zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.04.2017, 08:07   #51
pesu
 
Registriert seit: 04.06.2016
Beiträge: 298
Abgegebene Danke: 35
Erhielt: 13 Danke in 10 Beiträgen
Standard

ES IST NICHT ZU FASSEN;jedenfalls für mich.

Jetzt schleimt so was auch in meinem 350l-Becken rum.

Erst dachte ich, mein Filter läuft wieder mal nicht.
(hatte ich vorher, meine Schuld, Schneckis sorgten für Verstopfung)

Also war ich ständig am Filter sauber machen, Wasser wechseln.
Aber das Weiße um meine Wurzel ging nicht weg, egal wie ich mit Bürste und Absaugen aktiv war.

Dann viel es mir ein, Schleimi !!!!!!


Meine Guppys sind begeistert, sie sind oft am Boden, leisten Schleimi Gesellschaft.
Selbst meine PanzerWelse kommen zu Besuch.

Na, es gibt Schlimmeres.

liebe Grüße Susann

PS: das versendete Moos kennt Schleimi nicht, es wohnte in meinem Garnelenbecken.

Geändert von pesu (19.04.2017 um 08:10 Uhr)
pesu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2017, 14:30   #52
DEUMB
 
Registriert seit: 26.02.2017
Beiträge: 1.057
Abgegebene Danke: 343
Erhielt: 334 Danke in 191 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von pesu Beitrag anzeigen
ES IST NICHT ZU FASSEN;jedenfalls für mich.

Jetzt schleimt so was auch in meinem 350l-Becken rum.
.....
Na, es gibt Schlimmeres.

liebe Grüße Susann
Na dann willkommen im Klub Ich habe mich schon daran gewöhnt. Hast Du ein Foto wie er bei Dir aussieht (blanke Neugier)?
DEUMB ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 19.04.2017   #52 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 19.04.2017, 14:43   #53
Snausen
 
Registriert seit: 14.01.2016
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 1.151
Abgegebene Danke: 460
Erhielt: 149 Danke in 104 Beiträgen
Standard

Na das bedeutet dann wohl, dass man sich übers Forum anstecken kann.
Dann schreib ich hier lieber nicht mehr....


Ciao, Susanne

Danke: (2)
Snausen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2017, 14:56   #54
pesu
 
Registriert seit: 04.06.2016
Beiträge: 298
Abgegebene Danke: 35
Erhielt: 13 Danke in 10 Beiträgen
Standard

ja, so ähnlich denke ich auch, ansteckend.

ich bin bekannt für meine super schhlechten Fotos, kann es aber mal probieren.
pesu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2017, 15:04   #55
pesu
 
Registriert seit: 04.06.2016
Beiträge: 298
Abgegebene Danke: 35
Erhielt: 13 Danke in 10 Beiträgen
Standard

Click the image to open in full size.

Ob es so sichtbar ist??

Danke: (2)
pesu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2017, 15:33   #56
DEUMB
 
Registriert seit: 26.02.2017
Beiträge: 1.057
Abgegebene Danke: 343
Erhielt: 334 Danke in 191 Beiträgen
Standard

Zitat:
Ob es so sichtbar ist??
Man kann zumindest etwas sehen Viel besser sind meine Fotos auch nicht. Sieht etwas anders aus als bei mir, aber das war ja vermutlich zu erwarten. Vielleicht geht es bei Dir ja schnell wieder weg. Ich bin ja schon fast mit Schleimi befreundet. Mal sehen was Wasserwelt dazu meint.
DEUMB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2017, 15:56   #57
pesu
 
Registriert seit: 04.06.2016
Beiträge: 298
Abgegebene Danke: 35
Erhielt: 13 Danke in 10 Beiträgen
Standard

ich habe diese weiße Matte schon seit Wochen, dachte es mit Bürste und Ansaugen ,wie Bodenmulm eben, weg zu bekommen.

Aber nööö, bleibt hartnäckig unter der Wurzel wohnen.
Mir viel nur auf, dass die Guppys immer deutlicher am Boden rum zupfen.
Machten sie sonst nicht.

Meine Skalardame ist weiter am Eierkleben und verteidigen, die Arme.
Werde wohl eine Partneranonce für sie schalten müssen.
pesu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2017, 22:37   #58
Öhrchen
 
Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 3.135
Abgegebene Danke: 542
Erhielt: 507 Danke in 348 Beiträgen
Standard

Tse, die erste Schleimi-Erkennerin, und Verteidigerin, war ja wohl ich, nicht Wasserwelt
Öhrchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2017, 23:04   #59
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.282
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 744 Danke in 629 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von öhrchen Beitrag anzeigen
tse, die erste schleimi-erkennerin, und verteidigerin, war ja wohl ich, nicht wasserwelt
richtig...
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2017, 23:08   #60
Wasserwelt
 
Registriert seit: 01.11.2009
Beiträge: 3.282
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 744 Danke in 629 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von pesu Beitrag anzeigen
Click the image to open in full size.

Ob es so sichtbar ist??
Hallo

Jepp, man erkennt den Schleimpilz sehr gut.
Wasserwelt ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
myzel, schleimpilz, weißer belag, weißes myzel

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Soll ich den Bodenbelag absaugen? Josie Archiv 2012 10 20.02.2012 17:52
Ziemlich langer weißer Kotfaden - sieht aus wie Kaugummi frosch_wicki Archiv 2011 1 11.10.2011 14:32
Cladophora aegagrophila als Bodenbelag Keiga Archiv 2011 0 03.10.2011 22:13
bodenbelag Paraiba Archiv 2010 3 18.08.2010 18:40
Torf unter den Bodenbelag? Sirius Archiv 2003 7 06.02.2003 21:43


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:29 Uhr.