zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 24.12.2014, 21:12   #1
Marcelcool007
 
Registriert seit: 27.12.2012
Ort: NRW
Beiträge: 235
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard Filter für Garnelen gesucht

Nabend und frohe Weihnachten vorab.

Hab meine Orange Sakura Garnelen heute in ein extra Becken gepackt 12l. Momentan ist es techniklos und wird auch abgesehen eines filters so bleiben.
Ausstattung:
Feiner kies
Steine
Mooskugeln
Christmas Moos
Cabomba

Wasser wurde aus meinem Aquarium genommen wo sie auch vorher drinnen waren. Nitrat geht gegen 0, Recht weiches und leicht basisches Wasser bei 21 Grad.

Würde gerne einen Schwammfilter einsetzen damit die Nelen was zum grasen haben.
1. Hat jemand Empfehlungen für einen guten filter der eventuell auch bis 60l packt?

Habe jetzt vor einen Filter einzusetzen, da die Nelen erstaunlich ruhig geworden sind und kaum umherlaufen. Villeicht wird es durch den Filter besser.

2. Weiss jemand woher das kommen könnte, dass sich die Nelen so ruhig verhalten?

LG Marcel

Geändert von Marcelcool007 (24.12.2014 um 21:24 Uhr)
Marcelcool007 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 24.12.2014   #1 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 24.12.2014, 21:15   #2
Shivarou
 
Registriert seit: 27.08.2014
Beiträge: 108
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Also ich bin super zufrieden mit dem Bob Schwammfilter (findest über Googl sofort) Allerdings weis ich nicht ob der in so ein kleines Becken reinpasst, der braucht doch etwas platz und ist glaub auch zu klein für 60 L. Finde den halt schön, da der ohne Luft läuft.. und somit weniger Gerätschaften braucht. Hab aber wie gesagt, hab grad keine Ahnung wie groß so ein 12 L Becken ist. Denk aber da wirds zu eng.
Shivarou ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2014, 21:28   #3
molly5592
Gesperrt
 
Registriert seit: 01.05.2014
Ort: Neumünster
Beiträge: 189
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Moin
Ich habe im 20 l Becken den Jbl pro scape Filter
Link
http://www.zooroyal.de/jbl-innenfilt...fi-m-greenline
Lg
molly5592 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2014, 23:08   #4
Gerhard
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: Aichach
Beiträge: 1.107
Abgegebene Danke: 4
Erhielt: 10 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Hallo

ich habe seit Jehren mein 12 Liter RedFire Becken kpl ohne Filter.
Es hängt nur ein an eine Membranpumpe angeschlossener Sprudelstein rein um für etwas Sauerstoff und Wasserbewegung zu sorgen.

Mehr brauchs nicht !!!

Gerhard
Gerhard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2014, 00:19   #5
Marcelcool007
 
Registriert seit: 27.12.2012
Ort: NRW
Beiträge: 235
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Danke sehr dann weiss ich Bescheid
Marcelcool007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2014, 08:25   #6
Gerhard
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: Aichach
Beiträge: 1.107
Abgegebene Danke: 4
Erhielt: 10 Danke in 5 Beiträgen
Standard

Hallo
muß noch dazu schreiben:
das Becken ist zu 1/3 Drittel mit Javamoos voll und hat feinen Kies als Bodengrund.
Es sind ungefähr 40 bis 60 RedFire drin, einige PHS und immer mal wieder 2 bis 3 junge Endlerguppy vorübergehend.
Das klappt so echt gut.
Wasser ist kristallklar und alle 2 Woche wechsle ich mal 30 bis 50% Wasser.

Gruß

Gerhard
Gerhard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2014, 15:34   #7
Marcelcool007
 
Registriert seit: 27.12.2012
Ort: NRW
Beiträge: 235
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hast du mal ein bild gerhard?
Sitzen die bei dir auch teilweise eimfach nur rum ohne sich zu bewegen?
Marcelcool007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2014, 22:24   #8
Öhrchen
 
Registriert seit: 17.02.2013
Beiträge: 3.287
Abgegebene Danke: 589
Erhielt: 629 Danke in 410 Beiträgen
Standard

Hi Marcel,
das ist schon ein Zeichen, daß was nicht stimmt. Nicht so schlimm, daß sie eingehen, aber irgendwas passt nicht. Das kleine Becken ist ja neu eingerichtet, und du hast nur das Wasser übernommen? Mach mal großzügig Wasserwechsel, und schau, ob es besser wird. Könnte durchaus in Richtung Nitrit(peak) gehen, weshalb sie so unfit sind.


Viele Grüße von Stefanie
Öhrchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2014, 23:42   #9
Marcelcool007
 
Registriert seit: 27.12.2012
Ort: NRW
Beiträge: 235
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Naja eingegangen ist noch keine. Ich schau mal wie es sich entwickelt
Marcelcool007 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 26.12.2014   #9 (permalink)
Mister Ad.
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Stichworte
garnelen filter

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Garnelen gesucht der amateur Archiv 2010 5 25.04.2010 12:24
Schrott Filter undicht -> Filterfass gesucht Philipp Archiv 2004 7 01.06.2004 09:13
Probleme mit dem Filter - Ideen und Rat gesucht! WyoCowgirl Archiv 2004 14 09.03.2004 16:15
Empfehlung gesucht: Filter für 30 Liter Aquarium hoppe Archiv 2003 12 23.06.2003 13:40
Richtiger Filter gesucht Mr.Richi Archiv 2002 6 19.05.2002 21:54


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:18 Uhr.