zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.02.2020, 13:13   #11
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 5.334
Abgegebene Danke: 2.145
Erhielt: 1.545 Danke in 1.084 Beiträgen
Standard

Normal fühlt sich der Neon wie gesagt bei weichem, saurem Wasser wohl und bevorzugt eine Temperatur von 22 Grad im Mittel.

Wenn der Versorger schon Wasser mit solchen, wenn auch niedrigen Kupferwerten schickt, dann solltest du es auf jeden Fall testen lassen darauf. Denn alle Wirbellosen haben damit ein Problem. Doch so lange es deinen Garnelen gut geht ist das Kupfer normal nicht am Verhalten der Tylos schuld.

Welches Futter hast du denn für sie? Vielleicht kann man sie ja mit etwas locken das für Bodenbewohner generell geeignet ist. Meine Garnelen z.B. bekommen einmal die Woche Sera Vipachips.
dumdi65 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 24.02.2020   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 24.02.2020, 13:51   #12
The_Dark1212
 
Registriert seit: 24.02.2020
Beiträge: 13
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Wir haben Wleschips von Tetra glaube ich. Ich müsste da aber erst zu Hause nachschauen.
Ich habe heute noch im Internet folgendes bestellt:
sera Spirulina Tabs Nature
NatureHolic Schneckenfeed Power-Paste


Wenn man das Wasser in einem Zoogeschäft testen lässt, bekommt man da dann in der Regel ein Testergebnis ausgedruckt mitgegeben?
The_Dark1212 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2020, 14:09   #13
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 5.334
Abgegebene Danke: 2.145
Erhielt: 1.545 Danke in 1.084 Beiträgen
Standard

Ich würde mir vorsichtshalber was zum aufschreiben mit in das Fachgeschäft nehmen.

Von welcher Firma du welche hast, ist im Prinzip zweitrangig. Wichtig ist das die Futterbedürfnisse abgedeckt sind. Corys z.B. sind reine Fleischfresser. Reine Spirulina Tabs z.B. brauchst du nur wenn du eine Art pflegst die reine Pflanzenfresser sind.

Schnecken im speziellen gehen auch gerne an Garnelenfutter. Wenn ich Mineraliensticks meinen Garnelen füttere, dann gehen auch Prinzipiell die Schnecken dran. Da sind eben Mineralien drin die nicht nur den Garnelen beim Aufbau ihrer Panzer helfen, sondern auch den Schnecken beim Aufbau ihrer Gehäuse.
dumdi65 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2020, 15:14   #14
Otocinclus2
 
Registriert seit: 11.07.2015
Beiträge: 2.340
Abgegebene Danke: 485
Erhielt: 1.485 Danke in 831 Beiträgen
Standard

Hallo Florian,

aus welchem Material besteht eigentlich dieser VW-Bulli, der auf dem 3. Foto zu sehen ist?
Nicht das der irgendwelche Stoffe ans Wasser absondert, die die Schnecken nicht vertragen...


Gruß
Otocinclus2
Otocinclus2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2020, 15:20   #15
The_Dark1212
 
Registriert seit: 24.02.2020
Beiträge: 13
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo Otocinclus2,
der besteht aus Kunststoff/Hartgummi. Den habe ich in einer Zoohandlung gekauft.
Deshalb hätte ich jetzt nicht gedacht dass es da Probleme geben würde.
The_Dark1212 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2020, 15:31   #16
Otocinclus2
 
Registriert seit: 11.07.2015
Beiträge: 2.340
Abgegebene Danke: 485
Erhielt: 1.485 Danke in 831 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von The_Dark1212 Beitrag anzeigen
Den habe ich in einer Zoohandlung gekauft.
Deshalb hätte ich jetzt nicht gedacht dass es da Probleme geben würde.
Hallo Florian,

dann frag doch mal diesen Händler, ob er dir garantieren kann, dass dieses Teil keine Stoffe (und erst recht keine giftigen) abgibt. Er wird es vermutlich gar nicht wissen.

Deshalb mein Tipp:
Das Teil erstmal rausnehmen. dann einen (oder mehr) großzügigen (80 % ) Wasserwechsel machen - und dann schauen, ob sich was verändert.


