zierfischforum.info

Zurück   zierfischforum.info > > >

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.05.2015, 22:58   #11
Katrin17
Moderator
 
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Schwäbisch Hall
Beiträge: 3.096
Abgegebene Danke: 356
Erhielt: 279 Danke in 192 Beiträgen
Standard

Hi,
Wasser mit Osmosewasser gemischt?
Leitwert kann ich nicht messen, aber Wasser wechseln.
Bisher habe ich einmal 8 und jetzt 5 Babys (seit ein paar Tagen) nachgezogen. Allerdings mehr oder weniger durch Zufall, deswegen wollte ich es etwas genauer wissen. In ganz normalem Leitungswasser.
Was ist denn das für Laichwolle?
1x täglich gefüttert?
Wie oft Wasserwechsel?
Und wann hast du die Wolle separiert?
Was für ein Aufzuchtbecken?
Gruß Katrin
Katrin17 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsor Mitteilung 25.05.2015   #11 (permalink)
Mister Ad
Verbraucherinformant
 
Registriert seit: 21.08.2005
Beiträge: 4682
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 456 Danke für 893 Beiträge

Alt 25.05.2015, 23:14   #12
funnyfisch
 
Registriert seit: 17.05.2012
Beiträge: 1.869
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hey,

ja mit Osmosewasser gemischt.
Die Wolle hab ich mal geschenkt bekommen. Ist irgend sowas fusseliges aus Synthetik.
Die Eltern werden einmal täglich gefüttert, ja. Die Jungen ca. 5 mal.
Wasserwechsel, hm alle 2 Wochen. Sind ja nur 8 Elterntiere in 45 l.
Die Wolle habe ich wöchentlich rausgenommen.
Aufzuchtbecken, für die ganz Kleinen 10 l, die Größeren jetzt erstmal in 54 l. Noch reicht es. So kann man gezielter füttern.
Erstaunlich ist, dass die Kleinen keine Scheu zeigen, nicht wie die Erwachsenen. Wahrscheinlich kommt auch hier zum Tragen, ein großer Schwarm gibt Sicherheit. Aber das ist nur eine Vermutung meinerseits.
funnyfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2015, 13:50   #13
Katrin17
Moderator
 
Registriert seit: 24.09.2010
Ort: Schwäbisch Hall
Beiträge: 3.096
Abgegebene Danke: 356
Erhielt: 279 Danke in 192 Beiträgen
Standard

Hi,
Danke. Die Wolle dann gleich in die 10l rein? Oder hast du die ausgewaschen? (Geht das denn überhaupt? Oder kleben die Eier? )
Hast mir schon etwas weiter geholfen. Werde es nach dem Urlaub direkt versuchen, wenn sie in 12 Tagen nur 3 mal was bekommen (von meiner Mutter), werden sie hinterher umso dankbarer sein
Danke schön und viel Erfolg noch.
Grüße Katrin

PS: was machst du denn mit entsprechenden allen? Verkaufen?
Katrin17 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2015, 21:11   #14
Shar
 
Registriert seit: 26.03.2014
Ort: Bayern
Beiträge: 1.833
Abgegebene Danke: 212
Erhielt: 306 Danke in 193 Beiträgen
Standard

Servus.

Zitat:
Zitat von funnyfisch Beitrag anzeigen
Erstaunlich ist, dass die Kleinen keine Scheu zeigen, nicht wie die Erwachsenen. Wahrscheinlich kommt auch hier zum Tragen, ein großer Schwarm gibt Sicherheit. Aber das ist nur eine Vermutung meinerseits.
Meine Erfahrungen hierzu sind, daß die Scheu mit dem Alter kommt.


Grüße ~Shar~
Shar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2015, 22:28   #15
funnyfisch
 
Registriert seit: 17.05.2012
Beiträge: 1.869
Abgegebene Danke: 0
Erhielt: Ein Danke in einem Beitrag
Standard

Hallo Shar,

ja das kann ich inzwischen leider bestätigen. War mir nur auffällt, die 15 Tiere, die mit den Ramirezis im Becken sind, sind gar nicht mehr scheu. Die sind immer vorn dabei.
Ihre Geschwister im Artbecken verstecken sich sofort, wenn ich vors Becken trete. Dabei bring ich ihnen ja nur Futter, dummen kleinen Dinger.

Hier mal für Interessierte 2 kleine Videos von den Kleinen.

https://www.youtube.com/watch?v=aM-OFQtcwZQ

https://www.youtube.com/watch?v=_qfb2Hy6i9o
funnyfisch ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
+ perlhuhnbärbling, danio margaritatus, zucht

Themen-Optionen

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Metallkärpfling und Danio Erythromicron? Wubsel Besatzfragen 3 27.10.2014 19:42
Perlhuhnbärblinge chin842 Fische 7 11.09.2014 20:06
54L Danio erythromicron GreenMira Becken von 54 bis 96 Liter 4 25.05.2012 20:47
Danio margaritatus: welches Lebendfutter für Jungtiere Woifgnag Archiv 2012 0 14.05.2012 14:16
Pulcher + Danio aequipinnatus Nico1 Archiv 2002 1 09.09.2002 14:07


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Lite) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2019 DragonByte Technologies Ltd.
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:00 Uhr.