zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.08.2012, 15:27   #11
XAdamX
 
Registriert seit: 29.07.2012
Ort: Bayern
Beiträge: 170
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi,
Tolle Aquarien und das du so viele hast und sie trotzdem alle schön sind starke Leistung. Hättest du ein paar Schnecken für die nächste Woche da bräuchte ich welche und wenn du welche hättest welche arten hast du denn?

Geändert von XAdamX (27.08.2012 um 19:16 Uhr)
XAdamX ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 27.08.2012   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 27.08.2012, 20:35   #12
h-andi
 
Registriert seit: 02.10.2010
Ort: Bayern
Beiträge: 3.044
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von lachsfilet Beitrag anzeigen
Also zunächst mal: Ich bin begeistert von deiner Anlage, richtig gut den Platz genutzt.
Ich habe auch eine Schräge, da wo die Anlage hin soll und sehe bei dir, dass man da gut was unterbringen kann.
ich hoffe, ich nerv dich nicht, aber ich habe noch ein paar Fragen
Zunächst mal, ich will ausschließlich L46 Welse züchten, ich züchte momentan schon mit recht großem Erfolg und möchte das noch ausbauen, was natürlich nur mit mehr Aquarien geht.
Die Silent V60, wie leise ist die denn?
Wäre die evtl Schlafzimmer kompatibel?
Ich habe schon ein 250 Liter Becken und ein 50 Liter Becken im Zimmer stehen.
Im 250 Liter Becken sind noch 2 Einhängekästen, die natürlich mit Luft gefiltert werden und am 250 Liter Becken hängt ein dicker Eheim Filter.
Ganz leise ist es bei mir also eh schon nicht.
Wenn die Silent V60 noch ein klein wenig Geräusch dazu macht wäre das nicht sco schlimm.
Allerdings habe ich mal gegooglet und gesehen, dass es auch eine Silent V30 gibt, die für meine Zwecke wohl ausreichend wäre, da ich wahrscheinich nicht mehr als 5 50 Liter Becken stellen kann.
Eventuell mache ich das Genze auch mit einem Filterbecken, der Vorteil wäre, dass ich alle Becken in der Anlage mit einem Becken und einer Pumpe filtern kann und in allen Becken die selben Bedingungen habe, so dass ich z.B. Jungen einfach in jedes beliebige Becken umquartieren kann.
Zudem brauche ich nur das Wasser im Filterbecken zu erwärmen und alle Becken haben die selbe Temperatur.
Auch Wasserwechsel würde zentral am Filterbecken gemacht.
Der Nachteil: Wenn mal was passiert, passiert es in allen Becken, aber das hättest du ja mit einer Pumpe die alle Becken mit Luft versorgt auch.
Kannst du mir bitte noch die genaue Bezeichnung der Regale sagen und vielleicht einen Link posten?
Dankeschön.

Gruß, Lachsfilet

Hi
Zu der Pumpe folgendes, klar, wenn Sie ausfällt stünde die Anlage still. Für den Fall habe Ich aber 3 weitere Pumpen auf Reserve vorliegen. Also einfach Pumpe ausgetauscht und weiter gehts. Es kann ja im Prinzip nur mal die Membrane den Geist aufgeben, ist eben ein Verschleissteil.
Ich kann Dir die Silent Bedingungslos empfehlen, denn Sie ist auch sehr Geräuscharm. Alternativ aber genauso die Hi-Blow, allerdings sehr Teuer. Dieses Pumpe ist in Leistung und Geräuschpegel unschlagbar und mein persönlicher Topp-Favorit.
Ich Denke selbst die V30 ist noch sehr gut Überdimensioniert für Dein Vorhaben mit 5 Becken. Wer weiss, mehr Becken werdens vielleicht von selbst .
Weiteres zum Regal, wenn gewünscht per PN
h-andi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2012, 21:07   #13
h-andi
 
Registriert seit: 02.10.2010
Ort: Bayern
Beiträge: 3.044
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Zusammen
Diese ersten Bilder zeigen nun den Urspung, wie das ganze vor der Anlage aussah. Ursprünglich waren mal alle Becken auf Unterschränken und verteilt in mehreren Räumen. Da es aber ständig mehr wurden, wurde auch der Platz somit immer eingeschränkter und letzendlich die Kapazitäten vollkommen ausgeschöpft. Die Idee mit Regalen entstand damals eigentlich schon mit den Garnelenbecken. Somit kam das erste Regal zum Einsatz
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg A1.jpg (34,4 KB, 107x aufgerufen)
Dateityp: jpg A2.jpg (56,8 KB, 113x aufgerufen)
Dateityp: jpg A3.jpg (64,6 KB, 120x aufgerufen)
Dateityp: jpg A4.jpg (49,4 KB, 102x aufgerufen)

Geändert von h-andi (27.08.2012 um 21:12 Uhr)
h-andi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2012, 22:30   #14
lachsfilet
Standard

Hi,
ich war jetzt heut im Baumarkt und habe Regale gesehen die 125 Kilo pro Brett aushalten.
Die sind für mein Vorhaben vollkommen ausreichend.
lachsfilet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2012, 22:37   #15
h-andi
 
Registriert seit: 02.10.2010
Ort: Bayern
Beiträge: 3.044
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Hi Lachsf.
Wenn Du nur kleine Becken in das Regal stellen willst, reicht das natürlich auch. Ich wollte bei Mir jedoch auf Nummer sicher gehen
h-andi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2012, 22:47   #16
JollyRouge
 
Registriert seit: 14.01.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 506
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in einem Beitrag
Standard

Schick schick. Das macht ja gleich Lust meine Anlage auch mal wieder weiter in Betrieb zu nehmen!
JollyRouge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2012, 22:49   #17
h-andi
 
Registriert seit: 02.10.2010
Ort: Bayern
Beiträge: 3.044
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Zitat:
Zitat von JollyRouge Beitrag anzeigen
Schick schick. Das macht ja gleich Lust meine Anlage auch mal wieder weiter in Betrieb zu nehmen!

Hey Jens
Na worauf wartest Du, auf Gehts
h-andi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2012, 23:03   #18
JollyRouge
 
Registriert seit: 14.01.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 506
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 2 Danke in einem Beitrag
Standard

Die zwei größten Probleme.....kein Geld, kein Platz! Erstmal ist das Tanganjikabecken dran!
JollyRouge ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.08.2012, 23:04   #19
lachsfilet
Standard

Hi,

ja, ich will definitiv nur 50 Liter Becken.
lachsfilet ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2012, 17:10   #20
Flusi
 
Registriert seit: 10.06.2012
Beiträge: 134
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: 0 Danke in 0 Beiträgen
Standard

Wirklich toll! :-) Ich brauch definitiv ein eigenes Haus!

Schön!
Flusi ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 29.08.2012   #20 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Antwort

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zuchtanlage trouble2009 Archiv 2011 0 12.01.2011 16:59
Meine Zuchtanlage langsam geht es voran patze29 Archiv 2009 26 08.09.2009 16:25
Zuchtanlage? Carter Archiv 2009 7 21.08.2009 19:31
Such Pflanzen aller Art für meine Zuchtanlage Schlaubi Archiv 2004 1 20.03.2004 23:31
Zuchtanlage Helga Archiv 2002 5 15.01.2002 02:11


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:16 Uhr.