zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.08.2014, 09:18   #1
Aggi
 
Registriert seit: 05.09.2013
Ort: NRW
Beiträge: 185
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard LED Leuchtbalken ausreichend?

Guten Morgen ihr Lieben.
Ich möchte mir bald ein neues Becken zulegen, es soll die Maße 100x40x50 haben, das würde perfekt auf meinen Mauersims passen und als Raumteiler meine Wohnung verschönern. Jetzt habe ich nach laaaanger Suche diese Aufsatzleuchte gefunden (siehe Link); und viel hier im Forum gelesen. Technisch bin ich nicht so talentiert, daher ist das oft anstrengend und ich verstehe nach drei Beiträgen kein Wort mehr. Was ich aber verstanden habe ist, dass die Lichtleistung passen muss und ich frage mich, ob die unten angegebene Leuchte bei einer 50er Beckentiefe tauglich ist. Es soll ja auch noch ein bisschen Licht unten am Boden ankommen, oder?
Danke schon mal für eure Hilfe,
Aggi


http://www.aquafis.de/High-Lumen-LED...0cm-110cm.html
Aggi ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 30.08.2014   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 30.08.2014, 09:59   #2
Schneckinger
Teilzeitmoderator
 
Registriert seit: 08.10.2012
Ort: 86641 Rain
Beiträge: 5.141
Abgegebene Danke: 304
Erhielt: 1.461 Danke in 640 Beiträgen
Standard

Hi Aggi,

grundsätzlich könnte die Leuchte geeignet sein.

leider wird in dem Link nirgends die Lichtleistung des Teils in Lumen genannt, sondern nur die Stromaufnahme in Watt. Dazu wird immer von "High-Lumen" geschrieben. Ein reiner Werbeausdruck.

Eine moderne LED sollte mindestens 90Lumen/Watt bringen. Teure Spitzenprodukte bringen z.Teil noch deutlich mehr. Dann würde die Leuchte für ein "normales" Meterbecken gut reichen.

Erkundige Dich doch noch mal beim Hersteller nach der tatsächlichen Leistung der Leuchte in Lumen.

Tschüß,
Schneckinger
Schneckinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2014, 10:03   #3
hbmänchen
 
Registriert seit: 17.03.2013
Beiträge: 1.142
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 50 Danke in 44 Beiträgen
Standard

sollte reichen bei normaler Bepflanzung Lumen stehen doch dabei "Lichtleistung 800Lumen" das wären 32lm/w
nur zu teuer wie alle LED Leuchten wo Aquaristik dabei steht
selber bauen währe Günstiger
hbmänchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2014, 10:09   #4
Shivarou
 
Registriert seit: 27.08.2014
Beiträge: 108
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Wir haben auch selber gebaut hier mal ein Bild , braucht man allerdings ein bisschen technisches Geschick, mein Mann hat da auch dran rumgelötet. Kann jetzt auch nicht genau sagen wie und was genau er da gemacht hat. Kann aber fragen wenn du möchtest.

Click the image to open in full size.
Shivarou ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2014, 10:10   #5
Ruthchen
 
Registriert seit: 02.03.2014
Ort: 478xx
Beiträge: 1.837
Abgegebene Danke: 77
Erhielt: 148 Danke in 99 Beiträgen
Standard

Hallo Roland

Du bist ein wirklicher Scherzkeks .....selber bauen.....

Ich werde das nie verstehen mit der elektro..blablabla. Da muss ich mich dann mal auf die verkäufer verlassen. da ich aber NIX mehr glaube was dir mir sagen, bin ich echt bockig und will es sehen. ich habe darauf bestanden dass die mir die LED die ich kaufen sollte, über ein dunkles becken halten damit ich sehen konnte wie viel Licht da ankommt. basta, ich lassen mich nicht mehr im laden verarschen.


