zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.02.2020, 08:21   #21
radlhans
 
Registriert seit: 15.05.2012
Ort: Nordhessen
Beiträge: 1.540
Abgegebene Danke: 487
Erhielt: 561 Danke in 291 Beiträgen
Standard

Hallo,

die in den Seemandelbaumblättern enthaltenen Huminstoffe wirken antibakteriell. Solche ins Becken zu geben, schadet nie. Kannst die Huminstoffe aber auch in anderer Form zugeben, z.B. als Erlenzäpfchen, die man bei einem Spaziergang in der Natur sammeln kann.

Zitat:
der Verkäufer hat gesagt dass das Wasser gut ist.
Da ist sie wieder, die gerne verwendete Allgemeinformulierung, mit der man so gar nichts anfangen kann Was ist gut? Jeder versteht was anderews darunter. Gehässig gesagt: gut für den Verkäufer, weil bald andere Ausfälle zu erwarten sind, so dass er bald wieder verkaufen kann?
Hast du dir die einzelnen Werte mal aufgeschrieben?

Grüße,
Gerd
radlhans ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 27.02.2020   #21 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
inaktiv, orange, turmdeckelschnecke, tylomelania

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Genoppte Turmdeckelschnecke vs. Malaiische Turmdeckelschnecke Rinkikäfer Wirbellose Tiere 4 11.10.2016 20:40
Suche Orangene Tylomelania / Turmdeckelschnecken fisch2015 Gesuche von Aquaristik-Artikeln und Fische 0 25.05.2016 21:42
Tylomelania sp. gold, Tylomelania sp. orange Christina86 Archiv 2012 36 18.05.2012 21:19
Orangene EIER!!?? tanja1976 Archiv 2009 11 25.04.2009 16:23
Orangene Tupfen Liniebienie Archiv 2004 5 01.01.2004 15:09


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2020 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:58 Uhr.