zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.06.2012, 22:09   #41
Pascal81
 
Registriert seit: 15.11.2011
Ort: Rees -Bocholt NRW
Beiträge: 249
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

ja guck mal einer an es wird doch noch was.hatte erst gedacht du hast auf gegeben.aber ist echt nen schicker Raum.Tolle Anlage aber wieviel Strom wird es pro Monat fressen????
Pascal81 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 12.06.2012   #41 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 12.06.2012, 22:15   #42
L129
 
Registriert seit: 12.01.2010
Ort: Peine
Beiträge: 1.915
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 3 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hey,
hab ich komplett selber geblecht.
Ich habe wegen Strom kosten noch keinen Plan. Geheizt wird ja über Gas!!!
L129 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2012, 22:13   #43
Donauwels
 
Registriert seit: 15.05.2011
Ort: Zuhause
Beiträge: 272
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Wooow.. toll
Donauwels ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2012, 00:50   #44
Jazzey_F
 
Registriert seit: 17.01.2011
Ort: 78250
Beiträge: 2.179
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hi,
ja sieht stark aus. Hast noch immer ordentlich Arbeit. Aber schonmal Hut ab für deinen Ehrgeiz.
Was möchtest denn genau halten?

Jazzey
Jazzey_F ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2012, 19:09   #45
L129
 
Registriert seit: 12.01.2010
Ort: Peine
Beiträge: 1.915
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 3 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Hi Leute,
so jetzt läuft die Anlage bereits eine Woche und die Raum-/Wassertemperatur ist auf 25-27°C angestiegen (ideal). Die Luftfeuchtigkeit liegt jetzt bei 60%.
In den nächsten Tagen sollten auch meine Pflanzen eintreffen. Erstmal wird alles mit Vallesneria bepflanzt.
So langsam mache ich mir Gedanken über den Besatz der Anlage. Ganz klar ist schon, dass Corydoras adolfoi und Channa gachua inle lake einziehen werden.
Natürlich ist das für eine Anlage in diesen Dimensionen recht wenig. Daher schaue ich mcih schon Tag für Tag nach weiteren Bewohnern um.
Als erstes sind mir hierbei die Pseudocrenilabrus multicolor aufgefallen. Sie eignen sich Aufgrund ihrer Größe recht gut für Aquarien <60 Liter.
Außerdem spangen mir noch die Dicrossus-maculatus ins Auge. Es sind meiner Meinung nach wunderschöne Tiere.
Ebenfalls werde ich mich auch an ein paar L-Welse und Garnelenarten herantrauen. Genaueres ist noch im Vorbehalt.
Natürlich dürfen Guppy, Platy, Schwertträger, Molly und co. nicht fehlen. Diese werden natürlich auch mit aufgenommen.

Aber genug der Infos erstmal. Ich werde euch auf dem laufenden Halten und wünsche euch noch eine schöne Woche.
L129 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2012, 19:58   #46
heiko22091971
 
Registriert seit: 19.09.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 1.245
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard re

Namnd Arne,

bei Channas sollte man sich mit dem Platz für die Nachzuchten nicht verkalkulieren!
heiko22091971 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2012, 20:02   #47
zwergbuntbarsch1000
 
Registriert seit: 26.02.2011
Ort: bei Berlin
Beiträge: 844
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo,

So'ne Zuchtanlage ist schon was tolles!
Beim Besatz kann ich dir nur empfehlen, dich mal bei den Killifischen umzusehen, da eignen sich viele auch gut für Aquarien kleiner 54l.

Gruß Fabian
zwergbuntbarsch1000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2012, 20:13   #48
L129
 
Registriert seit: 12.01.2010
Ort: Peine
Beiträge: 1.915
Abgegebene Danke: 13
Erhielt: 3 Danke in 2 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von heiko22091971 Beitrag anzeigen
Namnd Arne,

bei Channas sollte man sich mit dem Platz für die Nachzuchten nicht verkalkulieren!
Danke, aber ich weiß bescheid, ist aber alles eingeplant.

Zitat:
Zitat von zwergbuntbarsch1000 Beitrag anzeigen
Hallo,

Beim Besatz kann ich dir nur empfehlen, dich mal bei den Killifischen umzusehen, da eignen sich viele auch gut für Aquarien kleiner 54l.

Gruß Fabian
Danke.
Hört sich gut an, bin aber nciht so der Killifan.
L129 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2012, 23:59   #49
Jazzey_F
 
Registriert seit: 17.01.2011
Ort: 78250
Beiträge: 2.179
Abgegebene Danke: 2
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hi,
ich weiß ganz tolle und sehr schöne Welse.
Die würde ich mir z.B. antun (wer weiß):

Pseudohemiodon apithanos
oder
Pseudohemiodon sp. marbled

sehen richtig stark aus

Jazzey
Jazzey_F ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2012, 07:37   #50
Volki
 
Registriert seit: 17.05.2012
Ort: Schweiz
Beiträge: 159
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hallo

Ich könnte die noch empfehlen: Danio margaritatus, danio erythromicron und Apistogramma cacatuoides

Die sehen alle sehr toll aus

Gruss
Volki
Volki ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 19.06.2012   #50 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
1500 - 3000 liter Aquarium selberbauen Naja Haje Archiv 2011 8 18.01.2011 19:34
Kpl. AQUARIUM 200000 Liter + 16x 3000 Liter Becken *anna* Archiv 2008 47 17.05.2008 15:32
Suche Salmler und L Welse ab 20 cm für 3000 Liter Becken Marco Dethof Archiv 2004 28 11.05.2004 12:26
Das 3000. Mitglied ist da! Thomas P. Archiv 2002 14 13.05.2002 19:01
Benker's MTV 3000 Kronkalonka Archiv 2002 0 12.05.2002 13:59


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:51 Uhr.