt's sicherlich nicht, du kannst jede an jedes Becken hinmachen. Nur macht es bei mir zB keinen Sinn mit 500g anzufangen. (Wir haben ne 6kg Flasche)
Der Flipper ist es ja, der für ein großes Becken nicht genug CO2 lösen kann. Wenn du sehr viele Pflanzen hast/ willst, wirst du dir wohl nen größeren kaufen müssen, denn der hier ist ja an der Grenze. Bei wenigen Pflanzen wird der Reichen.
Gruß Katrin
Katrin17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2014, 01:02   #3
Anoy
 
Registriert seit: 12.07.2009
Ort: Bayern-Schweinfurt (nähe Würzburg)
Beiträge: 724
Abgegebene Danke: 1
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Danke schonmal,

ICh muss echt sagen das ich mit meinem flipper nie so richtig zufrieden war, und ich der meinung bin das ein Reaktor (Taifun) oder ein Diffusor wirksamer ist als ein Flipper.

Ja bei mir sind bis jetzte schon eig recht viel pflanzen die aber noch ziemlich jung sind.
Deswegen die frage Flipper ,Diffusor, Reaktor mit was habt ihr die besten erfahrungen gemacht was ist bei euch wirksamer
Anoy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2014, 09:21   #4
Harlekin_85
 
Registriert seit: 17.09.2011
Ort: 63303
Beiträge: 658
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 15 Danke in 13 Beiträgen
Standard

Ich hab den JBL Taifun + Erweitungskit für mein 240L Becken, was doch sehr gut beflanzt ist. Habe keine Probleme damit gehabt und das CO2 wird sehr gut gelöst.


Habe nach rund 1 Woche den CO2 Gehalt von tief blau (JBL Langzeittest) auf grün steigern können.
Harlekin_85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2014, 19:58   #5
Apfelschnecke_Gold
Gesperrt
 
Registriert seit: 29.04.2014
Ort: Luxemburg
Beiträge: 63
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,
ich hatte einige Co2 Diffusor im Einsatz...

Inline Atomizer – Diffusor
Ich bin sehr zufrieden mit dem Atomizer Diffusor, und kann ihn nur weiter empfehlen einfach zu reinigende ,seid Jahren im Einsatz!
Apfelschnecke_Gold ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 26.06.2014   #5 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gartenteich in Betrieb nehmen Tweety<3 Gartenteiche 3 10.09.2013 00:27
Dennerle CO2-Anlage in Betrieb nehmen uja Technik und Zubehör 2 26.12.2012 04:49
10L Nanocube in Betrieb nehmen Nudnik Archiv 2010 7 29.01.2010 10:24
Altes AQ wieder in Betrieb nehmen?! WingMan Archiv 2009 4 18.01.2009 21:51
Aquarium in Betrieb nehmen mrurkman Archiv 2004 1 23.01.2004 22:30


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:09 Uhr.