zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.04.2017, 10:40   #1
saunts
 
Registriert seit: 22.07.2011
Ort: Berlin/Heiligensee
Beiträge: 13
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Filter selbstbauen - Vorteile?!

Hallo Aquarienfreunde,

bei meinem Thermo-Außenfilter ist jüngst die Heizung ausgefallen. Natürlich sofort Heizstab gekauft; jedoch ist mir dadurch eine Idee gekommen und ich fände es interessant zu erfahren, ob jemand Erfahrung damit gemacht hat und ob es eine gute Idee ist.

Es geht um einen selbstgebauten "Filter", ein separates Becken, in dem sich in der Mitte eine Art Sedimentschicht von Kies/Sand unterschiedlicher Körnchenstärke und Aktivkohle befindet. Unten im Becken wär eine Rückführung zum Aquarium.
Mir kam die Idee, da neue Thermofilter so schweineteuer sind; im separaten Becken könnte man ganz einfach einen Heizstab reinstecken und auch die Reinigung wär einfacher. Obendrein wäre der Filter separiert; wenn also was kaputt geht, kann man das einzelne Teil einfach austauschen (die Pumpe z.B.). Vielleicht könnte man auch im separaten Becken Efeutute pflanzen ...

Alles nur so Ideen. Macht das Sinn, oder ist das Geld grundsätzlich besser in einen Außenfilter investiert.

Lieber Gruß,
saunts
saunts ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2017, 11:47   #2
Rejoin
 
Registriert seit: 24.10.2014
Ort: Essen
Beiträge: 1.047
Abgegebene Danke: 84
Erhielt: 50 Danke in 36 Beiträgen
Standard

Hallo, ist doch nichts anderes als ein Technik Becken wie es auch bei Meerwasser gemacht wird, oder verstehe ich das nun falsch?
Rejoin ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 24.04.2017   #2 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 24.04.2017, 12:26   #3
Hero
 
Registriert seit: 29.09.2011
Beiträge: 1.079
Abgegebene Danke: 188
Erhielt: 475 Danke in 224 Beiträgen
Standard

Hallo Saunts,

was Du beschreibst ist einfach ein Technikbecken. Im Gegensatz zu einem herkömmlichen Topffilter brauchst Du aber im Aquarium einen Überlauf, sonst gibt es nasse Füsse.
Hero ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
filter, selbstbau

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vorteile/Nachteile von Lochgestein ??? 1silon1 Archiv 2010 9 21.05.2010 15:07
Artemiabrüter selbstbauen...wer sagt mir wie amazona Archiv 2004 3 20.02.2004 10:12
Was für Vorteile bringen Schnecken? Jaab Archiv 2002 3 02.03.2002 04:13
Holz im AQ- ausser Deko-was für Vorteile? Thomas11 Archiv 2001 4 27.12.2001 01:11
aquaristikverein ? - welche vorteile ?? andreas, bo Archiv 2001 2 06.08.2001 19:55


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:53 Uhr.