zierfischforum.info

zierfischforum.info (https://www.zierfischforum.info/)
-   Umfrage Forum (https://www.zierfischforum.info/umfrage-forum/)
-   -   Geschlechterverteilung hier im Forum (https://www.zierfischforum.info/umfrage-forum/65752-geschlechterverteilung-hier-im-forum.html)

Garnele 20.06.2010 21:39

Cater ich bin Weiblich Hab KEINEN Kitsch im Becken (Zumindest jetzt hab ich nur noch Natur drinnen), Denke NICHt das Fische Blöd sind, Erkundige mich über Haltungsbedingungen und frage auch nicht nur bei den "Fach"verkäufern nach weil ich schon lange weis das die nur verkaufen wollen. Ach ja unnd ich Tausche mich hier und anderswo gerne aus über Fische und deren Haltung.

Wie du siehst ALTES Vorurteil sehr altes

Carter 20.06.2010 22:03

oft heisst nicht immer, Vorurteile sind oftmals schwachsinnig, aber da ich nicht weiß, wie veiel Frauen über Aquaristik denken klang mir das am plausibelsten.
ich bin kein sexist, noch wollte ich irgenwelche Frauen persönlich angreifen.
Dennoch glaube ich, dass es mehr Frauen /Mädchen gibt, die Rosa Kies und künstliche Schiffwracks im Becken haben. :)
carter

Tetraodon08 20.06.2010 22:03

Hallo,

Zitat:

Zitat von Carter (Beitrag 556292)
Als ich bei Hornbach den Fachverkäufer be-"zirzen" wolte hat der mich gefragt ob mein Vater Frriseur gewesen sei... Das habe ich bis jetzt nicht verstanden.

das ist eine andere Beschreibung für Homosexualität. Viele Friseure sind es.

Carter 20.06.2010 22:05

Zitat:

Zitat von Tetraodon08 (Beitrag 556310)
Hallo,
das ist eine andere Beschreibung für Homosexualität. Viele Friseure sind es.

:rolleyes: Warum habe ich mir das nur gedacht.
Auch ein altes Vorurteil, wobei, wenn ich mir meinen Friseur so ansehe...
Glitzersteinchen an der Hose, lackschuhe... ich glaube ich sollte den salon wechseln, ich schätze die Kopfhautmassage muss ich jetzt anders bewerten...:D

Prydwynn 21.06.2010 15:18

hallo

Zitat:

Zitat von Carter (Beitrag 556292)
ich denke, generell haben ebenso viele Frauen wie Männer aquarien, nur Frauen (tut mir leid, altes Vorurteil) haben oft ziemlich viel kitsch und die buntesten Fische im Aq, und denken sind doch nur "blöde" Fische und erkundigen sich nicht unbedingt über deren Haltungsbedingungen (außer beim freundlichen "Fachverkäufer") und wollen sich oftmals auch nicht darüber austauschen.

carter

da sag ich jetzt nur mal voll sakrastisch DANKE

*grummel*

angesäuerte grüße
pry

Carter 21.06.2010 15:57

Zitat:

Zitat von Prydwynn (Beitrag 556427)
hallo



da sag ich jetzt nur mal voll sakrastisch DANKE

*grummel*

angesäuerte grüße
pry

oft heisst nicht immer...
puh, ich werde mich nie wieder bezüglich der Frauen in der Aquaristik äußern.
Mal ehrlich, dass ist doch jetzt auch Kindergarten. Die Frauen hier im Forum können ja wohl schlecht gemeint sein, oder?
:rolleyes:

LaaLiiLuu x3 21.06.2010 17:01

Ich bin auch weiblich :p
Ha, wer hätte das nur gedacht?! :D

Zugeben muss ich, dass mein Freund mich auf die Fische gebracht hat.
Aber gegen nichts in der Welt würde ich die wieder hergeben!
Ich hab einfach was gefunden was mir Spaß macht, wo ich Verantwortung habe,
was mich auch richtig interessiert.

LG

Morella 21.06.2010 17:28

Wenn mich, sofern ich ein Y-Chromosom besäße, ein Fachverkäufer bei Freundlichkeit gefragt hätte, ob mein Vater Friseur gewesen sei, hätte ich ihm vermutlich an den Po gegrabscht. :D

Zitat:

Dennoch glaube ich, dass es mehr Frauen /Mädchen gibt, die Rosa Kies und künstliche Schiffwracks im Becken haben. :)
Ich kann das bestätigen und habe dazu sogar eine unterstreichende Anekdote:

Samstag im Fachhandel. Typ mit Freundin und Kind geht Kies, Pflanzen und Deko kaufen. Sie bleibem stehen vorm Regal mit Plastikschatzkisten und Glitzerhöhlen.
Sie: "Oh Scha-hatz, wollen wir noch so eine Schatztruhe? Die ist doch süß!"
Er: "Boah nee, das ist doch voll hässlich!"
Sie: "Och menno, wenn wir schon ein Aquarium kriegen, dann will ich wenigstens auch was davon haben und ich find die schön!"
Er (grummelt): "...dann nimm' sie halt mit."

:D

Prydwynn 21.06.2010 17:34

Zitat:

Zitat von Carter (Beitrag 556434)
oft heisst nicht immer...
puh, ich werde mich nie wieder bezüglich der Frauen in der Aquaristik äußern.
Mal ehrlich, dass ist doch jetzt auch Kindergarten. Die Frauen hier im Forum können ja wohl schlecht gemeint sein, oder?
:rolleyes:

besser is dem *schmunzel*

zugegebenermaßen hab ich nur den ersten deiner threads gelesen und gleich auf zitiern geklickt.. den 2 dazu hab ich erst später mitbekommen

wobei in einm muß ich schon rechtgeben, es gibt schon teilweise sehr seltsame menschen^^, zb zitat aus dem zoohandel: "du schatz, ich will unbedingt den fisch mit den roten federn" (gemeint war ein kafi crowntail)
und der auf mein schallendes gelächter folgende "böse" blick der person


grüßle
pry

DeepGreen 23.06.2010 18:05

Hallo,

ich zähle auch zur Frauenfraktion und habe definitiv keinen Kitsch in den Becken!:D

Der "Lebensraum Wasser" hat mich schon immer fasziniert, als Kind habe ich bei meiner Großmutter auf dem Land öfter mal Froschlaich angeschleppt (ja, ich weiß schon, Naturschutz....aber damals war ich so ca. 8 Jahre alt...). Worauf Omi mir dann einen Eimer in die Hand drückte und das "Glibberzeug" in die letzte Gartenecke verbannt hat.:rolleyes:
Die Fröschchen wurden von mir dann aber wieder zurück in den Tümpel gesetzt.

So bin ich bei der Aquaristik gelandet. Mein Mann mag Fisch und Garnelen am liebsten gegrillt, die Becken interessieren ihn nicht so wirklich (die Bewohner sind zu klein für die Pfanne!:p)


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:06 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.