zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 20.08.2014, 21:21   #1
predaotr
 
Registriert seit: 20.08.2014
Beiträge: 1
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Ausrufezeichen Hallo

Hallo bin neu hier und möchte mal mein aquarium vorstellen habe ein aqualantis aquarium 60 liter becken mit ein paar planzen aber noch keine fische die kommen noch. nun mal meine frage es war eine kommplettes einsteiger set mit pumpe usw. es war aber gebraucht,wie muss ich die pumpe installier zur zeit steht sie und schaut oben ein wenig raus.Click the image to open in full size. so schauts aus Click the image to open in full size.
predaotr ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 20.08.2014   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 20.08.2014, 22:13   #2
Bernstein67
 
Registriert seit: 30.08.2013
Ort: NRW
Beiträge: 342
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo
Die Beschreibung hilft nun absolut nicht weiter was für eine Pumpe denn? Normalerweise ist das jetzt nicht so schwer. Stecker rein. oder was ist das eigentliche Problem ?
Das Wasser ist ja noch sehr trüb. Hast du es grad neu eingerichtet?
Lg
Bernstein67 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2014, 07:41   #3
Ruthchen
 
Registriert seit: 02.03.2014
Ort: 478xx
Beiträge: 1.837
Abgegebene Danke: 77
Erhielt: 148 Danke in 99 Beiträgen
Standard

Hallo Preda....

Deine Pflanzen sehen aber noch sehr klein aus, oh man das ist ja so viel wie nix.
Ob deine Pumpe so sein muss weiss ich nicht, kannst aber den namen mal googeln, da steht dann wie du sie zu handhaben hast.

Hast du auch mal ein Bild vom ganzen becken ?

LG
Ruth
Ruthchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2014, 20:15   #4
Barsch_Micha
 
Registriert seit: 31.08.2014
Ort: Hoyerswerda
Beiträge: 27
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Ich Schätze jetzt mal ins Blaue und behaupte das er den Filter meint.

Als erstes würde ich mehr Wasser auffüllen so das der Filterauslass unterwasser ist. Dazu dann eine Sauerstoffpumpe mit Ausströmerstein.

Die Bepflanzung finde ich auch etwas Mager aber sie wachsen ja noch und ich kenne es von meinem 54Liter Becken das es Schneller zu Wuchs wie ich gucken konnte.

Grundsätzlich ist ja so ein 54 Liter Becken als Profi Aquarium einzustufen deshalb muss ich immer lächeln wenn es genau diese als Einsteigerset gibt.
Barsch_Micha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2014, 08:40   #5
hmkey
 
Registriert seit: 13.03.2012
Beiträge: 536
Abgegebene Danke: 6
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Zitat:
Zitat von Barsch_Micha Beitrag anzeigen
Dazu dann eine Sauerstoffpumpe mit Ausströmerstein.

Grundsätzlich ist ja so ein 54 Liter Becken als Profi Aquarium einzustufen deshalb muss ich immer lächeln wenn es genau diese als Einsteigerset gibt.
Moin,

warum eine Membranpumpe bei 54l?

Warum ist ein 54l Becken ein Profi-Aquarium?

Man kann damit genauso Freude als Einsteiger haben wie mit einem größeren Modell.
hmkey ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2014, 10:06   #6
Sascha1982
 
Registriert seit: 08.12.2014
Beiträge: 39
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Weil ein großes, eher 1-2 Fehler verzeiht. So, kenne ich es noch aus meinen alten 250 Liter Tagen. Habe ja nun auch wieder angefangen mit 102 Liter.

Desto kleiner das Becken, um so schneller merkt man das was nicht stimmt.
Hat die Pumpe keine Sauerstoff zufuhr ? Dann Sep. machen.
Sascha1982 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2014, 10:26   #7
Danimonster
 
Registriert seit: 14.06.2014
Ort: München
Beiträge: 963
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 3 Danke in 3 Beiträgen
Standard

Hi,

das Thema hatten wir ja schon ein par Mal hier und es ist quatsch dass größer = einfacher ist und irgendwelche Fehler verzeiht.

LG
Danimonster ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2014, 10:30   #8
Rejoin
 
Registriert seit: 24.10.2014
Ort: Essen
Beiträge: 1.047
Abgegebene Danke: 84
Erhielt: 50 Danke in 36 Beiträgen
Standard

Hm, dazu kann ich nur jaein sagen!

Als 12 Jähriger habe ich mit meinem ersten 112l Aqua mehr Fehler gemacht als jetzt mit meinem 54l.
Es kommt immer darauf an was man macht und wie gut man sich erkundigt, da ist so ein 54er auch schon für einen Anfänger geeignet, klar ist ein größeres empfehlenswerter.
Rejoin ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 11.12.2014   #8 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
200L Akvastabil Hallo Krebs, Hallo Garnele Zar Becken von 161 bis 250 Liter 1 21.05.2013 11:31
Hallo da bin ich... Aquanewbie Archiv 2009 2 01.01.2009 17:53
Hallo Fischfan--Jan Archiv 2008 5 10.11.2008 13:54
Hallo beastmaster Archiv 2002 2 06.12.2002 09:49
Hallo MoB Archiv 2002 2 24.11.2002 18:26


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:18 Uhr.