zierfischforum.info

zierfischforum.info (https://www.zierfischforum.info/)
-   Umfrage Forum (https://www.zierfischforum.info/umfrage-forum/)
-   -   Wie oft wechselt ihr Wasser? (https://www.zierfischforum.info/umfrage-forum/70432-wie-oft-wechselt-ihr-wasser.html)

Imme 20.10.2012 14:16

Zitat:

Zitat von lachsfilet (Beitrag 688940)
Ich habe meine jungen L46 jetzt in ein 54 Liter Becken übersiedelt.
Da wird 2 Mal am Tag der Boden abgesaugt, so dass jetzt täglich mindesetens 10 Liter Wasser gewechselt werden.

Moin

Das ist meiner Meinung nach zuviel! Die Tiere kommen ja aus dem Stress nicht mehr raus. Warum mußt du 2x am Tag absaugen? Verstehe ich nicht.

Gruß
andreas

lachsfilet 20.10.2012 17:33

Iss nicht zu viel.
Ich füttere 5 mal am Tag, da ist 2 mal absaugen fast noch zu wenig.

Axelrodia 20.10.2012 17:35

Hallo,
was für ein Aufwand um einfach zu pflegende und zu züchtende Fische gemacht wird, wenn sie nur teuer genug sind...

Man sollte alle Fische teurer verkaufen...

@Topic:
Wöchentlich 40-50% je nach Becken.

lachsfilet 20.10.2012 18:59

Ich füttere ALLE jungen Fische 5 mal am Tag.
Das war bei den L134 so, ist bei den L46 so und wird auch bei meinen Barschen so sein.
Wie oft hast du denn schon junge L46 gehabt, wenn du meinst die wären so einfach zu züchten?

zuheissgebadet 15.12.2012 15:45

Zitat:

Zitat von lachsfilet (Beitrag 688972)
Ich füttere ALLE jungen Fische 5 mal am Tag.
Das war bei den L134 so, ist bei den L46 so und wird auch bei meinen Barschen so sein.
Wie oft hast du denn schon junge L46 gehabt, wenn du meinst die wären so einfach zu züchten?

Das finde ich super.
Wie sieht denn da der Fütterungsplan aus?
Zu welchen Zeiten gibst Du wie viel?

tommuh 15.12.2012 20:04

gerade mal eben 350 Liter :D

@ndreas 16.12.2012 04:00

Hallo Zusammen,

bei mir stehen insgesamt knapp 1000 Liter verteilt auf 11 Aquas. Ich wechsle wöchentlich zwisschen 50 und 80% je nach Becken. Bei den 5x 112 Liter nutze ich das JBL Aqua in Out System und bei den kleineren Becken kommt das Wasser mit Schlauch und Eimer raus und mit der Gießkanne wieder rein. An Zeit brauche ich dafür 3-4 h je nachdem was sonst noch in den Becken getan werden muss. Die Filter reinige ich so gut wie nie dank einer langen Standzeit. Es scheint aber richtig zu sein - habe so gut wie keine Todesfälle in meinen Becken. :D

Erich_Zann 25.12.2012 23:46

Hallo Zusammen,

bisher habe ich es mit den Wasserwechseln immer recht einfach gehalten.
Grundsätzlich einmal in der Woche gut 50 % raus.

LG Erich

zpo99 27.12.2012 20:30

Ich wechsle alle 4 Tage(2mal in der Woche) das Wasser.
Ich bin der Meinung, dass die Pflanzen besser Wachsen. Ich habe das Glück, dass ich nichts aufbereiten muss, denn unser Wasser ist sehr gut.

Des weiteren, muss ich nicht mit Eimern hantieren, ich habe eine Ansaug-anschluss, den ich am Badenwannen-hahn anschliessen kann. So habe ich ohne scheiben oder sonst was am Aq zu machen knappe 10 Minuten um ein 30% wasserwechseln bei ca. 250L zu machen.

Wolfman 30.12.2012 17:02

Hallo,
Im 300Liter Becken 1x im Monat 50%
Bei den Garnelen im 25Liter becken jeden Sonntag 2,5Liter


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:20 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2021 DragonByte Technologies Ltd.