zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.11.2014, 19:53   #1
pel
 
Registriert seit: 19.10.2012
Beiträge: 223
Abgegebene Danke: 4
Erhielt: 10 Danke in 2 Beiträgen
Standard Eheim 2073+2028+HMF Filterlösung für ein 430L Becken

Hallo Zusammen,

ich brauche euren Rat was die Filterung meines Beckens angeht.

Aktuell habe ich einen 2073 hinter einen HMF (Maße: Schenkellänge 200mm x 200mm und ist 590mm hoch.) geschaltet.

Jetzt habe ich noch einen 2028 dazu bekommen und bin am überlegen ob ich ihn ohne Pumpenrad vor den 2073 in Reihe schalten soll um die Filtergröße zu erhöhen.

Macht das Sinn? Oder sollte ich lieber beide Filter verkaufen und einen größeren Außenfilter suchen?

2080 gebraucht wäre eine Option.

Der Besatz ist aktuell ein paar Otocinclus und ein Ancistrus Paar. Langfristig könnten auch ein paar Skalare dazu kommen aber da bin ich bisher nur am liebäugeln und noch weit von einer Entscheidung entfernt.

Geändert von pel (19.11.2014 um 22:45 Uhr)
pel ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 19.11.2014   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
filter, kombination, reiheschaltung

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eheim ecco pro 300 oder professional 2073? Carobel Archiv 2011 3 03.10.2011 20:14
Eheim professionell 3 2073 zu laut Lars-666 Archiv 2009 14 17.11.2009 20:45
Eheim 2028 thodi Archiv 2004 1 23.02.2004 21:09
Eheim 2028 DersaureFritz Archiv 2002 5 19.04.2002 15:59
Eheim 2028 Carmen M. Archiv 2002 23 29.03.2002 00:34


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:53 Uhr.