zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 30.09.2015, 21:05   #1
Zwergfadenfisch
 
Registriert seit: 23.09.2015
Ort: Bad Kreuznach
Beiträge: 50
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Welcher Filter / Innenfilter / Außenfilter

Hallo , ich will mir demnächst ein Neues becken anschaffen . Da ich ja Zwergfadenfische Nachwuchs habe und die ja auch irgendwann wohin müssen mag ich mir ein Großes Aquarium zulegen . Ich dachte da an ein 160 Liter Becken . Nur welchen Innenfilter oder Außenfilter ?? Innenfilter finde ich soweit ganz gut da diese ja leise sind . Außenfilter kenne ich nicht aber ich denke die sind auch nicht laut . Aber welchen und was ist die frage ! Dann denke ich dass die Strömung auch so eine sache ist , da ich es ja toll finde wenn sich meine Zwergfadenfische vermehren . Also muss es ja was sein dass nicht so die krasse Strömung verursacht . Ich dachte ja auch an einen HMF ! Hatte ich früher in meinen Garnelen Becken aber ich denke das ist wirklich nichts für so eine Größe .

Also her mit euren Vorschlägen und Infos .

Danke

Grüße
Denis
Zwergfadenfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 30.09.2015   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 30.09.2015, 21:10   #2
friedel 60
 
Registriert seit: 29.06.2013
Beiträge: 2.224
Abgegebene Danke: 22
Erhielt: 16 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Hallo HMF ist nix für diese Größe habe HMF in 750 Liter Becken gehabt Jahrelang.
Mfg friedel
friedel 60 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2015, 21:12   #3
Sitha
 
Registriert seit: 04.05.2014
Ort: Raum Aachen
Beiträge: 779
Abgegebene Danke: 21
Erhielt: 19 Danke in 14 Beiträgen
Standard

Hallo Denis,

Warum soll der HMF nichts für 160L sein?
Mein 200 er läuft auch mit einem und wenn ich mich nicht irre laufen hier noch einige andere (auch deutlich größere) Becken mit HMF.
Ich gestehe ich bin absoluter HMF-Fan. Kostengünstig, kaum störungsanfällig, einfach praktisch :-)

Liebe Grüße
Sitha


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Sitha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2015, 22:31   #4
Schneckinger
Teilzeitmoderator
 
Registriert seit: 08.10.2012
Ort: 86641 Rain
Beiträge: 5.141
Abgegebene Danke: 304
Erhielt: 1.465 Danke in 640 Beiträgen
Standard

Hi,

bei mir laufen zur Zeit fest installierte, selbst gebaute Eck-HMF in allen gefilterten Becken von 80-840l. Je nach Bedarf teils mit minimaler Umwälzung, teils mit (sehr) kräftiger Strömung.

Hier ein paar der Becken:

Mit 2 Eck-HMF:
http://www.zierfischforum.info/becke...-auf-840l.html

Der Rest konventionell mit einem.

Hier besonders Post 3, dieser Filter läuft schon 2 Jahre ohne Mattenreinigung:
http://www.zierfischforum.info/becke...s-beckens.html

Grundelbecken:
http://www.zierfischforum.info/fisch...htversuch.html

Habe ich schon erwähnt, dass ich ein HMF-Fan bin ;-)

Tschüß,
Schneckinger
Schneckinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2015, 22:33   #5
Zwergfadenfisch
 
Registriert seit: 23.09.2015
Ort: Bad Kreuznach
Beiträge: 50
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Sitha Beitrag anzeigen
Hallo Denis,

Warum soll der HMF nichts für 160L sein?
Mein 200 er läuft auch mit einem und wenn ich mich nicht irre laufen hier noch einige andere (auch deutlich größere) Becken mit HMF.
Ich gestehe ich bin absoluter HMF-Fan. Kostengünstig, kaum störungsanfällig, einfach praktisch :-)

Liebe Grüße
Sitha


Gesendet von iPad mit Tapatalk

Hallo Sitha ,

ja die Erfahrung hatte ich auch gemacht ! Ich weiß ja nicht deswegen frage ich ja . Eigentlich sind HMF auch meine Favoriten . Zumindest bei meinen Nelen waren die Filter ein Erfolg .
Ich bin mir noch unsicher aber mal sehen .

Grüße
Denis
Zwergfadenfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2015, 22:37   #6
Zwergfadenfisch
 
Registriert seit: 23.09.2015
Ort: Bad Kreuznach
Beiträge: 50
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Schneckinger Beitrag anzeigen
Hi,

bei mir laufen zur Zeit fest installierte, selbst gebaute Eck-HMF in allen gefilterten Becken von 80-840l. Je nach Bedarf teils mit minimaler Umwälzung, teils mit (sehr) kräftiger Strömung.

Hier ein paar der Becken:

Mit 2 Eck-HMF:
http://www.zierfischforum.info/becke...-auf-840l.html

Der Rest konventionell mit einem.

Hier besonders Post 3, dieser Filter läuft schon 2 Jahre ohne Mattenreinigung:
http://www.zierfischforum.info/becke...s-beckens.html

Grundelbecken:
http://www.zierfischforum.info/fisch...htversuch.html

Habe ich schon erwähnt, dass ich ein HMF-Fan bin ;-)

Tschüß,
Schneckinger

Hey Schneckinger ,

ja sieht super aus deine Becken ! Ich denke ich werde dann doch einen HMF bauen . Deine Bauweise benutzte ich auch schon . Also dann wäre noch die Frage wie groß die Matte sein soll/muss . Das Ansaugrohr kann ich auch selber basteln da bin ich Profi drin . Wenn es soweit ist kann ich mal eine selbstgebastelte Ansaugrohr Anleitung als Thema erstellen . Falls es nicht schon vorhanden ist .