Gruß
Otocinclus2

Danke: (1)
Otocinclus2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2020, 08:52   #17
Mattenpaule
 
Registriert seit: 06.11.2016
Beiträge: 780
Abgegebene Danke: 207
Erhielt: 199 Danke in 146 Beiträgen
Standard

Hallo, Balu,

der "normale" Neonsalmler ist in punkto Härtegrade und pH-Wert mit einem gewissen Abstand der Toleranteste der Gattung Paracheirodon.
Der sollte auch mit härterem und leicht alkalischen Wasser, sofern die übrigen Pflegeparameter stimmen, gut klarkommen.
Das Optimum ist dies natürlich nicht.

Frank

Hallo, Tobias,

Fische tolerieren über einen gewissen Zeitraum hinweg und innerhalb eines gewissen Rahmens durchaus auch abweichende bzw. grenzwertige Pflegebedingungen, wie z.B. (zu) hohe oder niedrige Temperaturen.
Dies kann allerdings die Lebenserwartung des Fisches mehr oder weniger deutlich einschränken.
(Und, um dies genauer abschätzen zu können, hilft einem das Wissen, wie alt die betreffende Art unter zuträglichen Aquarienbedingungen denn werden kann.)

Was die Situation Deiner Schnecken angeht.., ist Dir eventuell in der Vergangenheit aufgefallen, daß diese von anderen Aquarienbewohnern "belästigt" werden, oder die Schnecken in punkto Nahrungskonkurrenz "die Unterlegenen" sind?
(Obwohl Schnecken, sofern keine Freßfeinde oder "notorische Störenfriede" vorhanden sind, eigentlich in so gut wie jedem Aquarium ihr Auskommen finden.)

Ist jetzt nur so eine Idee...

Frank
Mattenpaule ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2020, 10:26   #18
Mattenpaule
 
Registriert seit: 06.11.2016
Beiträge: 780
Abgegebene Danke: 207
Erhielt: 199 Danke in 146 Beiträgen
Standard

Hallo, Florian,

in meinem vorangegangenen Beitrag war ich bezüglich Deines richtigen Vornamens nicht gerade up to date (heraus kam dabei "Tobias").
Ich bitte, das zu entschuldigen.

Bezüglich der inaktiven Schnecken könnte man vielleicht auch mal die Versuche starten, a) über 1, 2 Tage hinweg mit Aktivkohle zu filtern (Aktivkohle direkt danach entsorgen).
Und b) statt des flüssigen Wasseraufbereiters dauerhaft kristallines Zeolith zur Absorption von Schadstoffen zu verwenden (ein Tipp von Otocinclus2 hier aus dem Forum).
Kristallines Zeolith, das man alle paar Monate erneuert, gibt, anders als der klassische Wasseraufbereiter, im Falle eines Falles gebundene Schadstoffe nicht wieder frei.

Grüße
Frank
Mattenpaule ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2020, 15:12   #19
The_Dark1212
 
Registriert seit: 24.02.2020
Beiträge: 13
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Also der Wassertest wurde jetzt in einer Zoohandlung (Megazoo) durchgeführt und der Verkäufer hat gesagt dass das Wasser gut ist.
Trotzdem haben wir jetzt Seemandelbaumblätter mitbekommen weil heute einer unserer Welse verstorben ist. Hat jemand damit schon erfahrung gemacht?
The_Dark1212 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2020, 16:06   #20
dumdi65
Moderator
 
Registriert seit: 16.09.2017
Ort: Neuhofen/Pfalz
Beiträge: 5.334
Abgegebene Danke: 2.145
Erhielt: 1.545 Danke in 1.084 Beiträgen
Standard

Also kein Kupfer nachweisbar.

Dann kann ich dir leider nur noch diesen Link empfehlen, vielleicht findest du bei diesem Haltungsbericht etwas nützliches

https://www.zierfischforum.info/nano...ania-land.html
dumdi65 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 26.02.2020   #20 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
inaktiv, orange, turmdeckelschnecke, tylomelania

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Genoppte Turmdeckelschnecke vs. Malaiische Turmdeckelschnecke Rinkikäfer Wirbellose Tiere 4 11.10.2016 20:40
Suche Orangene Tylomelania / Turmdeckelschnecken fisch2015 Gesuche von Aquaristik-Artikeln und Fische 0 25.05.2016 21:42
Tylomelania sp. gold, Tylomelania sp. orange Christina86 Archiv 2012 36 18.05.2012 21:19
Orangene EIER!!?? tanja1976 Archiv 2009 11 25.04.2009 16:23
Orangene Tupfen Liniebienie Archiv 2004 5 01.01.2004 15:09


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:28 Uhr.