zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.03.2020, 15:09   #1
Jarro
 
Registriert seit: 26.03.2020
Ort: 37154
Beiträge: 14
Abgegebene Danke: 6
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Die Regenwasser Frage

Moin,
Da wir sehr zartes Wasser haben ~25°dGh hab ich nach sehr viel Recherche entschieden, mein Wasser mit Regenwasser zu mischen um etwa auf 10 - 15 ° dGH zu kommen.
Ich hab von sehr vielen gehört, daß sie das Regenwasser völlig unaufbereitet seit Jahren benutzen ohne Probleme...
Ich hab mir überlegt das RW durch den Aussenfilter laufen zu lassen und evtl mit Aktivkohle zu filtern. Leider hab ich mit AK keinerlei Erfahrung was den Umgang und die benötige Menge angeht.
Vllt kann mir hier jemand etwas dazu sagen . Wir sprechen von etwa 200l Regenwasser.
Wir wohnen auf dem Land. Etwa 10km von der nächsten Kleinstadt entfernt. Autobahn in etwa 6km Entfernung und mäßige Landwirtschaft.
Bei der Menge AK reicht mir eine grobe Richtung was die Menge angeht (500g oder 50kg )
VG
Jarro ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 26.03.2020   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 26.03.2020, 15:20   #2
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 3.112
Abgegebene Danke: 1.039
Erhielt: 1.338 Danke in 852 Beiträgen
Standard

Deine beiden Barschideen, kommen mit Deinem Wasser klar. Selbst wenn Du wöchentlich 50% Wasser wechselst, was ich empfehlen würde, die lieben frisches Wasser, pendelt sich das ein...

Danke: (1)
carpenoctemtom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2020, 15:38   #3
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 5.289
Abgegebene Danke: 2.124
Erhielt: 1.540 Danke in 1.081 Beiträgen
Standard

Da bin ich jetzt wieder bei Tom. Brauchen von den Wasserwerten her nicht. Um Leitungswasser zu sparen ok.

Einfach die ersten Minuten regnen lassen, erst dann anfangen das Wasser zu sammeln, dadurch sparst du dir Filter jeglicher Art. Aktivkohle würde nur bei z.B. saurem Regen Sinn machen, weil dann die Schadstoffe von der Kohle gebunden werden.

Danke: (1)
dumdi65 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2020, 16:39   #4
Funfetti
 
Registriert seit: 26.12.2019
Beiträge: 8
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von Jarro Beitrag anzeigen
Moin,
Da wir sehr zartes Wasser haben ~25°dGh hab ich nach sehr viel Recherche entschieden, mein Wasser mit Regenwasser zu mischen um etwa auf 10 - 15 ° dGH zu kommen.
Ich hab von sehr vielen gehört, daß sie das Regenwasser völlig unaufbereitet seit Jahren benutzen ohne Probleme...
Ich hab mir überlegt das RW durch den Aussenfilter laufen zu lassen und evtl mit Aktivkohle zu filtern. Leider hab ich mit AK keinerlei Erfahrung was den Umgang und die benötige Menge angeht.
Vllt kann mir hier jemand etwas dazu sagen . Wir sprechen von etwa 200l Regenwasser.
Wir wohnen auf dem Land. Etwa 10km von der nächsten Kleinstadt entfernt. Autobahn in etwa 6km Entfernung und mäßige Landwirtschaft.
Bei der Menge AK reicht mir eine grobe Richtung was die Menge angeht (500g oder 50kg )
VG
die Menge kann ich dir jetzt auch nicht sagen, aber AK ist auf jeden FAll ein richtiger Schritt
Funfetti ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 01.05.2020   #4 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Regenwasser Guppimann Archiv 2004 4 07.02.2004 15:34
Frage zu Regenwasser in "perfekter" Garnelenwelt S'chn T'gai Nepahytozerus Archiv 2003 15 15.10.2003 16:52
Regenwasser - andere Frage! Josephine Archiv 2002 5 05.07.2002 21:52
Regenwasser middlehead Archiv 2002 6 26.05.2002 18:17
Regenwasser minder Archiv 2002 1 24.05.2002 07:02


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:50 Uhr.