Roland
Das ist ja lieb von dir dass du den tip machst mir dem selbst machen, ich bitte dich, mach dich doch hier selbstständig. ich werde dann dein erster Kunde sein

DAS IST MEIN ERNST

LG
Ruth
Ruthchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2014, 10:14   #6
Schneckinger
Teilzeitmoderator
 
Registriert seit: 08.10.2012
Ort: 86641 Rain
Beiträge: 5.141
Abgegebene Danke: 304
Erhielt: 1.461 Danke in 640 Beiträgen
Standard

Hi nochmal,

die 800 Lumen habe ich überlesen. Wohl noch nicht ganz wach ;-)

Damit stimme ich Roland zu. Zwar knapp ausreichend bei normaler Bepflanzung. Aber bei der mageren Leistungsausbeute deutlich zu teuer.

Da sind ja moderne Röhrenleuchten mit Reflektoren effektiver.

Tschüß,
Schneckinger
Schneckinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2014, 10:21   #7
Shivarou
 
Registriert seit: 27.08.2014
Beiträge: 108
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ich hätt gern die normalen Röhren.. hach die machen so ein schönes Licht ^^ nur leider auch Wärme, darf ich dreist den Thread missbrauchen und was fragen?

http://www.ebay.de/itm/321097143037?...84.m1497.l2648 das sind die die wir drin haben, taugen die wirklich? 60cm hohes Aqua

Auch wenn mein Mann ja sagt, trau schau wem
Shivarou ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2014, 10:25   #8
hbmänchen
 
Registriert seit: 17.03.2013
Beiträge: 1.142
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: 50 Danke in 44 Beiträgen
Standard

Hallo Ruthchen
da muß ich erst mal ein Gewerbe anmelden un herauskommen wie hoch die Gewerbesteuer ist wird sich aber wahrscheinlich nicht rechnen
aber mal im ernst man kann doch auch auch LED strips verwenden und die müssen nicht mal wasserdicht sein wenn man die in ein wasserdichtes Profiel mit ip67 klebt
etwa solche LEDstrips
dazu noch diese Profiled-9 ip 67
das ist nicht schwer zu realisieren und hätte tewa die selben lumen b wie die fertige Beleuchtung


Zitat:
Zitat von Shivarou Beitrag anzeigen
Ich hätt gern die normalen Röhren.. hach die machen so ein schönes Licht ^^ nur leider auch Wärme, darf ich dreist den Thread missbrauchen und was fragen?

http://www.ebay.de/itm/321097143037?...84.m1497.l2648 das sind die die wir drin haben, taugen die wirklich? 60cm hohes Aqua

Auch wenn mein Mann ja sagt, trau schau wem
die werden zu schwach sein es sind ja nur 30led/m es sollten mindestens 60LEd/m sein besser wären 120LED/ m
das ist meine Meinung und nur meine

Geändert von hbmänchen (30.08.2014 um 10:29 Uhr)
hbmänchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2014, 10:31   #9
Ruthchen
 
Registriert seit: 02.03.2014
Ort: 478xx
Beiträge: 1.837
Abgegebene Danke: 77
Erhielt: 148 Danke in 99 Beiträgen
Standard

Roland

Nee nix gewerbe anmelden.....
Ob du nun hier Pflanzen, schnecken oder was weiss ich verkaufst, .....da kannst du dann doch auch mal für uns als FREUND was basteln.

Ich kenne deinen Namen und weiss wo ich dich finde und die PN hat auch ein netter MOD für uns bereit gemacht

LG
Ruthchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2014, 10:35   #10
Shivarou
 
Registriert seit: 27.08.2014
Beiträge: 108
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Danke dir Roland, ich weis allerdings auch nicht wieviele er gekauft hat , kann mal fragen wenn er von Arbeit kommt

@Ruthchen ja wenn man sowas immer selber bauen könnt wäre schön, ich kann es auch nicht.. zum Glück aber mein Mann ^^
Shivarou ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 30.08.2014   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
led beleuchtung

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Beleuchtung mit LED ausreichend? Robbaz Technik und Zubehör 6 24.08.2014 13:31
Glasstärke ausreichend? aviv89 Einsteigerforum 6 05.01.2013 16:32
Minioxidator bei 60l ausreichend? jima Archiv 2003 11 26.06.2003 22:49
HMF Größe so ausreichend? Markus Wolter Archiv 2003 7 20.04.2003 16:27
Filter ausreichend??? Yenz Archiv 2003 5 09.01.2003 07:27


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:03 Uhr.