zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 13.07.2015, 21:04   #1
aquastar
 
Registriert seit: 05.03.2014
Ort: 48432
Beiträge: 1.650
Abgegebene Danke: 18
Erhielt: 61 Danke in 25 Beiträgen
Standard Außenfilter aufbauen

Hallo,
Ich habe mir diesen Filter gekauft http://m.zooplus.de/bilder/1/10135_j...profi250_1.jpg, leider war keine Anleitung dabei oder Zubehör. Ich habe viel in Google gesucht doch ich bin nicht fündig geworden , also was brauche ich und wo muss was hin?
Würde mich über Antworten freuen.
Mfg Kim
aquastar ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 13.07.2015   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 13.07.2015, 21:27   #2
Danimonster
 
Registriert seit: 14.06.2014
Ort: München
Beiträge: 963
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 3 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Hi,
der Filter ist viel zu klein außer es ist schon ein Großer angeschlossen und der läuft nur zusätzlich.

Auf dem von dir verlinkten Bild sieht man doch schon wo was hin gehört... da gibt es doch kaum Einzelteile.

VG
Danimonster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2015, 21:30   #3
Shar
 
Registriert seit: 26.03.2014
Ort: Bayern
Beiträge: 1.833
Abgegebene Danke: 212
Erhielt: 306 Danke in 193 Beiträgen
Standard

Servus.

Zitat:
Ich habe viel in Google gesucht doch...


https://www.jbl.de/de/ersatzteil-pro...1/aussenfilter
https://www.jbl.de/cs/sthnout/619/Ge...Checkliste.pdf

Dauer der Suche: <1min.

edit: http://www.aquaristik-zentrum.at/sho...20_250_500.jpg


Grüße ~Shar~

Geändert von Shar (13.07.2015 um 21:39 Uhr)
Shar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2015, 21:49   #4
aquastar
 
Registriert seit: 05.03.2014
Ort: 48432
Beiträge: 1.650
Abgegebene Danke: 18
Erhielt: 61 Danke in 25 Beiträgen
Standard

Danke für die Links Shar doch dies konnte ich auch schon finden , ich weiß nicht welcher Schlauch wo hin muss? Ich habe zum Schluß zwei Schlauchende oder ist die Reihenfolge egal? (was ich mir aber kaum vorstellen kann...)
aquastar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2015, 21:57   #5
Shar
 
Registriert seit: 26.03.2014
Ort: Bayern
Beiträge: 1.833
Abgegebene Danke: 212
Erhielt: 306 Danke in 193 Beiträgen
Standard

Servus.

Einer ist Ein- und der andere ist Auslauf. Hast du in der Nähe oder auf den Anschlüssen des Filters keine Pfeile o.ä.?


Grüße ~Shar~
Shar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2015, 22:04   #6
aquastar
 
Registriert seit: 05.03.2014
Ort: 48432
Beiträge: 1.650
Abgegebene Danke: 18
Erhielt: 61 Danke in 25 Beiträgen
Standard

Ah habs gefunden Danke!
aquastar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2015, 17:39   #7
aquastar
 
Registriert seit: 05.03.2014
Ort: 48432
Beiträge: 1.650
Abgegebene Danke: 18
Erhielt: 61 Danke in 25 Beiträgen
Standard

Hallo,
Nächstes Problem... Wie nehme ich den Filter in Betrieb? Alles ist angeschlossen doch der Filter fängt nur laut an zu brummen
aquastar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2015, 18:13   #8
Danimonster
 
Registriert seit: 14.06.2014
Ort: München
Beiträge: 963
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 3 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Mit Wasser voll machen ...
Danimonster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2015, 18:29   #9
aquastar
 
Registriert seit: 05.03.2014
Ort: 48432
Beiträge: 1.650
Abgegebene Danke: 18
Erhielt: 61 Danke in 25 Beiträgen
Standard

Mmh funktioniert immer noch nicht...
aquastar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2015, 18:54   #10
Amazon
 
Registriert seit: 05.05.2002
Ort: NRW
Beiträge: 2.004
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Haste das Teil schon am Becken? Oder nur zum Testen obs funzt rumstehen?
Sind die Absperrhähne beidseitig geöffnet? Sonst geht nix!

Flügelrädchen der Kreiselpumpe kann erst Wasser fördern, wenn diese auch Wasser führt. D. h. Absperrhähne auf offen stellen und kräftig am Auslassrohr ansaugen, damit der Filter innen komplett voll Wasser ist, wenn das nicht der Fall ist brummt s halt, Pumpe bekommt kein Wasser. Wenn der Filter UNTERM Becken installiert ist, läuft er normalerweise von selbst bzw. mit wenig Nachhelfen (ansaugen) voll. Leichtes Rütteln oder Kippen des Gehäuses sorgt dafür, dass die Luftblase, die sich gern vor der Pumpe bildet durch den Auslaufschlauch entschwindet und allmählich mit dem Wasser restliche Luft rausgeschwemmt wird.

Grüße
Ahörnchen

Geändert von Amazon (14.07.2015 um 18:57 Uhr)
Amazon ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 14.07.2015   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
filter

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nach Umzugsdesaster neu Bestand aufbauen Daniel7777 Besatzfragen 6 29.01.2014 17:43
Becken wieder komplett neu aufbauen??? Anni1980 Archiv 2009 5 05.05.2009 15:47
Eheim Außenfilter mit JBL Außenfilter kombinieren? Maddin14 Archiv 2004 2 02.04.2004 17:10
Außenfilter headnut Archiv 2003 1 26.11.2003 11:32
Aquarium neu aufbauen *Malawi-Freek* Archiv 2003 7 14.08.2003 21:12


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:46 Uhr.