zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.09.2018, 12:39   #1
Paddy92
 
Registriert seit: 22.09.2018
Beiträge: 1
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Kann ich Red Fire Garnelen mit Marcropodus opercularis zusammen halten

Hallo Guten Tag ich habe ein 112l Aqarium in das ich ein Marcropodus opercularise (Paradise Fisch) paar halte ich wollte gerne wissen ob ich die mit red fire garnelen halten kann oder eine ähnliche art wo es nachwuchs geben kann ausreichend versteck möglichkeiten sid vorhanden das sie an den nachwuchs gehen weis ich aber wie sieht es mit ausgewachsenen Garnelen aus p.s. bin noch anfänger wäre über jede antwort dankbar libe grüße paddy
Paddy92 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 22.09.2018   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 22.09.2018, 12:45   #2
carpenoctemtom
 
Registriert seit: 14.11.2017
Ort: Seesen
Beiträge: 1.658
Abgegebene Danke: 563
Erhielt: 621 Danke in 425 Beiträgen
Standard

Hi Paddy und Willkommen,


ich würde sagen, mach/versuch es. Sicher werden sie auch immer wieder Alttiere erbeuten, aber vermutlich eher alte oder geschwächte. Ihrem normalen Verhalten kommt es sicher entgegen...


Das einzige Problem, das ich sehe, ist, ob sie überhaupt eine stabile Population entstehen lassen. Da Du ja die Garnelen dazu setzt. Aber Versuch macht kluch...


Tom
carpenoctemtom ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2018, 17:21   #3
Algerich
Moderator
 
Registriert seit: 04.03.2014
Beiträge: 2.413
Abgegebene Danke: 623
Erhielt: 708 Danke in 392 Beiträgen
Standard

Hallo Paddy,

zunächst einmal "Herzlich Willkommen im Forum!"

Zu Deiner Frage: Niemand wird hier genau vorhersagen können, was passiert. Die allgemeine Regel für die Vergesellschaftung von Fischen und Garnelen lautet: "Was ins Maul passt, wird gefressen!"

Andererseits, wenn Du wirklich genügend Verstecke einbringst (da eigenen sich dichte Pflanzen und Moosecken oder auch Wurzelunterstände besser als im Handel erhältliche Röhren oder Höhlen) und mit einer genügend großen Startpopulation beginnst, schließlich Deine Fische nicht zu sparsam gefüttert werden, sollte es wahrscheinlich gehen; eine Garantie ist das aber nicht.

Allerdings werden nach meiner Erfahrung selbst dann, wenn sich eine stabile Polulation entwickelt zwei Umstände Deine Freude an den Tieren möglicherweise schmälern:
a) Du wirst wenig von Deinen Garnelen sehen, eben weil es die Verstecke sind, die ihr Überleben ermöglichen.
b) Du kannst ein wenig Evolution life erleben, was aber kaum gewünscht ist. Die Färbung der Garnelen wird sich nämlich in nicht allzu langer Zeit verschlechtern. Das gilt generell auch für erbfeste Farbformen: wenn man leuchtende und deckende Farben will, wird man irgendwann blasser gefärbte Tiere selektieren müssen. Dieser Effekt tritt aber - Evolution! - deutlich stärker auf, wenn die gut gefärbten Tiere als besonders auffällige Exemplare auch zufürderst bemerkt und gefressen werden, während blassere Tiere überleben. Zwar weiß ich nicht, ob Paradiesfische Farben sehen können; bei einem Paar Buntbarschen (Pelviachromis pulcher) habe ich den Effekt jedoch bei meinem eigenen Red-Fire-Stamm deutlich gesehen.

Gruß!

Algerich

Danke: (1)
Algerich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2018, 19:05   #4
dumdi65
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 2.748
Abgegebene Danke: 1.111
Erhielt: 734 Danke in 545 Beiträgen
Standard

Hallo Paddy.

Herzlich Willkommen im Forum.

Algerich hat alles wichtige zum zusammenleben von Makropoden und Garnelen gesagt.

Wenn du pech hast, sind deine Makropoden so intelliegent und legen sich auf die Lauer um an die Garnelen zu kommen, dann werden sie keine Chance haben das ganze zu überleben, die Garnelen.
dumdi65 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 22.09.2018   #4 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kann ich cpo´s und garneln zusammen halten? Tinschen1011 Archiv 2009 1 10.03.2009 11:44
Red Crystal und Red Fire zusammen halten? Al Archiv 2004 3 01.06.2004 10:28
Kann ich Amanos zusammen mit blauen Fadenfischen halten????? sven12345 Archiv 2003 3 16.11.2003 16:58
Kann man diese Barsche zusammen halten? UlrikeB Archiv 2002 2 22.09.2002 16:26
Welche Garnelen kann man zusammen halten? Zanthia Archiv 2002 5 21.09.2002 18:50


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:17 Uhr.