zierfischforum.info

zierfischforum.info (https://www.zierfischforum.info/)
-   Umfrage Forum (https://www.zierfischforum.info/umfrage-forum/)
-   -   Geschlechterverteilung hier im Forum (https://www.zierfischforum.info/umfrage-forum/65752-geschlechterverteilung-hier-im-forum.html)

Mirifischchen 28.12.2011 18:48

Ich bin 13 und ein Mädchen, dass sehr an der Aquaristik interessiert ist :) bin auch damit aufgewachsen weil mein Vater auch Aquaristik betreibt.

Oxion 03.03.2012 13:26

Das sind mir dann doch etwas zu viele Vorurteile. Ich bin selbst männlich, aber ich würde nicht sagen, dass Frauen sich nicht für artgerechte Haltung interessieren und sich nicht darüber austauschen wollen. Auch Männer haben Fische einfach nur weil sie sie schön finden...


Oxion

Inni 03.03.2012 21:15

Zitat:

Zitat von Oxion (Beitrag 653077)
Auch Männer haben Fische einfach nur weil sie sie schön finden...

Oxion


Das geht den Männern nicht nur mit den Fischen so, auch mit Frauen hehe :D

muzz 03.03.2012 21:45

@inni: wobei die artgerechte haltung und v.a. Pflege von Fischen doch sehr viel durchschaubarer ist als......^^

Aquana 07.03.2012 16:06

Hallo,
eine interessante Ansatz.^^

Also, ich für meinen Teil muss sagen sagen: Ich fand Aquarien schon immer toll!
Ich glaub auch weniger, dass das was mit dem Geschlecht zu tun hat.
Meine Eltern hatten ein Aquarium, und ich hab auch eins. Bald sind es 2, und das 1ne soll sogar noch vergößert werden.

Aquarien an sich sind natürlich, je nachdem was man daraus macht, sehr dekorativ.
Allerdings muss ich an der Stelle bemerken, das mein Bruder nen Aquarium hat, weil er es schön findet und ich weil ich Fische mag.

Was das fachliche Interesse an geht, denke ich, ist es eher eine Frage der Reife.
Am Anfang, muss ich ehrlich gestehen, hab ich mich auch eher für "hübsche/bunte" Fische entschieden.
Das interesse daran, wie ich sie richtig halten kann so das es ihnen auch optimal geht,
das kam erst mit der Zeit durch meine Mum, sie hat sich sehr dafür interessierte, aber vor allem weil mir der eine oder andere Fische "hops" ging.

Im nachhinein tut es mir Leid, aber ich muss sagen, das ich so überhaupt dazu gekommen bin mal nachzulesen, weil ich bemerkte das es halt nicht nur:
Fisch rein und fertig, funktioniert.

Von daher denke ich, das ist eine Frage von:
wie wichtig sind dir deine Fische? ^^
und das ist nun wirklich geschlechts unspezifisch. :D

Achja bevor ich es vergesse ich bin eine junge Erwachsene.

Starkid 05.04.2012 10:09

Weiblichen Geschlechts ohne Plastik und buntes künstliches Zeug in den Becken. So natürlich wir möglich.

Ich fand Aquarien viele Jahre langweilig und doof. Über Nacht hat sich meine Meinung geändert und ich habe mir mein erstes Becken gekauft.

Bevor ich was verändere, ergänze oder neu mache, belese ich mich.

Rosaliese 05.04.2012 13:45

Weiblich, wobei ich schön ins Klischee passe:

- 1.Aquarium als Kind, weil ich kein Kanickel haben durfte (was ich dann übrigens doch bekommen habe, nachdem mein Becken geplatzt ist...Eltern!)
- 2.+3.Aquarium jetzt, weil ich mein Pferd verkaufen musste, hab ich mir eine jungmuttergerechte Ersatzbefriedigung besorgt :D

Ist übrigens eine super Alternative zum Pferd: Muss nicht bei Schneeregen den Stall ausmisten und Elektrozäune flicken.;) (da möchte ich nochmal hören, ein Aquarium mache Arbeit, tss).

Nee, habe mich neu in das Hobby verguckt und bin fasziniert davon, ein kleines (intaktes) Ökosystem in meinem Wohnzimmer zu haben.

AnjaW 05.04.2012 22:00

Weiblich,

weder männliche noch weibliche Aquarianervorbilder, quasi Aquaautark.

Die Aquarien pflege ich zusammen mit meiner 10 jährigen Tochter. (In dem Alter hab ich auch mal angefangen....)

Sozusagen :)"Aquarienfrauenpower":).


grüssle

anja

pyroberlin 11.04.2012 19:39

männlich

wobei ich denke, das frauen sich eher in nem forum enmelden wie männer ;-)
von daher is das verhältnis fast ausgeglichen

Blub74 17.04.2012 16:45

männlich

Ich glaube das das Aqarienhobby einen besonders hohen Männer-Anteil hat. Früher hatten Bekannte und Verwandte Aqarien-waren alles Männer in der "älteren Generation" die sich drum kümmerten.Vielleicht weil man Fische nicht streicheln kann.
Bei Katzen z.b dürfte der Männeranteil viel geringer sein.
Das Geschlecht ist aber völlig wurscht.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:13 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.