Danke für deine Antwort .

Liebe Grüße
Denis
Zwergfadenfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2015, 01:04   #7
merlins
 
Registriert seit: 20.09.2015
Beiträge: 302
Abgegebene Danke: 20
Erhielt: 78 Danke in 57 Beiträgen
Standard

Hi Denis,

HMF-prinzip finde ich auch am besten.
Kannst einen Eck-HMF, fix oder mobil basteln, oder es noch dreister machen.
Suche dir in dem Shop eine schwarze Schaumstoff Filterpatrone mit den maßen 10 x 10 cm x Höhe deines Beckens und ppi 20 oder ppi 30 aus und sage dem Herr Schneider, wie groß der Durchmesser der Innenbohrung sein soll, damit dein Luftheber schön locker reinpasst.
Das Loch in der Patrone kannst du unten ganz einfach mit einem passend geschnittenen Stöpsel aus Filterschaumstoffreste schliessen. Oben, wo der Luftheber rausguckt, kann´s ja offen bleiben.

Jetzt gerade ist der shop wegen Wartungsarbeiten nicht erreichbar, aber das wird vermutlich nicht lange dauern
http://www.aquaristikschneider.de/

So ein Filter tut´s super, genau so gut wie Eck-HMF und ist eigentlich auch genau dasselbe.
Habe damit u.a. ein 150 l Eckbecken, in dem ich wegen Jufi massiv gefüttert habe, sehr gut damit betrieben.

Ich raffe mich gleich auf und zeige in der Bastelecke noch ein paar simple mögliche Modelle.

MfG
Dana
merlins ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2015, 02:42   #8
Zwergfadenfisch
 
Registriert seit: 23.09.2015
Ort: Bad Kreuznach
Beiträge: 50
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von merlins Beitrag anzeigen
Hi Denis,

HMF-prinzip finde ich auch am besten.
Kannst einen Eck-HMF, fix oder mobil basteln, oder es noch dreister machen.
Suche dir in dem Shop eine schwarze Schaumstoff Filterpatrone mit den maßen 10 x 10 cm x Höhe deines Beckens und ppi 20 oder ppi 30 aus und sage dem Herr Schneider, wie groß der Durchmesser der Innenbohrung sein soll, damit dein Luftheber schön locker reinpasst.
Das Loch in der Patrone kannst du unten ganz einfach mit einem passend geschnittenen Stöpsel aus Filterschaumstoffreste schliessen. Oben, wo der Luftheber rausguckt, kann´s ja offen bleiben.

Jetzt gerade ist der shop wegen Wartungsarbeiten nicht erreichbar, aber das wird vermutlich nicht lange dauern
http://www.aquaristikschneider.de/

So ein Filter tut´s super, genau so gut wie Eck-HMF und ist eigentlich auch genau dasselbe.
Habe damit u.a. ein 150 l Eckbecken, in dem ich wegen Jufi massiv gefüttert habe, sehr gut damit betrieben.

Ich raffe mich gleich auf und zeige in der Bastelecke noch ein paar simple mögliche Modelle.

MfG
Dana

Hallo Dana ,

ja sobald der Link funktioniert werde ich mir die sache mal anschauen ! Auf jedenfall eine gute Idee mit dem mobilen Filter . Ich werde es in betracht ziehen .

Liebe Grüße
Denis
Zwergfadenfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2015, 11:14   #9
Zwergfadenfisch
 
Registriert seit: 23.09.2015
Ort: Bad Kreuznach
Beiträge: 50
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo zusammen ,

hat jemand vil. eine Seite auf der ich günstig Filtermatten für meinen HMF Filter bau kaufen kann ? (Vil. was anderes als Ebay) ?

danke schonmal

Liebe Grüße
Denis


PS : Es wird für ein 280 Liter Juwel Panorama Becken ( Gewölbte ) Frontscheibe benutzt ! Eckfilter .
Zwergfadenfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2015, 14:20   #10
Sitha
 
Registriert seit: 04.05.2014
Ort: Raum Aachen
Beiträge: 779
Abgegebene Danke: 21
Erhielt: 19 Danke in 14 Beiträgen
Standard

Hallo Denis,

Schau mal bei TLH-Info oder Luftheber.com
Ich weiß wohl nicht ob die günstig sind, ich hab meine weil ich eh da war im Fressnapf gekauft.

Liebe Grüße
Sitha



Gesendet von iPad mit Tapatalk
Sitha ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 03.10.2015   #10 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
außenfilter, filter, innenfilter aussenfilter

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Außenfilter oder Innenfilter? xxxnettixxx Archiv 2012 8 01.05.2012 20:58
Innenfilter o. Außenfilter? Aqua_Jule Archiv 2003 2 23.12.2003 23:22
Innenfilter oder Außenfilter kaifisch Archiv 2003 3 15.11.2003 17:12
Innenfilter/Außenfilter Cola Archiv 2003 5 18.01.2003 19:24
innenfilter vs. außenfilter cooper Archiv 2001 6 18.12.2001 23:20


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:41 Uhr.